Ich bin eine Sub und liebe es!

Hier geht es um die ersten Male, Outing und sonstige Probleme

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Antworten
ellissandre
Zaungast
Beiträge: 4
Registriert: 29. Jul 2015 17:35

Ich bin eine Sub und liebe es!

Beitrag von ellissandre »

Hallo ihr Lieben!

Ich weiss schon lange, dass ich masochistisch veranlagt bin. Ich habe bereits einige Erfahrungen im Bereich BDSM gemacht. Jetzt möchte ich mit meinem Mann diese Welt nochmal neu erkunden und mit ihm teilen. Da werde ich zuerst bestimmt die Dom sein müssen. Aber das wird ja auch gehen ;-) ich bin gerne bereit, mich mit euch auszutauschen. Ihr könnt mich gerne anschreiben. Ich hoffe, dass mein Mann auch diese Leidenschaft mit mir teilt und ich so meine Fantasie komplett ausleben kann. Na dann. Schönen Tag noch.

Greez ellissandre

Lucifer
Frischling
Beiträge: 1
Registriert: 30. Jul 2015 21:00

Re: Ich bin eine Sub und liebe es!

Beitrag von Lucifer »

Heyy
ich bin 16 und auch gerne sub, allerdings kann ich auch zu dom switchen, falls nötig.
Ich habe jetzt schon erste erfahrungen im bdsm bereich gemacht
Lucifer

ellissandre
Zaungast
Beiträge: 4
Registriert: 29. Jul 2015 17:35

Re: Ich bin eine Sub und liebe es!

Beitrag von ellissandre »

Lucifer hat geschrieben:Heyy
ich bin 16 und auch gerne sub, allerdings kann ich auch zu dom switchen, falls nötig.
Ich habe jetzt schon erste erfahrungen im bdsm bereich gemacht
Lucifer

Mit 16 schon? Nicht schlecht. ;-)
Switchen kann ich auch gut, bin aber lieber die Sub.

majira
Zaungast
Beiträge: 6
Registriert: 13. Jul 2015 23:38

Re: Ich bin eine Sub und liebe es!

Beitrag von majira »

Hallo

Ich bin neu was das BDSM betrifft, aber zu switchen könnte ich mir persönlich nicht vorstellen. Hoffe das dein Mann auch deine Leidenschaft teilt @ellissandre :)

ellissandre
Zaungast
Beiträge: 4
Registriert: 29. Jul 2015 17:35

Re: Ich bin eine Sub und liebe es!

Beitrag von ellissandre »

majira hat geschrieben:Hallo

Ich bin neu was das BDSM betrifft, aber zu switchen könnte ich mir persönlich nicht vorstellen. Hoffe das dein Mann auch deine Leidenschaft teilt @ellissandre :)

Ich danke dir. Ich hoffe natürlich auch. Aber es sieht gut aus. Er hat vorhin die Peitsche in die Hand genommen und auf meinen Hintern ein paar mal gehauen. Also es ist ein Zeichen, dass er nicht abgeneigt ist ;-)

greatbelow
Schreiberling
Beiträge: 65
Registriert: 26. Jul 2015 15:31

Re: Ich bin eine Sub und liebe es!

Beitrag von greatbelow »

Das wichtigste ist die andere Person nicht zu überfordern, insbesondere wenn sie noch völlig unerfahren in dem Bereich ist. Hier hilfts nur miteinander zu reden und zu erklären was man möchte und wer weiss, vllt. hat dein Mann ja auch ein paar Vorlieben die er dir dann erzält. :D

majira
Zaungast
Beiträge: 6
Registriert: 13. Jul 2015 23:38

Re: Ich bin eine Sub und liebe es!

Beitrag von majira »

Das freut mich für dich @ellissandre :)

T3ufel
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 17
Registriert: 2. Jan 2013 18:00

Re: Ich bin eine Sub und liebe es!

Beitrag von T3ufel »

Das wichtigste ist die andere Person nicht zu überfordern, insbesondere wenn sie noch völlig unerfahren in dem Bereich ist. Hier hilfts nur miteinander zu reden und zu erklären was man möchte und wer weiss, vllt. hat dein Mann ja auch ein paar Vorlieben die er dir dann erzält. :D
*sich dem obrigen anschließt*
Und vor allem viell. noch ganz wichtig, dass man nichts erzwingt!

Ansonsten drücke ich dir die Daumen und wünsche dir ganz viel Spaß und "Erfolg" und was auch immer sonst da noch helfen mag ^.-
"Respect is for those who deserve it, not for those who demand it!" -Safe and Sane requires a brain (FB)

_evil_ideas_
Orga
Beiträge: 14
Registriert: 31. Aug 2012 00:45

Re: Ich bin eine Sub und liebe es!

Beitrag von _evil_ideas_ »

Lucifer hat geschrieben:Heyy
ich bin 16 und auch gerne sub, allerdings kann ich auch zu dom switchen, falls nötig.
Ich habe jetzt schon erste erfahrungen im bdsm bereich gemacht
Lucifer
Hi Lucifer,

was heißt Erfahrung? Bist männlich oder weiblich? Hast du eher Selbstbondage betrieben, oder hast du einen Partner/in? Wenn ja, ist das ein/e Freund/in, oder dein/e Partner/in?

Erzähl mal bitte bissl mehr :wink:
„Führung heißt: Einen Menschen so weit bringen, dass er das tut, was Sie wollen, nicht weil er muss, sondern, weil er es will.“ - Dwight David Eisenhower

Antworten

Zurück zu „Hilfe, ich stehe auf BDSM! Was nun?“