Jugenschutz: Aufgrund des Jugendschutzes sind einige Foren zwischen 6 und 22 / 23 Uhr nicht sichtbar. Bitte führe eine Altersverifikation durch, um auch ausserhalb dieser Zeiten Zugriff auf die Foren zu erhalten.

Seid ihr schon geoutet?

Hier geht es um die ersten Male, Outing und sonstige Probleme

Moderatoren: Kaoru, Kuscheltier, Egianor

Antworten
Benutzeravatar
Jewel
Zaungast
Beiträge: 14
Registriert: 19. Jan 2014 13:54

Re: Seid ihr schon geoutet?

Beitrag von Jewel » 19. Jan 2014 14:06

Bei mir weiß.es nur meine beste Freundin,sie hat ganz u cool reagiert.Sonst weiß es keiner,ist ein komisches Gefühl,wenn Frau sich dauernd verstecken muss.Mein Freund sagt immer:Man muss es uns ja nicht ansehen was wir im Bett machen.
Für mich wäre es schön wenn ich es wenigstens meinem Vater/Geschwistern erzählen könnte,habe Angst dass sie es nicht verstehen.
Zuletzt geändert von Jewel am 19. Jan 2014 14:09, insgesamt 1-mal geändert.
Wanderte durch die Dunkelheit,bis ich Dich fand...

Steinbockmaus
Zaungast
Beiträge: 12
Registriert: 10. Nov 2013 19:54

Re: Seid ihr schon geoutet?

Beitrag von Steinbockmaus » 19. Jan 2014 17:30

Bei mir weiß es nur mein bester Kumpel und der hat das sehr gelassen aufgenommen und meinte nur jedem seins. Ich bin total froh das er so gelassen dabei geblieben ist. :-D
Bei meiner Mama bin ich mir da nicht ganz so sicher, ob sie nicht schon was mitbekommen hat, aber angesprochen hat Sie mich noch nicht :)

Ich finde auch, das es nicht jedem was angeht :)

feuerengel
Zaungast
Beiträge: 10
Registriert: 16. Jan 2014 13:35

Re: Seid ihr schon geoutet?

Beitrag von feuerengel » 28. Jan 2014 12:40

Also wir sind geoutet allerdings eher unfreiwillig.
Wir haben von freunden eine andreaskreuz geschenk bekommen dumm nur das ist sehr groß und schwer zu verstecken.
Allerding sind die meinsten reaktionen positiv soviel das gute freunde inzwischen regelmäßig sich unser spielzimmer "mieten"

Ich war immer sehr schüchtern und bedacht was meine sexualität an geht aber muss gestehen das outung war bis jetzt das beste und was uns passieren konnte

Benutzeravatar
tris
Zaungast
Beiträge: 18
Registriert: 1. Nov 2013 10:32

Re: Seid ihr schon geoutet?

Beitrag von tris » 28. Jan 2014 16:00

Da ich in einer extrem konservativen Gegend wohne und die Menschen gegen alles "andersartige" immer sehr geschockt und abweisend reagieren, weiß es keiner.
Das ist mein kleines Geheimnis.
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Jean-Jacques Rousseau

damnbeauty
Zaungast
Beiträge: 8
Registriert: 23. Jan 2014 11:35

Re: Seid ihr schon geoutet?

Beitrag von damnbeauty » 28. Jan 2014 19:54

Bei mir weiß es nur meine beste Freundin. Wir kennen UBS schon seit der Grundschule und sind fast zusammen groß geworden. Wir sind uns auch sehr ähnlich und so haben wir Recht schnell gemerkt das unsere Interessen gleich liegen.
Es tut ganz gut sich mit jemanden aus tauschen zu können und so.
Sonst weiß es aber keiner. Ich weiß nicht wie mein Umfeld reagieren würde weswegen ich das sonst keinem erzählen kann da es nicht jedermanns Sache ist. Aber wenn ich mal gefragt werde denke ich das ich ganz offen damit umgehen werde.

Benutzeravatar
AsenTyr
Zaungast
Beiträge: 18
Registriert: 7. Mär 2017 21:22

Re: Seid ihr schon geoutet?

Beitrag von AsenTyr » 12. Mär 2017 14:12

Mit BDSM gehe ich unter Freunden und SMlern recht locker um. Meine Freunde z.B. wissen es alle stehen aber auch zum großen Teil selbst darauf. Wer mich nicht kennt kann es mir manchmal auch in der Öffentlichkeit ansehen (Sub mit Halsband oder Ring der O).

