SM Filmtips

Musik, Filme, Bücher - alles was dort mit BDSM zu tun hat, findet hier seinen Platz

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Antworten
glip
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 94
Registriert: 2. Dez 2003 23:12

 

Beitrag von glip »

Irr ich mich gerade, oder heißt der Film nicht 8mm??

Tagtraum
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 8
Registriert: 21. Dez 2006 18:27

 

Beitrag von Tagtraum »

Lalalal :-) Du hast natürlich Recht! Ich meinte 24 geteilt durch 3 :roll: oder so.... Danke für die Anmerkung mein Fehler!

Gruß

Hrast
Schreiberling
Beiträge: 82
Registriert: 19. Mär 2007 23:26

 

Beitrag von Hrast »

"Ichi the Killer". ;-)

favourite_mirror
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 294
Registriert: 14. Jan 2005 15:16

 

Beitrag von favourite_mirror »

Wer ausgedehnte Shibari-Szenen in einer Mainstream-Produktion (falls man das so nennen darf) sehen möchte, dem kann man "hana to hebi" bzw. Flower & Snake ans Herz legen. Ansonsten aber kein besonderer Streifen... Die Buchvorlage scheint in Japan jedoch einen gewissen Kultstatus zu besitzen.
VORSICHT: Die deutsche Fassung ist trotzt fehlender Jugendfreigabe extrem Verstümmelt. Die interessantesten Szenen sind stark gekürzt bis nur angedeutet und fehlen teilweise ganz. Macht nur in der ungekürzten Fassung Sinn.
Der Grund für die extreme Kürzung darf man wohl bei der Formel fesseln + Sex = Gewaltverherrlichung vermuten. Trotzdem noch unverständlich bei einer ab18-Fassung...

Fluffi
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 438
Registriert: 13. Jun 2007 21:54

 

Beitrag von Fluffi »

Beim Tatort gab es eine Folge vor 3 Wochen oder so wo ein kleiner Junge wie Winnetou von so einem älteren Mädchen an einen Zaun an so einer Eisbahn im Winter mit einem Seil gefesselt wurde, (Das hatte die wohl im Rucksack) also das wohl wollte.
Habs nicht von Anfang an gesehen.

Ich hab nur die Szene gesehen wo er sagt, das die das gefälligst richtig fest machen soll und auch um die Füße legen und wo sie dann zu ihm sagt:

,,Aber denk drann. Du musst schön laut schreien"
Die hatte einen Schal um und genau in dem Moment wo der Junge seinen Mund aufmacht (Inzwischen Bewegungsunfähig), hat sie ihm den Schal um den Mund gebunden und hinten zugezogen so das bei dem gar nichts mehr rauskam.

(Jaja. So ein Schal kann echt nützlich sein, was Mädchen?)

Und dann geht sie einfach weg.

Ich hab danach umgeschaltet.
Erstens, weil meine Fantasie zu arbeiten anfing und zweitens, weil ich nicht wollte das rauskam das der Junge wegen so einer Aktion erstickt/erfroren war da das dann meine Fantasie wieder zerstört hätte.


Boah, das ist echt nervig wenn du was schaust mit solchen Szenen, alle anderen das vielleicht gruselig, spannend, abartig und sonst was finden und dich beherrschen musst :!:

erlkoenig
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 7
Registriert: 19. Dez 2007 22:09

 

Beitrag von erlkoenig »

ich hab auch noch einen Tipp, weiß nicht ob der schon genannt wurde (die 23 Seiten waren mit zu lang zum Durchblättern :D)

Das Verhör

Hat zugebenermaßen überhaupt nichts mit SM zu tun, sondern behandelt ein sehr sensibles politisches Thema.

Unsere Maggie Gyllenhaal (bestens bekannt aus Secretary) wird vom chinesischen Geheimdienst unter Terrorismusverdacht festgenommen und soll durch Psychofolter zum Reden gebracht werden, es gibt da einige sehr freizügige Aufnahmen von Maggie (muss die Verhöre mehr oder weniger nackt über sich ergehen lassen und wird immer wieder unnötiger Leibesvisitationen unterzogen) . Trotz des sehr sensiblen Themas (welches überhaupt nicht lustig ist), konnte ich beim Schauen dieser Szenen ihre Rolle als Lee Holloway nicht aus dem Kopf kriegen (und hatte damit eine Art Secretary 2).

In Zwischenschnitten wird übrigens beim CIA ein Araber von Glenn Close ebenso traktiert....

ReLoVi
Zaungast
Beiträge: 11
Registriert: 11. Dez 2006 17:08

Re: SM Filmtips

Beitrag von ReLoVi »

Ich hab gerade ein wenig durch das Fernsehprogramm gestöbert und muss kurz 2 Filmtipps loswerden ^^

Wer den Film Secretary noch nicht gesehen hat/ mal wieder sehen möchte :-), der kann das heute, 25.01.08, um 23:30 in der ARD tun.
Der Film 9 1/2 Wochen kommt übrigens am 14.02.08 (Valentinstag :kotz:)auf "das Vierte" (20:15 oder so).

Doddo
Orga
Beiträge: 1522
Registriert: 14. Apr 2007 18:58

Re: SM Filmtips

Beitrag von Doddo »

Bitte, Bitte, Bitte, Secretary aufnehmen und mir schicken! :D
Hab leider nicht die Möglichkeit, ihn mir anzusehen ._.
Ad finem fidelis.

mist
Orga
Beiträge: 188
Registriert: 23. Jun 2006 22:12

Re: SM Filmtips

Beitrag von mist »

Kann mit mal bitte einer erklären, was das hier bedeutet:
http://www.daserste.de/kinohighlights/s ... 907~cm.asp
Irina Palm
Sendezeit: Sonntag, 25. Januar 2009 um 23.30 Uhr
http://programm.daserste.de/heute.asp
23:30
Das Film Festival:
Secretary - Womit kann ich dienen?
(Secretary)
Spielfilm USA 2002
Bin ich zu blöd das zu verstehen???
Oder ist da ein Fehler im System, weil onlinetvrecorder.com hat auch irina palm drin?


mist

Kungfufu
Zaungast
Beiträge: 3
Registriert: 19. Nov 2008 23:38

Re: SM Filmtips

Beitrag von Kungfufu »

Mhh, der Film sieht auch echt interessant aus. Allerdings ist der Preis etwas zu hoch :(

http://www.daniellesprisoner.com/


:-D

Antworten

Zurück zu „BDSM & Medien“