ES IST SOWEIT !!!!!

Dies ist das Forum zum Treff Bergisches Land
Namru
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 220
Registriert: 2. Aug 2006 11:58

 

Beitrag von Namru »

damit wollte ich jetzt nicht sagen dass unbedingt einer in ddorf sein muss... -_-"

ich hab auch immer das talent mich falsch auszudrücken... es war einfach nur mal so in den raum geworfen, da ich grade mit ein paar leuten rede, die ddorf halt bevorzugen würden, weil sie nach ob oder sg fast 1 1/2 stunden unterwegs wären... und die wohnen alle in ddorf... aber egal... ich frag nochmal rum wie die lokation in ohligs hieß... die war meine ich auch ganz von der nähe von dem bahnhof...

Nornen
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 28
Registriert: 15. Okt 2002 19:12

 

Beitrag von Nornen »

super wenn du das rausbekommen würdest.

wenn es doch einige leute in ddorf gibt, warum plant ihr dann keine fahrgemeinschaft?

Namru
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 220
Registriert: 2. Aug 2006 11:58

 

Beitrag von Namru »

liegt daran, dass ich nur bei einem genau weiß dass er einen führerschein hat, aber keinen wagen... siehst du das problem? naja... ich hör mich mal um und frag mal was der rest aus der gegend nun genau sagt... und wie gesagt hör ich mich nochmal nach der location um...

so long

nichtnurspielen
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 116
Registriert: 4. Aug 2006 23:48

 

Beitrag von nichtnurspielen »

Hi an alle.

Also ich würd mich auch über nen Stammtisch im Bergischen freuen (mal davon abgesehen ob ich mich hintrauen würde). Gerade für Jüngere ists doch oft recht schwer weitere Strecken (Köln, Oberhausen) zurückzulegen. Ich finde nur die Ohligser´ Lösung nicht so doll. Also das Argument mit den 2 Verkehrsbetrieben geht klar, aber in Bahnhofsnähe ist doch, meines Wissens, nichts los. Deshalb Tip ich mal, das diese gute Idee so in der Art zum Untergang verdammt ist. Also ich fänds besser nach Wuppertal, Remscheid oder Solingencity auszuweichen. Es würde sich bestimmt eine Möglichkeit eines "Shuttleservice" für die Leute die westlich von Ohligs wohnen vom Ohligser Bahnhof ergeben.
Da der Treff ja quasi "fürs Volk" ist, würd ich auch dieses entscheiden lassen. Was wär also mit einer Umfrage zum Standort?

Würd mich freuen wenns irgendwie doch noch klappt

Andreas

ScarSoul
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 594
Registriert: 27. Okt 2003 00:39

 

Beitrag von ScarSoul »

Ist mittlerweile mal was gelaufen?

leela1590
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 31
Registriert: 25. Sep 2006 09:48

 

Beitrag von leela1590 »

Also Solingen oder Langenfeld sind beides Orte die für mich gut zu erreichen sind, aber aus leidvoller Erfahrung kann ich auch sagen, dass in beidem total tote Hose herrscht. Leverkusen ist natürlich wieder zu nah an Köln obwohl, dass ja für mich unheimlich praktisch wäre so als Leverkusenerin.

Gibts denn nu schon eine Lösung oder ists wieder eingeschlafen?

Antworten

Zurück zu „Treff Bergisches Land“