"Der Blödsinn des Tages" oder "Die schwarze Himbeere"

Musik, Filme, Bücher - alles was dort mit BDSM zu tun hat, findet hier seinen Platz

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

dulcamara

"Der Blödsinn des Tages" oder "Die schwarze Himbeere"

Beitrag von dulcamara »

...soll hier verliehen werden an die intolerantesten, kleinkariertesten, diskriminierendsten, vorurteilszerfressendsten, kurzsichtigsten.... kurzum, die blödsinnigsten Kommentare rund zum Thema BDSM, die man im Netz finden kann.

Klar, wahrscheinlich werden hier gleich wieder einige die gute alte Frau Schwarzer zitieren - laaaangweilig. Viel überraschender jedoch, was man in den eigenen Reihen so an Intoleranz und Pseudomoralismus findet.
mal wieder so ein ekelhaftes Folter Opfer Foto mit Nummer auf dem Körper. Super, man bekommt den Hals anscheinend nicht voll. Besonders empfindsam lesen sich die Kommentare der Gaffer, die sich aufgeilen an dem Leid. Schöne Inszenierung Leni wäre begeistert und der Gröfaz auch. Bravo gut gemacht.
...
Alle die das so mögen, sollten sich die echten KZ Opfer und deren eintatowierte Nummer ansehen. Die Inzenierung und deren entlarfende verbale Beschreibung spricht für sich. Bravo, ihr verwechselt Toleranz und körperliche Lust mit Folter, typisch deutsch ihr habt nichts gelernt, gar nichts. Uneinsichtigkeit ist zutiefst deutsches Wesen an dem die Welt genesen soll, nur das die Welt das ganz ganz anders sieht, fragt mal nach. Mit bdsm hat das nichts zu tun, das wisst ihr könnt jedoch nicht differenzieren. Warum solltet ihr seid ja alle Herrenrasse, ihr Krauts stimmts ?
...
Ich bekomme den Eindruck dass jetzt, wo sich kaum noch anderes zur Provokation eignet, das extrem junge Alter dafür benutzt wird. Meine Meinung dazu: mit 19 sollte man gerade seine Ausbildung (die Rede ist von einem Beruf) machen oder sein Abitur und sich mit seiner ersten großen Liebe Zeit nehmen seine eigene Sexualität zu erkunden. Ob man sich mit 19 schon auf solch einem Stuhl wieder finden sollte und sich "dressieren" lassen sollte, trotz Volljährigkeit, wage ich zu bezweifeln. Es bleibt nur zu erahnen was mit einem solch jungen Geist passiert...
Sooo, worum gehts denn hier eigentlich?
Diese Kommentare wurden in einer Community für SMler unter Bildern gepostet, die junge Frauen in Gestellen fixiert und wahlweise mit Knebel oder ohne zeigten. Es ist anzunehmen und wird trotz des drakonisch anmutenden Flairs der Bilder immer wieder betont, dass die Fräuleins es gern und freiwillig tun. Nur bedient sich der Bildeinsteller gerne provozierender Kommentare, in denen er das Objektsein der Subbies betont und immer wieder von Dingen wie "Oraldressur" und "Langzeiterziehung" spricht. Er nimmt dabei immer eine recht distanzierte, leicht zynische Haltung zu seinen Subbies ein.
Klar, dass so eine Darstellung provozieren kann und vllt nicht jedermanns Sache ist.
Aber dass man mal eben mit der Nazi-Keule kommen muss oder 19jährigen die Reife abspricht, Sexualität nach ihrer Façon zu betreiben... willkommen bei der Schwarzen Himbeere!

Doddo
Orga
Beiträge: 1522
Registriert: 14. Apr 2007 18:58

Re: "Der Blödsinn des Tages" oder "Die schwarze Himbeere"

Beitrag von Doddo »

Ui, dafür!

Ich denke, Die Schwarze Himbeere für heute hast du an ebenjene Kommentatoren ganz gut vergeben, das regt mich auch immer wieder auf.
Ad finem fidelis.

Quotenvanilla
Board-Fanatiker
Beiträge: 526
Registriert: 24. Nov 2008 14:33

Re: "Der Blödsinn des Tages" oder "Die schwarze Himbeere"

Beitrag von Quotenvanilla »

Ich als zwanzigjährige Jüdin gehe ob der Menge an Intoleranz gleich kotzen.
Natürlich war das einzige, das mit der Nummer ausgesagt wurde, die Sympathie mit den dritten Reich. Was könnte es auch sonst sein, das man in eine BDSM-Community postet...
Und das mit der Volljährigkeit wird sowieso überschätzt, bdsm bitte erst nach dem ersten kind, der ausbildung und den hängebrüsten.
Unter 30 sowieso nicht.

