und wieder einmal geht es um outing ...

Hier geht es um die ersten Male, Outing und sonstige Probleme

Moderatoren: Seelenoede, Kuscheltier

Zeratul
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 219
Registriert: 30. Mai 2004 14:39

und wieder einmal geht es um outing ...

Beitrag von Zeratul »

Habe eigentlich nur mal ne Frage wie ihr das angehen würdet.
Es zeichnet sich im Moment ab, dass ich mit nem Mädel zusammenkomme, die der Gothicszene sehr nah steht. Sollte ich ihr meine Neigungen vorher mal rüberkommen lassen oder eher nicht?
2 Möglichkeiten:
sie steht auch darauf --> wir kommen auf jeden fall zusammen
sie steht nicht drauf --> wir kommen vielleicht doch nicht zusammen weil sie geschockt ist ( geschockt kann ich mir allerdings gar nicht vorstellen)
Eigentlich wollte ich ne Freundin, die meine Neigungen teilt, aber ihr wisst ja wie das ist, mit der Liebe wo die so hin fällt.
Im Moment würde ich ihr eher von meinen Neigungen erzählen, als abzuwarten.
Vielleicht hat ja jemand von euch ne idee, wie man das anstellen kann, ohne zu sagen hey du ich stehe auf sm, sondern vielleicht so, dass nur sm'ler das merken (-:

thanks for Replys Zera

s-c-y-t-h-e
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 257
Registriert: 24. Okt 2003 02:45

 

Beitrag von s-c-y-t-h-e »

Trag den Ring... Gothgirls fällt sowieso immer jedes kleine Detail auf was Accessoires angeht. :wink:

Abgesehen davon: wenn man schwarz ausgeht ist man eh so oft mit SMlern konfrontiert das man wohl kaum 'geschockt' sein dürfte. Genaugenommen ist das auch ne Möglichkeit das Gespräch mal unauffällig auf das Thema zu bringen - beim nächsten Clubbesuch einfach mal eine Bemerkung über irgendwen in Fetishoutfit oder mit Hanschellen oder Bondageklamotten machen (irgendwer hat sowas immer an/dabei wenn mehr als 3 Grufts auf einem Haufen stehen) und schauen wie die Reaktion ausfällt. Da läs sich dann notfalls auch schnell wieder zurückrudern in der Kommunikation falls tatsächlich eine sehr ablehnende Haltung betehen sollte (wobei dann zu überlegen wäre wie das in Zukunft laufen könnte, aber das ist dann ein anderes Problem...)
"The only way to get rid of a temptation is to yield to it."
Oscar Wilde, The Picture of Dorian Gray, 1891

Zeratul
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 219
Registriert: 30. Mai 2004 14:39

 

Beitrag von Zeratul »

ok an den Ring habe ich ausch schon gedacht, allerdings habe ich den nicht und da wo wir am samstag unser nächstes "date" haben laufen zwar viele leute auch mit handschellen rum aber der ring ist mir dort noch nie aufgefallen, wie auch immer.
Ich bin nicht sehr geschickt, wenn es darum geht ein bestimmtes thema nur leicht anzuschneiden. Ihr wisst ja wie das ist mit direkt sein und so. Also sehen wir an dem Abend jemanden z.b. mit Handschellen rumlaufen, was soll ich sagen, oh scheiße habe meine zu hause liegen lassen. Dann sind wir später bei mir und es stellt sich raus, dass ich keine habe :[
Naja ich rede mit ihr auch viel im ICQ, vielleicht und wollte das thema da mal anschneiden bei gelegenheit, vielleicht mit irgendeinem link oder so. Aber auf keinen fall in dieses Forum, sonst weiß sie ja direkt alles über mich. Den link bekommt sie erst, wenn sie eine ähnliche einstellung hat wie ich (-:
Aber thankse s-c-y-th-e (-:

Onnetar
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 372
Registriert: 9. Jul 2003 16:23

 

Beitrag von Onnetar »

Ich denke auch nicht, dass sie "geschockt" ist, wenn sie erfährt, dass du aus SM stehst.
Wenn sie sich eh unter Schwarzen rumtreibt, dann kennt sie das Thema vermutlich eh schon und ist dem gegenüber zumindest nicht mit dämlichen Vorurteilen behaftet. Also keine Panik!

Ich würde allerdings damit warten, bis sich sicher herausgestellt hat, was ihr an dir liegt.
Ich mag da evtl etwas paranoid sein, aber ich möchte meine Bettvorlieben nicht jedem auf die Nase binden, man weiß ja nie, was dadurch passiert.

