Beiträge im offtopic nicht zählen

Habt ihr Anregungen und Verbesserungsvorschläge ?
Dann schreibt sie hier nieder. Ihr müsst registriert sein um zu schreiben

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Noraya
Schreiberling
Beiträge: 67
Registriert: 2. Nov 2012 11:48

Beiträge im offtopic nicht zählen

Beitrag von Noraya »

Huhu,

es wurde hier gerade ein Assoziationskettenspiel mit der Begründung gesperrt, dass es unerwünschterweise die Beitragszahlen hochjagen würde.
Ich kenne es aus einigen Foren, dass Beiträge im speziellen Unterforen (hier z.B. der Offtopic-Bereich) nicht mit gezählt werden. Vielleicht wäre das hier auch eine Möglichkeit?

lg,
Noraya

Apfelkeks
Schreiberling
Beiträge: 60
Registriert: 17. Aug 2013 22:40

Re: Beiträge im offtopic nicht zählen

Beitrag von Apfelkeks »

ja das wäre ne möglichkeit. in anderen foren klappt es auch.
außerdem wundert es mich dass hier die postzahl so von bedeutung ist. ich kenne das anders, aber das sind wohl erfahrungen. ( wer hat den größten? :wink: :lol: )
ich habe den assoziationsthread, klar von den informations themen getrennt und deshalb auch in den offtopic bereich getan.
brav= braucht richtig arsch voll
9 von 10 stimmen in meinem kopf sagen das ich nicht verrückt bin...
die zehnte summt einfach die melodie von tetris^^

BlueFeather
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 140
Registriert: 23. Feb 2013 00:45

Re: Beiträge im offtopic nicht zählen

Beitrag von BlueFeather »

What? Was habe ich denn von einer hohen Beitragszahl? Hat man da höhere Chancen bei der Weihnachtsverlosung einen Preis zu gewinnen?

Félin
Dauerposter
Beiträge: 1560
Registriert: 5. Aug 2006 23:37

Re: Beiträge im offtopic nicht zählen

Beitrag von Félin »

Die Möglichkeit, PNs verschicken zu können und User-Profile zu betrachten ist hier an die Beitragszahl gepostet. Deshalb sind Themen, wo man innerhalb kürzester Zeit mit nicht sehr sinnvollen Beiträgen die entsprechende Zahl erreicht, hier nicht erwünscht.
Love as thou wilt

Ich glaube, am Südpol gibt es keine Hummeln, weil Pinguine die Ungerechtigkeit nicht ertragen würden. (www.twitter.com/diktator)

Apfelkeks
Schreiberling
Beiträge: 60
Registriert: 17. Aug 2013 22:40

Re: Beiträge im offtopic nicht zählen

Beitrag von Apfelkeks »

aber das mit den anschreiben und so ist doch schon nach x posts. das ist dann vorstellen x mal an einer umfrage teilnehmen und was dazu posten ( bsp. Beziehungsstatus, bist du dom oder sub?, bist du geoutet? ist es sinnvoll zu outen) und dann noch in einigen threads schreiben wann man seinen ersten kontakt zu bdsm hatte oder so...

würde die grenze bei 100 liegen könnte ich das argument nachvollziehen...

Edit Félin: Wir wollen nicht, dass die Grenze öffentlich kommuniziert werden, dementsprechend habe ich die Zahlen entfernt.
brav= braucht richtig arsch voll
9 von 10 stimmen in meinem kopf sagen das ich nicht verrückt bin...
die zehnte summt einfach die melodie von tetris^^

me-la
Vielschreiber
Beiträge: 397
Registriert: 13. Jul 2008 11:31

Re: Beiträge im offtopic nicht zählen

Beitrag von me-la »

Ich glaub, die meisten Posts werden bisher mit "ich bin heute richtig gu/schlecht drauf, weil..." gesammelt. Da kann man jeden Tag zwei mehr oder weniger sinnvolle Post schreiben.
Nein: orales Verhütungsmittel.
(Joan Vichers)

Félin
Dauerposter
Beiträge: 1560
Registriert: 5. Aug 2006 23:37

Re: Beiträge im offtopic nicht zählen

Beitrag von Félin »

Und bei "Beiträge im off-Topic nicht zählen" gilt, was relativ oft hier gilt: Technische Veränderungen bedeuten häufig, dass es zu Problemen bei Updates und dergleichen der Forensoftware kommt. Das wollen wir möglichst vermeiden und verzichten deshalb darauf, daran viel herumzuschrauben.
Das gilt folglich auch hier.

Für Spiele gibt es ja noch genug andere Foren, die teilweise eigene Bereiche nur dafür haben, da wäre so etwas sinnvoller aufgehoben.
Love as thou wilt

Ich glaube, am Südpol gibt es keine Hummeln, weil Pinguine die Ungerechtigkeit nicht ertragen würden. (www.twitter.com/diktator)

Egianor
WAS IST REALLIFE?
Beiträge: 2092
Registriert: 27. Mai 2010 14:52

Re: Beiträge im offtopic nicht zählen

Beitrag von Egianor »

