Gleichgesinnte und Gleichgestellte in Leipzig

Dies ist das Forum zum SMJG Treff Leipzig

Moderatoren: cReactr, Cloudlife, unitatoe

Antworten
listen2me
Frischling
Beiträge: 2
Registriert: 20. Mai 2013 00:11

Gleichgesinnte und Gleichgestellte in Leipzig

Beitrag von listen2me »

Hallo liebe Forenmitglieder und Gleichgesinnte,

zunächst, möchte ich mich kurz vorstellen. Ich bin der Christian aus Leipzig, ein weltoffener Mensch, für jeden Spaß zu haben, bin gern auch ruhig und ausgeglichen und habe aber die gleichen sexuellen Neigungen wie die Meisten hier :P

Nur stellen sich mir zwei Probleme in den Weg... Zum einem, meine Familie. Ich lebe zusammen mit meiner Partnerin, wir haben inzwischen zwei gemeinsame Kinder. Dennoch weiß sie nichts von meinen "spezielleren Vorlieben", ich kann es (bis auf einige Anmerkungen, wenn ich gerade mal nicht anders kann :) ) aber gut verstecken. Wenn meine Partnerin von meinen Neigungen wüsste, würde sie das (so wie ich sie kenne) vermutlich weder verstehen noch nachvollziehen können.

Was unmittelbar zum Problem Nummer 2 führt... Ich habe eigentlich kaum die Gelegenheit, andere Menschen mit den gleichen Vorlieben kennenzulernen. Ich arbeite im Wechselschichtdienst und habe eben auf Grund meiner zweier Kinder (1 und 4 Jahre) ein eingeschränktes Maß an Freizeit. Da ich außerdem in der Freizeit berufsbedingt regelmäßig Sport treibe, habe ich aber die Möglichkeit mir die Zeit zu nehmen, wenn ich sie denn zum Ausleben meiner Phantasien bräuchte.

Um zum Punkt zu kommen, ich suche nette Leute aus Leipzig, die vielleicht auch wie ich am Anfang ihrer Erfahrungen im BDSM-Bereich stehen. Wie dem auch sei, ich freue mich über jeden Vorschlag, oder auch einfach einen netten Gruß von anderen Menschen aus Leipzig in diesem Thema :)

Ich hoffe, die ganze Sache klingt nicht allzu "formell" geschrieben. :-D

Grüße
Christian

PS: Ich möchte mit meinem Thema hier keine moralische Grundsatzdiskussion über meine "Situation" auslösen. Danke.

Antworten

Zurück zu „Treff Leipzig“