Jugenschutz: Aufgrund des Jugendschutzes sind einige Foren zwischen 6 und 22 / 23 Uhr nicht sichtbar. Bitte führe eine Altersverifikation durch, um auch ausserhalb dieser Zeiten Zugriff auf die Foren zu erhalten.

Fantasie -> Realität

Musik, Filme, Bücher - alles was dort mit BDSM zu tun hat, findet hier seinen Platz

Moderatoren: Kaoru, Egianor, Kuscheltier

Benutzeravatar
flunky
Zaungast
Beiträge: 24
Registriert: 15. Jul 2017 04:55

Re: Fantasie -> Realität

Beitrag von flunky » 12. Aug 2017 07:52

1. Eigentlich schon immer. Also schon im Kindergarten, zumindest ist mir das in der Retrospektive klar. Damals hatte ich dafür natürlich noch keinen Begriff, aber ich wollte immer entführt, gefesselt, dominiert werden.
Dann war das natürlich auch in meinen ersten sexuellen Fantasien so mit ca. 11/12 Jahren absolut vorhanden, da ging aus Mangel an Erfahrung dann in der Vorstellung viel in Richtung Rape Play, das haben auch meine Barbies und Playmobil-Figuren sehr oft durchgemacht. :angel:
Dann mit der Zeit wurde es immer etwas gefächerter und mit ca. 13 Jahren kam dann auch der Begriff BDSM, was ich dann aber versucht habe etwas zu verdrängen, was nicht viel gebracht hat.

2. Erste Erfahrungen hatte ich mit meinem ersten Freund, als ich 17 Jahre alt war. Er ist aber wirklich Vanilla gewesen, darum war alles nur so leicht angedeutet, jetzt hab ich eine Spielbeziehung und bin damit momentan auch ganz zufrieden.
Und wir schwimmen ja auch nur gegen den Strom, damit wir nicht mit den Bach runtergehen.

Benutzeravatar
Fluffy_Kitten
Zaungast
Beiträge: 17
Registriert: 8. Aug 2017 07:04

Re: Fantasie -> Realität

Beitrag von Fluffy_Kitten » 12. Aug 2017 16:05

flunky hat geschrieben:
12. Aug 2017 07:52
1. Eigentlich schon immer. Also schon im Kindergarten, zumindest ist mir das in der Retrospektive klar. Damals hatte ich dafür natürlich noch keinen Begriff, aber ich wollte immer entführt, gefesselt, dominiert werden.
Scheint bei subs wohl öfter der Fall zu sein, freut mich dass ich nicht allein bin :wink:

Antworten