Ich persönlich bin dagegen, Beitragszahlen-Zählungen im Offtopic-Bereich zu sperren, um dann Forenspiele spielen zu können. Ich bin nämlich sehr froh darum, dass es sie nicht gibt. Ich fand zwar die Assoziationskette recht spannend - eben wegen ihres BDSM-Bezuges, war aber nicht sicher, ob sie mir gefällt oder nicht.
Im Prinzip habe ich nichts gegen Forenspiele und beteilige mich hier ja auch munter am Filmzitateraten. Allerdings gibt es hier im Forum pro Tag nur recht wenig Beiträge, verglichen mit anderen Foren. Wäre es hier also üblich, Forenspiele zu spielen, so wie es in anderen Foren durchaus der Fall ist, dann würde sie hier die Anzahl der Beiträge pro Tag deutlich erhöhen, was dann zwangsläufig darauf hinausläuft, dass das Verhältnis von Chat- oder Spamposts (worunter ich hier themenfremde Posts in Spielthreads zähle) für mich nicht mehr stimmig wäre. Ich möchte einfach ungerne zig Spielposts lesen/wegklicken müssen, um die paar relevanten (im Bezug auf BDSM) lesen zu können.
Und auch wenn die Beiträge nicht gezählt würden, so würden sie ja trotzdem in den ungelesenen Beiträgen auftauchen.
Mir gefällt außerdem, das habe ich ja in der Diskussion um den Vorstellungsbereich schonmal angemerkt, dass dieses Forum so ruhig ist und nicht überall themenfremde Beiträge auftauchen.

Die Beitragszahlen an sich finde ich persönlich auch nicht sonderlich relevant. Eine hohe Anzahl an Beiträgen sagt ja nichts über die Qualität selbiger aus und umgekehrt.
Das Murmeltier erwachte am Morgen und beschloss, ans Meer zu gehen. Alle waren dagegen, sein Vater, auch seine Mutter, die Tante und die Geschwister. "Am Meer ist die Freiheit" sagte das Murmeltier und brach auf.
Christoph Miethke Das Murmeltier, das Meer, die Freiheit & das Glück

Kravat
Orga
Beiträge: 283
Registriert: 26. Jun 2013 19:32

Re: Beiträge im offtopic nicht zählen

Beitrag von Kravat »

Ich bin der Meinung, dass man das so machen sollte, dass die Off-Topic Themen nicht zählen. Es gibt meiner Meinung andere Threds, bei denen genausoviel gespamt werden kann, wie bei Assoziationskette. Und da bin ich der Meinung, eine Assoziationskette mit SM-Bezug bringt mir mehr, als zu erfahren, wer heute warum gut / schlecht drauf ist. Das kann ich wirklich in jedem anderem Forum.
Zu der Aussage:
Egianor hat geschrieben: Ich möchte einfach ungerne zig Spielposts lesen/wegklicken müssen, um die paar relevanten (im Bezug auf BDSM) lesen zu können.

Dazu kann ich sagen, ich lese mir vieles nicht durch hier. Ich gucke bei den Stammtischen nur nach meinem und der Rest ist immer Grün bei mir ^^ Nur weil jemand was gepostet hat, bist du ja nicht verpflichtet, es durchzulesen. Will ich BDSM bezug, guck ich in den Themen, die das Behandeln. Will ich wissen, wer heute gut drauf ist, guck ich bei Off-Topic.

@Félin
Wenn eine Anzahl von x (ich weiß es grad nich ^^) Posts nötig ist, um Nachrichten Schreiben zu können und Profile anzusehen, ist es doch umso besser, wenn die Off-Topics nicht zählen. Und die Aussage, dass Technische veränderungen zu Problemen führen ist für mich nicht Grund genug auf jede (auch sinnvolle) Veränderung zu verzichten. Und ich bin der Meinung, dass diese Veränderung sinnvoll wäre.

Ich will nicht, dass das Forum jetzt von Spielen überflutet wird, aber so manche Spiele sind einfach anders in einem SM Forum (bsp. Assoziationskette) als in einem "Wir deuten die Bibel"-Forum ;-)
It's not light that we need, but fire.



Egianor
WAS IST REALLIFE?
Beiträge: 2092
Registriert: 27. Mai 2010 14:52

Re: Beiträge im offtopic nicht zählen

Beitrag von Egianor »

Kravat hat geschrieben:Ich gucke bei den Stammtischen nur nach meinem und der Rest ist immer Grün bei mir ^^ Nur weil jemand was gepostet hat, bist du ja nicht verpflichtet, es durchzulesen. Will ich BDSM bezug, guck ich in den Themen, die das Behandeln. Will ich wissen, wer heute gut drauf ist, guck ich bei Off-Topic.
Das geht aber nur, solange man die Beiträge einzeln anklickt. Ich lasse mir aber immer alle neuen Beiträge anzeigen, käme somit also nicht umhin, Spielposts zumindest zu bemerken. Das stört nicht, solange es nur ein paar sind (wie z.B. der Filmzitate-Thread oder der Grund, warum man gut drauf oder schlecht gelaunt ist), sobald sich hier aber Spielposts etablieren, kann ich mir gut vorstellen, dass die Hälfte der täglichen Beiträge aus selbigen besteht. Dann würde das Thema BDSM hier untergehen und das fände ich einfach falsch.
An meinem Empfinden, dass das Forum sehr leise ist und daran, dass ich das angenehm finde, würde es auch nichts ändern, wenn Offtopic-Posts nicht mehr gezählt werden.

Ich persönlich überfliege die Stammi-Beiträge von anderen Stammies als dem meinen zumindest immer. Insbesondere die von Hackfleischkanibale sind es auf jeden Fall wert, gelesen zu werden ;)
Das Murmeltier erwachte am Morgen und beschloss, ans Meer zu gehen. Alle waren dagegen, sein Vater, auch seine Mutter, die Tante und die Geschwister. "Am Meer ist die Freiheit" sagte das Murmeltier und brach auf.
Christoph Miethke Das Murmeltier, das Meer, die Freiheit & das Glück

Antworten

Zurück zu „Anregungen“