Aus dem Studium, Familie und Co möchte ich es aber komplett raushalten, dort geht es niemanden was an. Meine Familie würde mich für total pervers halten da sie alles andere als offen zu solchen Themen stehen. Außerdem vertragen sich BDSM und meine beruflichen Ziele bzw. Hobbys meiner Erfahrung nach überhaupt nicht und können einen schnellen Stillstand bedeuten. Daher achte ich sehr genau darauf wer es erfahren darf und wer nicht. Ich kann nicht ausschließen das es irgendwann publik wird aber solange soll es im privatem Rahmen bleiben. :( BDSM ist meiner persönlichen Erfahrung nach weitaus weniger akzeptiert wie z.B. Homosexualität und selbst die haben noch ganz schön zu kämpfen, daher: reden ist Silber, schweigen ist Gold :D So ne dunkle und geheime Seite hat aber auch was unheimlich schönes
Scientia potentia est

Benutzeravatar
Stephanie
Zaungast
Beiträge: 6
Registriert: 3. Apr 2017 15:48

Re: Seid ihr schon geoutet?

Beitrag von Stephanie » 6. Apr 2017 20:53

Also mein Vater ist seit einem Jahr tot. Ich habe nach seinem Tod von meiner Mutter echt viele Geheimnisse von ihm erfahren, zb dass er Borderline hatte und als Kind auch sexuell misshandelt wurde. Irgendwie hatte ich dann aber das Gefühl, dass da noch mehr ist. Vor ein paar Wochen habe ich also das Schlafzimmer meiner Mutter durchstöbert, und dort ein Buch zum Swingen und ein Buch zur Sexuellen Disziplinierung des Mannes gefunden. Ich habe dann meine Mutter ein paar Mal auf BDSM angesprochen, und sie hat dann auch gefragt warum und so. Dann hat sich herausgestellt, dass mein Vater Sadist war und das mit ANDEREN Frauen ausgelebt hat! Ich meine, Wtf? Da denkt man sich so ganz unschuldig, ich würde gerne mal einen BDSMler kennenlernen, und dann sitzt jahrelang einer bei dir zuhause, und du weißt es nicht einmal...
Um zum Punkt zu kommen, meine Mutter wollte dann auch dass ich zu ihr ehrlich bin, und ich habe ich erzählt dass ich devot veranlagt bin. War mir total peinlich, aber meine Mutter hat wirklich NULL reagiert. Sie hat nur so gesagt, dass sie mit meinen Vater früher jeden Freitag in einen Swingerclub gegangen ist, und das man sie mit nichts mehr schocken kann. Da denkt man, man kennt seine Eltern, und dann hauen die so etwas raus.
Vermutlich kann ich froh sein, dass meine Mutter so cool ist, aber dass sie wirklich überhaupt nicht reagiert hat war dann doch ein Schock. Auch dass mein Vater Sadist ist, ich war mir so sicher dass er masochistisch veranlagt ist.
Also mein Outing wäre dann wohl gut überstanden :jsmoke: Wird interessant ob meine Mutter mir auch mal etwas zu beichten hat.

Benutzeravatar
Furkan
Zaungast
Beiträge: 17
Registriert: 15. Apr 2017 00:23

Re: Seid ihr schon geoutet?

Beitrag von Furkan » 15. Apr 2017 00:38

Nun ja, meine Eltern sind sehr muslimisch geprägt, vor allem meine Mutter. Würde ich mich outen wäre mir komplett der Anschluss ans Internet verboten. Also behalte ich das dann nun doch lieber für mich. Unter meinen Freunden gibt es bestimmt auch ein paar die diesen Fetisch teilen mit denen man also ne nette Unterhaltung führen könnte, Problem ist nur man kann net zu jedem hingehen und fragen ob er/Sie auch darauf steht. Dann kann ich mir glaub ich sehr schnell nen neues Freundeskreis suchen
Be yourself? Haha. No. Be whatever you want, do whatever you want, have fun and don't hide yourself because of other people.

schneeflocke
Zaungast
Beiträge: 4
Registriert: 17. Mai 2017 14:17

Re: Seid ihr schon geoutet?

Beitrag von schneeflocke » 17. Mai 2017 18:28

Meinen Eltern will ich das gar nicht sagen und meine beste Freundin kommt damit nicht so gut klar. Ich hab versucht mit ihr über das Thema zu reden, aber sie findet es "abartig und krank"

SM2909
Zaungast
Beiträge: 3
Registriert: 18. Mai 2017 17:00

Re: Seid ihr schon geoutet?

Beitrag von SM2909 » 19. Mai 2017 07:28

Bei mir wissen es die Damen mit welchen ich mich vergnügen durfte.

Aktiv erzählt habe ich es niemanden. Ich vermute aber, dass meine Eltern eine leichte Ahnung haben. Als ich dort wohnte, vergas ich einmal die Gerte auf dem Bett. Die müssen sie gesehen haben. :-D
Und naja... der ganze Schrank lag voll mit Plugs, Peitschen, Spreizstangen etc. pp. :-D

Wenn sie nicht blind auf beiden Augen sind, wissen sie es. :angel:

Antworten