Jugenschutz: Aufgrund des Jugendschutzes sind einige Foren zwischen 6 und 22 / 23 Uhr nicht sichtbar. Bitte führe eine Altersverifikation durch, um auch ausserhalb dieser Zeiten Zugriff auf die Foren zu erhalten.

Gestriger Stammi

Dies ist das Forum zum SMJG Treff Frankfurt

Moderatoren: Caprea, naviive

xyohazidx
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 117
Registriert: 30. Jan 2005 19:45

 

Beitrag von xyohazidx » 3. Apr 2006 18:41

Quant hat geschrieben:Hi, der gestrige Stammtisch hat mir auch wider sehr gut gefallen, kann nicht genug davon bekommen :-D . Daher auch die nächste Frage, ich bin über das i-net auf YoungSin gestoßen und wollte hier mal nachfragen wer Erfahrung mit deren Stammtisch hat.
nette leute. aber pärchenterror pur.
as known as "yo".

Benutzeravatar
Dalia
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 368
Registriert: 30. Mär 2004 20:44

 

Beitrag von Dalia » 3. Apr 2006 19:29

hä?

waren doch nur 3 pärchen da

EDIT: ach sooooo, bei young sin....

silke_manu
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 14
Registriert: 19. Nov 2006 12:00

 

Beitrag von silke_manu » 14. Dez 2006 19:52

hi ihr,

ich hoffe das hier lesen jetzt möglichst viele. bzw es antworten mir viele!!!!

ich hab das froum kennengelernt, weil mein bruder mich zum stuttgarter stammi geschliffen hat. jetzt hab ich gesehen dass es sowas auch in meiner heimatstadt gibt.

wer von euch kommt denn da regelmäßig hin?
was is der grund für euch hinzugehen?

also bei meinem stutgart-stammi hab ich super nette leute kennengerlernt und ich denke das wäre auch schön, wenn ich n paar frankfurter kennenlernen würde die so denken wie ich. weil im mom steh ich mit meiner neuen einstellung noch recht "allein da".

naja wenn ihr meine anderen einträge lest versteht ihr wovon ich rede.

also, cu silke

ps: freue mich jetzt schon was von euch zu hören

pps: wie wäre es mit einer gitarre, um musik zu machen

xyohazidx
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 117
Registriert: 30. Jan 2005 19:45

 

Beitrag von xyohazidx » 15. Dez 2006 05:44

ich geh wohl regelmäßig zum frankfurter stammi.

warum? um nen netten samstagabend mit netten leuten zu verbringen und ab und zu ein klein wenig über sm zu reden...

den antrag mit der gitarre lehne ich ab :D

sorry, ich bin auch noch jemand der gitarre spielen KANN und ich wenn jemand anfängt, how many roads oder take me home country roads zu klimpern RENNE ich :D

aber wenn du damit am anderen ende des tisches sitzt;)
as known as "yo".

Benutzeravatar
Sihaja
Unglaublicher Schreiber
Beiträge: 1083
Registriert: 21. Dez 2005 02:04

 

Beitrag von Sihaja » 15. Dez 2006 12:33

bei gitarren muss ich an komische christen-sekten denken O.o

oder an unsere furchtbare abschlussfahrt, wo die gruppe im nachbarappartment uns bis nachts um 3 mit how many roads und was weiß ich noch gefoltert hab...

Naja aber mal Spaß bei Seite.. Ich finde Gesang und unterhaltung zwar generell ganz nett, aber für die Location in der wir sind ist es wohl dann doch eher sehr unpassend. Zumindest könnte ich mir vorstellen, dass sich die anderen Kneipengäste davon gestört fühlen könnten. Deshalb dagegen.

Zum Stammi kommsch auch regelmäßig. Äh ja. Und zwar weil... äh. das essen da so günstig und die Bedienung so freundlich ist *achtung ironie*

nö, ich m eine.. warum geht man zu nem stammi? um neue leute kennen zu lernen, um seine alten freunde zu treffen, nett zusammen zu sitzen und zu quatschen. und das wars *find*


komm ruhig ma vorbei.. wir beissen nicht... zumindest nicht montags.


grüße
haja
If it hurts it will only make you stronger.
If it requires sacrifice victory will be that much sweeter.
And nothing, really nothing compares to reaching goals that others said were out of your reach.

silke_manu
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 14
Registriert: 19. Nov 2006 12:00

 

Beitrag von silke_manu » 15. Dez 2006 12:42

ok ok. die gitarre wird ja zuhause gelassen.
ich hab mich entschlossen mal zum stammi zu kommen.
aber ich denke den ersten samstag im januar kann ich nicht. :cry:
wenn es der 2. wär, wärs kein prob. schade.
naja...bin ma gespannt wann ichs ma zeitlich schaffe. :wink:

lg silke

Benutzeravatar
Dalia
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 368
Registriert: 30. Mär 2004 20:44

 

Beitrag von Dalia » 15. Dez 2006 18:59

ich stell mir gerade vor wie der yo da mit der klampfe sitzt und how many roads singt...