An dieser Stelle verweise ich an Welle Erdball- Lieber Gott.
Manche Männer verstehen unter Vorspiel eine halbe Stunde betteln.

Garden
Orga
Beiträge: 342
Registriert: 17. Feb 2008 03:09

Re: "Der Blödsinn des Tages" oder "Die schwarze Himbeere"

Beitrag von Garden »

Auch, wenn mich die Bilder nie so wirklich umwerfen, die Kommentare finde ich immer wieder sehr amüsant. Was anderes wie lachen geht da einfach nicht mehr...
All knowledge is worth having!

Kaefigkatze
Stammgast
Beiträge: 179
Registriert: 9. Okt 2006 21:20

Re: "Der Blödsinn des Tages" oder "Die schwarze Himbeere"

Beitrag von Kaefigkatze »

der mann hinter den bildern ist es wohl nicht wert, dass man sich über ihn unterhält (mmn erregen die bilder immer viel zu viel aufmerksamkeit...)

der kommentar toppt das aber noch bei weitem :D sowas - entschuldigung- seltendämliches habe ich lange nicht mehr gelesen ^^ der verfasser gehört wohl auch zu den menschen, die immer noch nicht mitbekommen haben, dass selbst 13jährige schon kinder kriegen...und somit nicht nur die verantwortung für ihr eigenes, sondern auch für ein weiteres leben tragen...
na dann doch lieber so ;)
lg the artist formally known as grauemaus

"Man muss sich erst selbst gefunden haben, bevor man fähig ist, sich an jemand anderen zu verlieren." E.H. Erikson
chew? =^.^=

Stormwind
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 653
Registriert: 25. Jan 2008 13:48

Re: "Der Blödsinn des Tages" oder "Die schwarze Himbeere"

Beitrag von Stormwind »

Gut, dass ich solche Bilder immer gleich wieder wegklicke und gar nicht erst in Versuchung komme, solche Kommentare zu lesen. Der von Leander ist dafür wirklich ein Highlight in meinen Augen.
Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden, wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen :-)

DragonAva
Board-Fanatiker
Beiträge: 830
Registriert: 3. Nov 2002 00:26

Re: "Der Blödsinn des Tages" oder "Die schwarze Himbeere"

Beitrag von DragonAva »

Leanders Kommentar ist wirklich super. Leider hat dulcamara den schon als Sig, sonst hätte ich es übernommen!

Und zu den Bildern: Ich denke fast jeder weiß, um wessen Bilder es geht. Ich mag diese Bilder, auch wenn sie nicht sonderlich abwechslungsreich sind, es wechseln halt nur die Models wirklich ;) Aber grade das macht es interessant. Ich mag die Bilder, weil sie einfach nicht geschönt sind, sondern einfach den Moment festhalten. Ich schaue mir gerne Menschen an!
Ich finde es traurig, dass der Bildeinsteller immer wieder schreiben MUSS, dass alles freiwillig ist...Und dass in einer BDSM-Community. Allerdings hat diese Intoleranz auch einen hohen Unterhaltungswert. Es gibt immer was zu lachen, vor allem über die Dummheit mancher Leute kann man nichts anderes machen, als einfach nur lachen.
When shadow comes to claim our souls//Some must rise - the light of old.//Names in stone, spirits of legend.//Deeds unknown, yet never forgotten.//These are the Duranin!//Of honor within and of fear without.//Remember them, when in hope you doubt.

taken from Tales of the past III

Fleur
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 241
Registriert: 17. Dez 2007 14:30

Re: "Der Blödsinn des Tages" oder "Die schwarze Himbeere"

Beitrag von Fleur »

Ist jemand so lieb und schickt einer völlig unwissenden, aber sehr neugierigen Fleur einen Link, bitte?
Das Fundament einer glücklichen Beziehung?

Sauberer Streit und schmutziger Sex.

Mariposa
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 26
Registriert: 16. Jan 2009 22:19

Re: "Der Blödsinn des Tages" oder "Die schwarze Himbeere"

Beitrag von Mariposa »

Ich weiß nicht von wem die Rede ist und ich kenne die Bilder nicht.
Es ist somit nicht möglich sich ein Gesamtbild über das ganze zu verschaffen.
Ich würde deswegen auch um den Link bitten.
Danke.

Doddo
Orga
Beiträge: 1522
Registriert: 14. Apr 2007 18:58

Re: "Der Blödsinn des Tages" oder "Die schwarze Himbeere"

Beitrag von Doddo »

Mariposa, Fleur, der Link ist leider Ü18, soweit ich weiß :?: :?:

Ich schicks euch mal als PN ;D
Ad finem fidelis.

Antworten

Zurück zu „BDSM & Medien“