Hi

Dies ist das Forum zum Treff in Wien

Moderatoren: Floow, vislay

Antworten
catharsis
Zaungast
Beiträge: 9
Registriert: 21. Sep 2012 09:23

Hi

Beitrag von catharsis » 21. Sep 2012 09:42

Ich hab' schon ein wenig im Forum gestöbert, und mich jetzt dazu entschlossen mich auch selbst anzumelden.
Ich bin 21 und wohne in Wien, hoffe ich schaff's zum nächsten Stammtisch. Ich muss öfters auch am Wochenende arbeiten, aber ich hoffe es geht sich aus.
Neigungen in Richtung BDSM sind mir schon länger bewusst, allerdings hatte ich erst vor ein paar Wochen meine ersten wirklichen Erfahrungen in die Richtung außerhalb meiner Fantasie ;) Naja, das hat's ziemlich eindeutig für mich gemacht, dass ich mehr darüber lernen möchte und mich auch mit anderen darüber austauschen möchte, da ich mich im Moment noch einer Phase befinde wo ich doch hin und wieder noch nicht so ganz zurecht komme damit, und lieber "normal" wäre, aber andererseits weiß ich auch genau, dass mir das "Normale" niemals so intensive Gefühle geben könnte/konnte.
Fühlt sich im Moment so an wie vor ein paar Jahren, als ich mir endlich eingestand bisexuell zu sein, und dann auch mein Coming Out hatte. Wobei's mir beim Thema SM eher um das "innere Coming out" geht, also es selbst zu akzeptieren/genießen, als anderen davon zu erzählen (außer sie sind unmittelbar davon betroffen).
Bisher hab' ich mich immer eher als Switch erlebt, aber scheine jetzt immer mehr in Richtung Sub zu gehen, was mir ein wenig Kopfzerbrechen bereitet hat, da ich eigentlich immer darauf achte selbst über mein Leben bestimmen zu können etc.
So, und jetzt versuche ich das Wirr-Warr in meinem Kopf aufzulösen, und beides miteinander zu vereinen.

Freu mich auf regen Austausch und hoffentlich bald auch ein paar am Stammtisch kennen zu lernen!

Julia

Benutzeravatar
Kyon
Schreiberling
Beiträge: 52
Registriert: 19. Jun 2012 01:00

Re: Hi

Beitrag von Kyon » 21. Sep 2012 10:09

Hi Julia,

Schön, dass du dich entschlossen hast, zu kommen. ;)
Hast du schon eine Mail an die Orgas geschickt? Dort bekommst du dann Datum und Ort des nächsten Treffens.

Das mit dem "Normalsein" kann ich gut verstehen. Manchmal wäre es zwar schon einfacher, vanilla zu sein, aber auch langweiliger. Außerdem... was ist heutzutage schon normal?
Auch die Sub-Neigung ist nichts, wo man sich Sorgen um sein Leben machen müsste. Besonders heute, wo selbstbewusstes Auftreten überall gefordert wird. Da ist es doch schön, mal abschalten zu können - und die Dom-Geneigten freuen sich. ;)

Vielleicht sieht man sich ja am Stammtisch!

lg
Karl

catharsis
Zaungast
Beiträge: 9
Registriert: 21. Sep 2012 09:23

Re: Hi

Beitrag von catharsis » 23. Sep 2012 09:59

Hallo Karl,

nein Email hab' ich noch keines geschickt, dachte mir es wird wohl noch dauern bis zum nächsten Stammtisch, da ich gelesen habe jeden 3. Samstag im Monat, aber ich werds auf jeden Fall gleich nachholen!

Ich denke genau das ist das schöne daran für mich. Einfach mal abschalten zu können, und gesagt bekommen was zu tun ist und mein Bestes zu geben genau das zu erfüllen.

Lg
Julia

Antworten

Zurück zu „Treff Wien“