:lol: :lol: :lol:


silke nach dem nächsten stammi wennd u yo kennst liegst du vor lachen unterm tisch! wobei, jetzt wo der bart ab ist... hi hi



alsi ich bin durchaus hin und wieder beim stammi... oder eher öfters :P

deine email haben zutai und cih bekommen, antwort kommt noch :)

aber du bist natürlich schon jetzt herzlich eingeladen

Telandar
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 1
Registriert: 9. Jun 2007 18:52

 

Beitrag von Telandar » 9. Jun 2007 19:09

nabend.

so da ich dezent oder eher doch schwerwiegend planlos bin. was bei "stammtischen" generell so abläuft etc. pp.

soviel ist mir zumindest schon klar reden, trinken, lachen ... zumindest ließ es sich so bisher im forum lesen.

naja was so meine hauptfragen sind... was wird den bei euch so hauptsächlich für musik gehört?
ich selbst oute mich mal als bei monotoner bass musik kopfschmerzenbekommender (nicht böse gemeint jeder kann hören was er will ... nur ich will es mitunter nicht ;-) ) Gothic-Metalhead :twisted:

und zum anderen geht es mir um die annonymität (ps: wer and dieser stelle rechtschreibfehler findet darf sie behalten^^), den ich habe keine lust darauf das ich nach einem stammtisch besuch mit diversen ignoranten aus meinem privat,arbeits und schullleben rumschlagen muss, weil die welt bekannterweise ein dorf ist und irgendjemand lästern musste o.ä.

und anbei hoffe ich noch mit diesen post nicht allzu forsch aufzutreten und auf interessante aufklärende antworten.

an dieser stelle schonmal thx an alle :-D
Die kommt evtl. noch...

Benutzeravatar
Sihaja
Unglaublicher Schreiber
Beiträge: 1083
Registriert: 21. Dez 2005 02:04

 

Beitrag von Sihaja » 13. Jun 2007 01:12

Telandar hat geschrieben:naja was so meine hauptfragen sind... was wird den bei euch so hauptsächlich für musik gehört?
Tja meist das was die in der Kneipe auflegen. Das geht meistens in die Rockige Richtung, wir hatten aber auch schon die wilden 80er ;-) Wenn wir den Raum oben haben dürfen wir zwar Musik mitbringen aber irgendwie vergisst das jeder immer ;-)
Generell gehen die Meisten eher in die Richtung dunkle Musik, du musst also keine Angst haben Britney Speares hören zu müssen.
und zum anderen geht es mir um die annonymität (ps: wer and dieser stelle rechtschreibfehler findet darf sie behalten^^), den ich habe keine lust darauf das ich nach einem stammtisch besuch mit diversen ignoranten aus meinem privat,arbeits und schullleben rumschlagen muss, weil die welt bekannterweise ein dorf ist und irgendjemand lästern musste o.ä.
Keine Panik, wir sind ganz normal aussehende Leute die beieinander sitzen und sich eben über ein paar etwas andere Themen unterhalten. Niemand kommt in Lack und Leder oder Peitscht sich in der Öffentlichkeit aus. Mitkriegen dürfte also allenfalls jemand etwas, der mit allzugroßen Ohren direkt daneben sitzt (wobei wir auch einige Leute haben die das mal gemacht haben und seit dem immer wieder kommen ;-) -> Emo-Stammi ).
Sollten tatsächlich Freunde von dir in der Kneipe sein, dann dürften sie auf den ersten Blick auf jeden Fall nicht erkennen wer oder was wir so sind ;-)

gruß
haja
If it hurts it will only make you stronger.
If it requires sacrifice victory will be that much sweeter.
And nothing, really nothing compares to reaching goals that others said were out of your reach.

Benutzeravatar
Dalia
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 368
Registriert: 30. Mär 2004 20:44

 

Beitrag von Dalia » 5. Jul 2007 19:15

diese emoleute sind echt wiedergekommen?

ich muss echt mal wieder vorbeischauen, ich weiß ja gar nix, lol

Antworten