Als non-gender/nonbinär/Agender im bdsm-Bereich

Hier geht es um die ersten Male, Outing und sonstige Probleme

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Antworten [phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Benutzeravatar
julbot
Zaungast
Beiträge: 17
Registriert: 19. Nov 2018 23:07
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Als non-gender/nonbinär/Agender im bdsm-Bereich

Beitrag von julbot » 20. Nov 2018 08:20

Hallo!

Ich war mir nicht ganz schlüssig wohin damit. Wie man anhand meiner Überschrift sieht bin ich Agender (identifiziere mich weder als Mann noch als Frau, habe zudem eine Body Dysphorie) allerdings auch noch kaum Berührungspunkte & dem Internet vertraue ich auch nicht so ganz was es zum Thema bdsm hergibt.
Aber nun ich weiß nicht, ob hier auch Trans,- Inter oder andere non-binary Menschen sind mit denen man sich darüber austauschen kann. Da ich mal davon ausgehe das die meisten hier ein Gender haben mit denen sie sich identifizieren können.

Vielleicht finde ich ja gleichgesinnte
- julbot

Benutzeravatar
Seelenoede
Super Moderator
Beiträge: 131
Registriert: 7. Jun 2017 11:39
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Als non-gender/nonbinär/Agender im bdsm-Bereich

Beitrag von Seelenoede » 20. Nov 2018 09:33

Huhu julbot,

zu deinem ersten Punkt. Ich denke, hier ist gut ^^

Ich kann zu mir sagen, dass ich non-binary bin, aber aktuell eher im genderfluiden Spektrum. Meistens bin ich aber eher pangendermäßig eingestellt.
Für mich äußert sich das, wenn ich kein spezifisches Geschlechtsempfinden habe. Aber trotzdem ist agender für mich dann meistens falsch, weswegen ich dann in die ganz andere Ecke gegangen bin ^^

Zudem sind mir auch schon eine Reihe von Trans- und Enby-Menschen bei den Treffen, CTs, Chat, usw. über den Weg gelaufen.
"Normal is not the norm" - Delain, We are the Others

Disclaimer: Wenn ich als Mod schreibe, dann sag ich auch, dass ich als Mod schreibe.

Benutzeravatar
skull_lady
Schreiberling
Beiträge: 37
Registriert: 18. Mai 2018 18:46
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Als non-gender/nonbinär/Agender im bdsm-Bereich

Beitrag von skull_lady » 20. Nov 2018 10:58

Hey du!

Bin auch nonbinary und kann sagen, dass ich auch schon viele andere getroffen habe. Im BDSM-Bereich gibts wie überall sonst auch soooooo viele verschiedene Menschen! Du bist also keinesfalls alleine oder so :D

LG!
~Reduziere den einen, erhöhe den anderen, sei gierig und grenzenlos.~

Benutzeravatar
julbot
Zaungast
Beiträge: 17
Registriert: 19. Nov 2018 23:07
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Als non-gender/nonbinär/Agender im bdsm-Bereich

Beitrag von julbot » 20. Nov 2018 15:36

Ah schon mal vielen dank an euch beide! Das ist schon mal gut zu wissen das es die Menschen auch hier gibt. ;;!
Aber wie ist es mit z.B Sessions? Hat einer von euch da irgendwelche Erfahrungen?

- julbot

Benutzeravatar
Seelenoede
Super Moderator
Beiträge: 131
Registriert: 7. Jun 2017 11:39
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Als non-gender/nonbinär/Agender im bdsm-Bereich

Beitrag von Seelenoede » 20. Nov 2018 17:41

Magst du das weiter konkretisieren?

Ich hatte schon ein paar Sessions und da war Gender eigentlich nie ein Thema gewesen.
"Normal is not the norm" - Delain, We are the Others

Disclaimer: Wenn ich als Mod schreibe, dann sag ich auch, dass ich als Mod schreibe.

Benutzeravatar
julbot
Zaungast
Beiträge: 17
Registriert: 19. Nov 2018 23:07
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Als non-gender/nonbinär/Agender im bdsm-Bereich

Beitrag von julbot » 20. Nov 2018 17:55

Ob es Probleme gab, weil du dich zum Beispiel unwohl gefühlt hast & du die Session deinerseits dann deswegen abbrechen musstest.
Ich habe ja meine Body Dysphorie (& wahrscheinlich ein eher ungenaueres Bild einer Session), ich weiß ja nicht wie es bei dir aussieht.

Benutzeravatar
Seelenoede
Super Moderator
Beiträge: 131
Registriert: 7. Jun 2017 11:39
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Als non-gender/nonbinär/Agender im bdsm-Bereich

Beitrag von Seelenoede » 20. Nov 2018 23:34

Nein, aber ich habe auch keine Body Dysphoria, die Sachen kompliziert machen würde. Dazu kommt, dass meine Sessions eher sehr SM-lastig sind und kaum Sexualorgane beinhalten.

Und beim Sex hatte ich noch nie einen plötzlichen Ausschlag in ein Geschlecht.
"Normal is not the norm" - Delain, We are the Others

Disclaimer: Wenn ich als Mod schreibe, dann sag ich auch, dass ich als Mod schreibe.

HPXNOX
Zaungast
Beiträge: 8
Registriert: 4. Jan 2019 11:28
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Als non-gender/nonbinär/Agender im bdsm-Bereich

Beitrag von HPXNOX » 7. Feb 2019 14:24

Guten Tag,
Ja, gibt es, wie du wohl schon feststellen durftest. Ich bezeichne mich selbst als Genderfluid, die meiste Zeit Male, ansonsten agender. Im Allgemeinen stelle ich mich allerdings als Transboy vor, da es für mich wenig Unterschied macht und ich auch in Agender-Phasen sehr gut mit männlichen Pronomen, Namen und Bezeichnungen klar komme. Master ist im übrigen ebenfalls trans*, allerdings ftm.
Was die Sessions betrifft, ist es bei mir sehr unterschiedlich. Wenn es mir wirklich gut geht, habe ich keine Probleme dabei und Master kann alles tun, ohne dass es für mich unangenehm wird. Ansonsten spielen wir häufig ohne Kontakt im Intimbereich (wir leben im TPE). Dazu kommt auch, dass ich asexuell bin und dementsprechend kein Interesse an "richtigem Sex" habe, sondern Erregung mehr oder weniger ausschließlich aus BDSM ziehe. Teilweise geht auch einfach gar nichts, da sind dann auch Dinge wie Ausziehen oder Duschen eine Herausforderung. Für Master gilt natürlich dasselbe.
Wenn du weitere Fragen hast, ich stehe zur Verfügung.
MfG
~Silas

Antworten
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Hilfe, ich stehe auf BDSM! Was nun?“