Spiel: Would you push the button?

Für alles was sonst ( ML und Chat ) nicht gerne gesehen ist und trotzdem einer Klärung bedarf

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Antworten
Seelenoede
Super Moderator
Beiträge: 170
Registriert: 7. Jun 2017 11:39

Re: Spiel: Would you push the button?

Beitrag von Seelenoede »

Vermutlich ja, wenn ich bedenke, was für Kopfkino ich dazu bekomme ^^"

Du kannst dich an alles aus deiner Vergangenheit perfekt erinnern, aber nur 10% der neuen Erinnerungen bleiben erhalten.
"Normal is not the norm" - Delain, We are the Others

Disclaimer: Wenn ich als Mod schreibe, dann sag ich auch, dass ich als Mod schreibe.

Filuu
Zaungast
Beiträge: 14
Registriert: 7. Nov 2018 20:31

Re: Spiel: Would you push the button?

Beitrag von Filuu »

Nein ich würde nicht drücken. Aber nicht, weil ich das Angebot nicht reizbar finden würde. Ich bin einfach eine spontane Person, die in der Gegenwart lebt und vergangenes vergangen sein lässt.😊

Du könntest eine geliebte, bereits tote Person wieder ins Leben zurückrufen, allerdings müsstest du dafür eine andere (frei wählbar) Person töten.

Klingt jetzt irgendwie psychohaft. Sollte eigentlich nicht so rüberkommen😂😅
normal ist anders...aber mir gefällts.

The Thotbot
Schreiberling
Beiträge: 67
Registriert: 2. Sep 2018 12:04

Re: Spiel: Would you push the button?

Beitrag von The Thotbot »

Würde eine Person die mir wirklich wichtig wäre sterben, dann würde ich nicht eine einzige Sekunde zögern. Vermutlich würde ich eine Person töten welche sowieso schon im Sterben liegt, aber für die wenigen Menschen die mir wichtig sind würde ich alles tun.
Zum Glück hatte ich bisher noch nie das Erlebnis eine dieser Personen zu verlieren, deshalb würde ich den Knopf im Moment nicht drücken.

Du kanns so oft wie du willst von vorne anfangen, einfach mit den Fingern schnippsen und alle deine vergangenen Taten, Worte und Versprechen werden vergessen, im Prinzip eine neue weiße Weste anziehen.
Aber jedes mal wenn du dies tust musst du auch deine Beziehung mit den Leuten die du in deinem Leben behalten möchtest neu aufbauen, so als ob ihr für Jahre keinen Kontakt gehabt hattet.

Sorry falls das erwas verwirrdend ausgedrückt ist, mir fällt nur gerade keine bessere Beschreibung ein.
Don't dislocate that socket joint!
- https://www.youtube.com/watch?v=jDW2itdXEYU

DeepSpace9
Schreiberling
Beiträge: 32
Registriert: 27. Aug 2019 14:19

Re: Spiel: Would you push the button?

Beitrag von DeepSpace9 »

Hallo liebe Alle,

wenn ich selbst den Zeitpunkt entscheiden kann, zu dem ich zurückspringe, würde ich ihn drücke, weil ich somit nur Momente aus der letzten Vergangenheit rückgängig machen würde. Wenn ich immer "ganz von vorne" anfangen müsste, würde ich ihn nicht drücken.

Wenn du den Knopf drückst, kannst du Gedanken lesen, verlierst aber beide Beine.
Not all those who wander are lost.

bordeauxx
Schreiberling
Beiträge: 45
Registriert: 2. Feb 2020 04:18

Re: Spiel: Would you push the button?

Beitrag von bordeauxx »

Gedankenlesen ist schon reizvoll, wäre auf Dauer aber wahrscheinlich auch ziemlich anstrengend und zermürbend. Außerdem könnte ich nicht ohne Sport, vor allem Tanzen, leben, also nein.

Alle Leute, mit denen du in Kontakt trittst, finden dich sofort sympatisch, charismatisch, verbringen gerne Zeit mit dir und helfen dir, aber du leidest immer an Selbstzweifeln /-Hass.

Paul93
Zaungast
Beiträge: 14
Registriert: 9. Mär 2020 17:00

Re: Spiel: Would you push the button?

Beitrag von Paul93 »

Ja ich würde ne drücken, Hass zwar nicht aber selbstzweifel kenn ich eh, ergo kaum ne Veränderung zu jetzt ausser das die leute mich sofort sympathisch finden.

Wobei je länger ich drüber nachdenke je mehr kommt mir die Idee das der erste Impuls nicht ganz der richtige war, weil ich das ja dann garnicht genießen kann :?
Ich drücke den Knopf trotzdem.

Du kannst jeden Menschen von jeder Krankheit heilen, wenn du das willst, mutiert aber selbst immer mehr zum Zombie.
Würdest du den Knopf drücken?
:pro: :contra: :pro:

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“