Deswegen würde ich erstmal warten, wie sie euch beide sieht.
Wenn du dir sicher bist, dass sie dich auch sehr gern mag, dann solltest du das Thema ansprechen, nach dem Motto: "Du, ich muss dir da was sagen..."
Das is der direkteste Weg und auch der Beste *find*
So kann sie Fragen sofort stellen, wenn sich welche auftun und du mögliche Unkenntnisse aufklären.

Ach ja, und mach das nicht während ihr in einer Disco seid, da kann man sich nicht unterhalten, sondern wenn ihr Ruhe zum Reden habt. Das is bei dem Thema sicher geschickter...


*Daumen drück*

Zeratul
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 219
Registriert: 30. Mai 2004 14:39

 

Beitrag von Zeratul »

Onnetar, ich will ihr ja nicht direkt meine Vorlieben aufdrücken sondern nur mal "abchecken" wie sie zu dem Thema steht. Das ist genau mein Punkt ich will halt nicht meine Vorlieben direkt preisgeben, es sei denn sie hätte ähnliche :[
Dabei ist mir gerade der Gedanke gekommen, dass sie ja ähnliche Probleme haben könnte. Denn ich mache überhaupt nicht den Eindruck als hätte ich was mit Gothic zu tun oder mit SM ich höre lediglich Metal...
Naja wird schon irgendwie (-:

Marc_Fa
Board-Fanatiker
Beiträge: 649
Registriert: 25. Sep 2002 19:49

 

Beitrag von Marc_Fa »

neigungen aufdrücken, hmm. eigentlich sollte man doch mit jemanden, der sein partner werden könnte doch auch über alles reden können ;-)

aber ich würd an deiner stelle erst mal die sache langsam beginnen und irgendwann dann langsam das gespräch darauf lenken. sei es, dass du sie direkt darauf ansprichst (du kannst ihr ja zuerst mal eine softe variante deiner vorlieben beschreiben), dass du im icq auf das thema lenkst oder ihr mal eine geschichte schreibst/schickst und ihr sagst, dass dir so etwas gefällt.
so mal einen link zu schicken der etwas andeutet oder ähnliches. naja. ich persönlich halte andeutungen immer für etwas sehr schlechtes. sie deuten an und es ist lange nicht sicher, dass sie auch immer verstanden werden.

und vergiss nicht, wenn du dir auf eine beziehungen hoffnungen machst und sie sollte dich nur wg. deiner sm neigungen ablehnen (und das länger als über eine zeit des ersten schockes hinaus), dann wäre sie wohl sowieso nicht die richtige gewesen. sollte sie dennoch nichts von sm halten, würde sie ja trotzdem zu dir halten...

SimSalah
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 335
Registriert: 7. Sep 2004 23:56

 

Beitrag von SimSalah »

abwarten .... weil wenn sie au drauf steht könnte sie das auch so interpretieren das du sie nur magst weil sie auch auf sm steht

sm ist ein sehr tolles gewürz aber das hauptgericht wird es nie ersetzen können ...

Azmodan
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 612
Registriert: 25. Jul 2003 22:33

...

Beitrag von Azmodan »

Einfach mal über Sex, Bondage allgemein labern.

Habe das letztens auch so gemacht....


...Interresse war da, nur geklappt hat es nicht, ist halt nicht jeder smler, aber jetzt weiß ich wenigstens woran ich bin........


azmm

Gast

 

Beitrag von Gast »

genau mach was asmodan meinte, einfach drüber labbern

so nach dem motto "hast du dich schon mal fesseln lassen?" oder "würdest du dich gerne mal fesseln lassen?" (ich geh jetzt mal von mir aus, also dominant veranlagt, wenn man devot ist sollte man das natürlich sein gegenüber nicht fragen sondern das gegenteil)

auf jedenfall nicht warten und mach dir keine sorgen, es gibt vielleicht gothics, die nicht drauf stehen, aber welche die absolut gar nix mit anfangen können hab ich noch nicht getroffen/gesehen/von gehört

Zeratul
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 219
Registriert: 30. Mai 2004 14:39

 

Beitrag von Zeratul »

ok, das hat sich btw erledigt, das mit dem outen ist gar nicht so schlimm. sie steht übrigens nicht sm ist aber nicht abgeneigt...
naja mal abwarten (-;

cu und ein schönes wochenende

Antworten

Zurück zu „Hilfe, ich stehe auf BDSM! Was nun?“