Jugenschutz: Aufgrund des Jugendschutzes sind einige Foren zwischen 6 und 22 / 23 Uhr nicht sichtbar. Bitte führe eine Altersverifikation durch, um auch ausserhalb dieser Zeiten Zugriff auf die Foren zu erhalten.

Noretistheron + Antiobiotikum

Es gibt keine dummen Fragen, vor allem nicht zu Verhütung, Schwangerschaft und
Geschlechtskrankheiten.

Moderatoren: Egianor, Kaoru, Kuscheltier

Benutzeravatar
Carisa
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 697
Registriert: 18. Dez 2005 22:06

Re: Noretistheron + Antiobiotikum

Beitrag von Carisa » 8. Mär 2010 12:46

Frauenärzte sind nicht unbedingt das Gelbe vom Ei, da hab ich schon sehr viel von gehört leider :-(
vielleicht schaust dich mal im Nfp-Forum um (www.nfp-forum.de), da findet sich vielleicht ein Thread genau zu der Problematik oder du machst da mal einen auf
da gibts definitiv Mädels die auch schon solche Therapien hinter sich haben und vorallem auch genug, die Ahnung von der Materie haben ;-)

wie gesagt, wenn es keinen Anlass dafür gibt, dass du Schwanger sein könntest, dann ists einfach möglich, dass dein Körper etwas aus dem Tritt gekommen ist wg. der Hormongabe

Antworten