Jugenschutz: Aufgrund des Jugendschutzes sind einige Foren zwischen 6 und 22 / 23 Uhr nicht sichtbar. Bitte führe eine Altersverifikation durch, um auch ausserhalb dieser Zeiten Zugriff auf die Foren zu erhalten.

Japan

Für unsere Freunde aus der ganzen Welt.

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Laranion
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 229
Registriert: 11. Okt 2006 14:06

Japan

Beitrag von Laranion » 7. Feb 2010 13:50

Hey Leute!

Ich werde von Mai bis Juni Japan unsicher machen und hätte da ein paar Fragen:

1. Gibt es in Sachen BDSM einige empfehlenswerte Locations o.ä?
2. Kennt sich jemand mit Zollbestimmungen aus? Ich spiele mit dem Gedanken mir vor Ort einen Hitachi Magic Wand zuzulegen. Was muss ich beachten?
3. Gibt es ansonsten Museen/Städte/Parks/Schreine, die man unbedingt gesehen haben sollte?
4. Kennt jemand zufällig günstige Übernachtungsmöglichkeiten oder kann mir etwas empfehlen?

Vielen Dank!
Mein SZ-Profil findet ihr auch unter dem Namen Laranion...;-)

Benutzeravatar
Marnie
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 845
Registriert: 13. Feb 2007 00:20

Re: Japan

Beitrag von Marnie » 7. Feb 2010 20:07

Laranion hat geschrieben:Ich spiele mit dem Gedanken mir vor Ort einen Hitachi Magic Wand zuzulegen.
Menschenfeindlicher Sadist.

Laranion
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 229
Registriert: 11. Okt 2006 14:06

Re: Japan

Beitrag von Laranion » 7. Feb 2010 20:23

OT @ Marnie: *lach* Nur weil du vor lauter Vorfreude jetzt zu sabbern anfängst? :D
Mein SZ-Profil findet ihr auch unter dem Namen Laranion...;-)

Benutzeravatar
Marnie
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 845
Registriert: 13. Feb 2007 00:20

Re: Japan

Beitrag von Marnie » 7. Feb 2010 21:07

OT:
Laranion hat geschrieben:OT @ Marnie: *lach* Nur weil du vor lauter Vorfreude jetzt zu sabbern anfängst? :D
Ich? Nein. Niemals. Seh ich maso aus?

Aber... *überleg* Wenn die Mehrzahl der Frauen das Ding super angenehm und nicht GRAUSAM finden... Dagegen z.B. keine Schläge mögen... Dann müsste man *nachdenk* solche Momente doch super auf einer Tauschbörse tauschen können... Warum gibt's eigtl. noch keine Sub-united-gegen-grausame-Doms-Tauschbörse à la "Tausche 2 Stunden gefesselt sein gegen 10 Schläge mit dem Rohrstock..." Würde in alle Richtungen super funktionieren. :lol:

Benutzeravatar
Gen
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 203
Registriert: 6. Feb 2005 17:56

Re: Japan

Beitrag von Gen » 7. Feb 2010 21:46

Laranion hat geschrieben:2. Kennt sich jemand mit Zollbestimmungen aus? Ich spiele mit dem Gedanken mir vor Ort einen Hitachi Magic Wand zuzulegen. Was muss ich beachten?
Dass du nen Adapter brauchst, wenn du den hierzulande benutzen willst und Zollgebühren zahlen musst, wenn du das Ding später hier einführst. Alles in Allem isses bestimmt günstiger, wenn du son Ding (bzw den "Magic Massager" - is de facto das selbe Gerät) einfach beim hiesigen Amazon bestellst.

Ansonsten kannste ja hier mal reinschauen, kann sicher nich schaden: http://wikitravel.org/en/Japan

Benutzeravatar
Irlefin
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 500
Registriert: 24. Jul 2005 00:07

Re: Japan

Beitrag von Irlefin » 7. Feb 2010 22:59

Gen hat geschrieben:
Laranion hat geschrieben:2. Kennt sich jemand mit Zollbestimmungen aus? Ich spiele mit dem Gedanken mir vor Ort einen Hitachi Magic Wand zuzulegen. Was muss ich beachten?
Dass du nen Adapter brauchst, wenn du den hierzulande benutzen willst und Zollgebühren zahlen musst, wenn du das Ding später hier einführst. Alles in Allem isses bestimmt günstiger, wenn du son Ding (bzw den "Magic Massager" - is de facto das selbe Gerät) einfach beim hiesigen Amazon bestellst.
Man zahlt im Flugverkehr keinen Zoll und keine Steuern auf persönliche Waren bis zu einem Gesamtwert von 450 Euro (oder 430? steht auf der Zoll-HP). Adapter braucht man auch, wenn man ihn in Deutschland kauft. Es gibt keine 230V-Versionen des MW und auch nicht des A&E/Magic Massagers (die btw ähnlich aber definitiv nicht gleich sind).

