SM in der Mens Health

Musik, Filme, Bücher - alles was dort mit BDSM zu tun hat, findet hier seinen Platz

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

gatex
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 30
Registriert: 9. Mär 2009 08:52

Re: SM in der Mens Health

Beitrag von gatex »

hast recht zinfandel, hab werbung schon so aus meinem gehirn verbannt, dass ich daran gar nicht mehr gedacht habe

Perky
Schreiberling
Beiträge: 90
Registriert: 17. Nov 2008 15:59

Re: SM in der Mens Health

Beitrag von Perky »

Denn im Grunde ist Sadomasochismus nichts weiter als ein erotisches Spiel mit der Macht. Vor dem Sex wird festgelegt, wer das Sagen hat und wer sich den Fantasien des anderen hingibt.
wäre das nicht eher ds als sm? *nur mal so anmerk*

btw seit wann sind sm-pornos abstoßend?

mist
Orga
Beiträge: 188
Registriert: 23. Jun 2006 22:12

Re: SM in der Mens Health

Beitrag von mist »

hmm hat geschrieben:
Denn im Grunde ist Sadomasochismus nichts weiter als ein erotisches Spiel mit der Macht. Vor dem Sex wird festgelegt, wer das Sagen hat und wer sich den Fantasien des anderen hingibt.
wäre das nicht eher ds als sm? *nur mal so anmerk*
Ich glaube, das interessiert Vanillas, die das ausprobieren wollen herzlich wenig. Ich meine, der Artikel ist nicht für BDSMler geschrieben, sondern für solche leute, für die all das perverse gleich SM ist.

Gruß mist

imperius1
Stammgast
Beiträge: 158
Registriert: 5. Dez 2006 16:19

Re: SM in der Mens Health

Beitrag von imperius1 »

Das nervige Geklicke durch den Artikel und die Tatsache, dass die Bilder meiner Meinung nach mal GAR NICHT zum Thema passen, ist wohl ein notwendiges Übel. Ich habe noch nie so einen guten Artikel außerhalb von BDSM-Seiten gelesen. Da wurden aber mal echte Experten befragt und nicht selbsternannte Dödel, die mal einen zerrüttelten BDSMler auf der Couch hatten. Vorallem haben sie der Versuchung widerstanden, ihre Theorien über die Ursache in die Luft zu pesten. Der Artikel ist wirklich ein guter Ratgeber für die blutigen Anfänger, für den Rest ist es eine Hoffnung, dass selbsternannten SM-Experten mal das Handwerk gelegt wird und unser Weg zur vollständigen Toleranz bereit ist. :respekt:

Antworten

Zurück zu „BDSM & Medien“