Jugenschutz: Aufgrund des Jugendschutzes sind einige Foren zwischen 6 und 22 / 23 Uhr nicht sichtbar. Bitte führe eine Altersverifikation durch, um auch ausserhalb dieser Zeiten Zugriff auf die Foren zu erhalten.

Hinweise zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Hier findet ihr ein paar Regeln für das SMJG Board, und ab und an vielleicht auch mal eine News ;-)

Moderatoren: Kaoru, Egianor, Kuscheltier

Antworten
Benutzeravatar
deltaSw
Site Admin
Beiträge: 284
Registriert: 29. Apr 2010 18:12

Hinweise zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Beitrag von deltaSw » 24. Mai 2018 22:47

Liebe Teilnehmende an den Angeboten des SMJG e.V.,

in dieser Woche werden viele Informationsschreiben, -E-Mails und -Beiträge rund um die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verschickt. Auch wir als SMJG e.V. schließen uns diesem Trend an und machen mit. Als Verein, der im Rahmen der Jugendarbeit tätig ist und rund um die Thematiken BDSM, Fetischismus und weiteres aufklärt, ist Datenschutz bei uns ein allgegenwärtiges Thema. In unserer Vereinsarbeit fallen natürlich Daten an, die wir erheben (z.B. durch eure Anmeldung auf der Mailingliste oder im Forum) und die wir verarbeiten (zum Beispiel eure Anmeldungen zum Communitytreffen).

Wir waren schon immer bemüht, diese Daten auf ein Minimum zu reduzieren und den Zugriff auf angefallene Daten so früh wie möglich einzuschränken oder die Daten ganz zu entfernen. Aus diesem Grund halten sich die Umstellungen, welche die Datenschutzgrundverordnung für uns mit sich bringt, in Grenzen. Zum Beispiel haben haben wir auf unseren Internetangeboten auf die Einbindung externer Ressourcen verzichtet und betreiben nahezu alle Dienste selbst. Nichtsdestotrotz haben wir die DSGVO zum Anlass genommen, nochmals unsere internen Vorgänge und System zu prüfen und ggf. noch stärker an den Datenschutz anzugleichen.

Die erste Neuerung ist rein informativer Natur: Unter https://www.smjg.org/datenschutz findet sich eine vollständige Datenschutzerklärung. Beim ersten Überfliegen wird euch auch auffallen, dass diese sehr lang ist und viele Punkte euch nicht direkt betreffen. Dies begründet sich darin, dass wir uns entschlossen haben, alle Informationen zum Datenschutz an einer zentralen Stelle zu veröffentlichen. Es finden sich somit sehr viele Punkte dort, die unsere Orgas sowie Mitglieder des Vorstandes betreffen.

Auch die zweite Neuerung ist rein informativ: Im Forum haben wir die Datenschutzrichtlinie angepasst, sodass wir nochmals explizit auf die Nutzung von Google reCAPTCHA im Rahmen der Registrierung hinweisen. Erst nach Einwilligung, sprich nach Absenden des Formulars, werden Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden sich auf unsere Informationsseite zum Datenschutz.

Die dritte Neuerung betrifft die Stammtischmailinglisten. Hier haben wir uns entschieden, diese zu anonymisieren. Dies bedeutet, wenn ihr eine Nachricht an eure Stammtischmailingliste schreibt, wird eure eMailadresse durch die der Mailingliste ersetzt. Damit kann man nicht mehr einzelnen Menschen antworten, sondern immer nur der Liste. Unberührt davon bleiben die Daten, die ihr selbst in die E-Mail schreibt. Solltet ihr also euren Namen oder eure eMailadresse in den Text schreiben, so kann dies von allen Menschen auf der Liste gelesen werden. Bitte geht sorgsam mit euren Daten um!

Solltet ihr weitere Fragen zum Datenschutz haben, könnt ihr euch an den Datenschutzbeauftragten des SMJG e.V. wenden. Die Kontaktdaten findet ihr auf der Informationsseite.

--
Grüße
deltaSw
-- für den Vorstand

Antworten