Laranion
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 229
Registriert: 11. Okt 2006 14:06

Re: Japan

Beitrag von Laranion » 7. Feb 2010 23:03

So weit war ich auch schon...
Einen Adapter bzw. Spannungswandler werde ich eh brauchen, so dass das schon einmal kein Hinderungsgrund ist.
Was "das selbe Gerät" angeht, so gehen die Meinungen doch arg weit auseinander. Es gibt so viele Nachbauten, die einfach schlecht sind, dass ich schon das Original haben wollen würde. Und soweit ich weiß wird es in Deutschland nicht mehr verkauft.
Deshalb wäre es schon interessant zu wissen, wie hoch die Zollgebüren wären. Ich möchte nur ungern eine Mail dort hin scheiben... :wink:
Deshalb hier die Frage ob da zufällig jemand bescheid weiß.
Mein SZ-Profil findet ihr auch unter dem Namen Laranion...;-)

Benutzeravatar
Gen
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 203
Registriert: 6. Feb 2005 17:56

Re: Japan

Beitrag von Gen » 8. Feb 2010 10:17

Irlefin hat geschrieben:Es gibt keine 230V-Versionen des MW und auch nicht des A&E/Magic Massagers (die btw ähnlich aber definitiv nicht gleich sind).
Ja ne, is klar..
http://www.amazon.de/Adam-Eve-Aufliegev ... 001QSN1N8/
Hab ich hier liegen. Stinknormaler Stecker, gute Qualität, gibts nix zu meckern. Is das selbe Ding, was auch bei baumwollseil verkauft wird, nur billiger.

[edit]
Die Zoll-HP is ja ne Katastrophe. Aber stimmt, Freimenge is 430,- bei Flugreisen.
http://www.zoll.de/c0_reise_und_post/a0 ... index.html

Benutzeravatar
Irlefin
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 500
Registriert: 24. Jul 2005 00:07

Re: Japan

Beitrag von Irlefin » 8. Feb 2010 18:19

Gen hat geschrieben:http://www.amazon.de/Adam-Eve-Aufliegev ... 001QSN1N8/
Hab ich hier liegen. Stinknormaler Stecker, gute Qualität, gibts nix zu meckern. Is das selbe Ding, was auch bei baumwollseil verkauft wird, nur billiger.
Auf dem Amazon Bild hat das Ding nen Typ A Stecker (Nordamerika), aber ist natürlich möglich, dass es mittlerweile Typ C/230V-Varianten gibt. Ich würde meine MWs nicht mit A&Es tauschen wollen, nachdem ich mittlerweile mehrere von beiden in der Hand hatte (abgesehen vom Kippschalter, den find ich beim A&E besser).

Wenn es aber schon nach Japan geht, könntest du dir mal die diversen "Fairy" Vibratoren anschauen (normal, mini, mini mini). Die sind keine direkten MW Nachbauten, aber sollen auch durchaus ihre Qualitäten haben und sind in Japan vermutlich wesentlich billiger.

Eine Freundin von mir war beruflich ein Jahr in Japan. Sie hat eine Weile gebraucht, bis sie entsprechende Läden gefunden hat. Aber wenn man ein wenig rumsucht findet man die eine oder andere SM-Bar o.ä., vor allem in den größeren Städten. So typisch im Japan-Klischee: nach aussen hin prüde. Aber wenn pervers, dann richtig.

Benutzeravatar
Gen
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 203
Registriert: 6. Feb 2005 17:56

Re: Japan

Beitrag von Gen » 8. Feb 2010 19:20

Irlefin hat geschrieben:Auf dem Amazon Bild hat das Ding nen Typ A Stecker (Nordamerika), aber ist natürlich möglich, dass es mittlerweile Typ C/230V-Varianten gibt. Ich würde meine MWs nicht mit A&Es tauschen wollen, nachdem ich mittlerweile mehrere von beiden in der Hand hatte (abgesehen vom Kippschalter, den find ich beim A&E besser).
Dann eben die Bilder hier: http://www.baumwollseil.de/index.php/de ... a-FF003-00

Antworten

Zurück zu „International“