Orgasmus im Schlaf

Alles was sich vor, während und nach der Pubertät verändert. Fragen und Antworten zur
Aufklärung, Sexualität und Veränderungen des Körpers.

Moderatoren: Seelenoede, Kuscheltier

Als Frau schonmal Orgasmus im Schlaf gehabt?

1, Kenn ich, hatte ich schon
42
37%
2, Kenn ich nicht, hatte ich noch nicht
22
19%
3, Ich wach immer kurz vorher auf
8
7%
4, Schön wärs
42
37%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 114

SevenSins
Forenstute
Beiträge: 1924
Registriert: 2. Apr 2005 00:00

Orgasmus im Schlaf

Beitrag von SevenSins »

Erklärung vorweg:

Also mir passiert all Quartal mal, dass ich davon aufwache, dass ich nen Orgasmus habe. :angel:
Ich hab dann irgendwas, das mich in dem Moment erregte, geträumt und wache dann mit zuckendem Unterleib und sonstigen "Begleiterscheinungen" auf. :D
Manchmal läuft das Ganze auch etwas frustrierender ab und ich wache kurz vorher auf :D Sauerei :angel:

Kennt das sonst noch jemand von den weiblichen Wesen?
Anscheinend ist das ja nicht mal so selten.
Kenn noch zwei weitere Frauen, die sowas berichten können.

Joséphine
Wenn zwei Menschen sich treffen, einander gut tun wie verrückt, hinterher nicht mehr durch die Tür passen vor Grinsen - who cares about the fucking definition?

Zinfandel
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 967
Registriert: 3. Feb 2008 13:04

Re: Orgasmus im Schlaf

Beitrag von Zinfandel »

Da fällt mir nur eine Sache ein:

NEID!!! :sfire:

:D
Ich liebe mein Leben. Und die Spuren, die es auf mir hinterlässt.

feuerzauber
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 40
Registriert: 13. Aug 2008 17:37

Re: Orgasmus im Schlaf

Beitrag von feuerzauber »

by the way...passiert nicht nur Frauen

SevenSins
Forenstute
Beiträge: 1924
Registriert: 2. Apr 2005 00:00

Re: Orgasmus im Schlaf

Beitrag von SevenSins »

Dass das Männern insb in der Pubertät öfters passiert ist mir klar feuerzauber.
Aber mir gehts jetzt eben bewusst um Frauen.
Ich denke eben, dass es da doch etwas "außergewöhnlicheres" ist.
Ich war ja schon verwundert als ich das das erste mal erlebte.
Als dann aber ne Freundin mal nen gemeinsamen Freund anquakte weil er sie mitm seinem Anruf eben kurz davor ausm Schlaf gerissen hatte dachte ich mir: Oha, gibt wohl doch öfters :D
Wenn zwei Menschen sich treffen, einander gut tun wie verrückt, hinterher nicht mehr durch die Tür passen vor Grinsen - who cares about the fucking definition?

feuerzauber
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 40
Registriert: 13. Aug 2008 17:37

Re: Orgasmus im Schlaf

Beitrag von feuerzauber »

Joséphine hat geschrieben:Dass das Männern insb in der Pubertät öfters passiert ist mir klar feuerzauber.
Nicht nur da....Bin der lebende Beweis. Wollts nur kurz erwähnt haben. Macht ihr Mädels mal weiter :-)

SevenSins
Forenstute
Beiträge: 1924
Registriert: 2. Apr 2005 00:00

Re: Orgasmus im Schlaf

Beitrag von SevenSins »

feuerzauber hat geschrieben:
Joséphine hat geschrieben:Dass das Männern insb in der Pubertät öfters passiert ist mir klar feuerzauber.
Nicht nur da....Bin der lebende Beweis. Wollts nur kurz erwähnt haben. Macht ihr Mädels mal weiter :-)
Man achte auf das insb. @ Feuerzauber :D
Mir ist auch klar, dass das auch nach der Pubertät bei Männern noch vorkommt, selbst bis ins hohe Alter. Aber schätzungsweise in der Pubertät fällt das bei Männern gesteigert vor.
Wenn zwei Menschen sich treffen, einander gut tun wie verrückt, hinterher nicht mehr durch die Tür passen vor Grinsen - who cares about the fucking definition?

feuerzauber
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 40
Registriert: 13. Aug 2008 17:37

Re: Orgasmus im Schlaf

Beitrag von feuerzauber »

Und weil dir das bekannt war/ist, wolltest du mal sehen wie es bei den Frauen aussieht?! Ah, ok :-)
Bin jetzt ruhig ;-)

Setra
Schreiberling
Beiträge: 33
Registriert: 16. Apr 2008 12:10

Re: Orgasmus im Schlaf

Beitrag von Setra »

Ich habe ganz ganz regelmäßig einen Orgasmus im Schlaf und zwar allein aufgrund von erotischen Träume!
Definitiv nicht, weil ich mich dabei berühre, denn ich bin dann völlig unstimuliert (und ich merke ja auch, wo meine Hände beim Aufwachen sind und dass ich nicht auf dem Bauch liege usw.)
Ich hab das bestimmt im Schnitt 1-2 mal im Monat, manchmal sehr oft, manchmal ein paar Wochen nicht.
Im übrigen ziemlich unabhängig davon, wie viel Sex ich habe, will heißen: Ich bin schon unmittelbar nach einem Fick eingeschlafen und durch nen Orgasmus aufgewacht, auch als ich mal 14 Tage keinen Sex hatte (was sehr viel ist und recht selten vorkommt).
Ich hab mich schon mal gefragt, ob es vielleicht zyklusabhängig sein könnte.
Jedenfalls reicht definitiv allein der Traum aus, um wirklich wahnsinnig intensive Orgasmen auszulösen, die mich echt am ganzen Körper beben lassen. Und deshalb hab ich auch schon oft gedacht, dass das mit der nötigen Konzentration und Phantasie auch über Gedanken möglich sein müsste...
Liebe frontal, lass mir keine Wahl, bis es nicht mehr weiter geht, Erlös mich von diesen Qualen, Sehnsucht riesig noch zu viel Gefühl. Zeig mir den Weg, geh zu weit, schick mich über den Zenit. Will Wunder sehen und abdrehen. Will alles, erspar mir nichts. - Herbert Grönemeyer - Ich will mehr -

Chainedgirl
Vielschreiber
Beiträge: 476
Registriert: 26. Sep 2006 22:55

Re: Orgasmus im Schlaf

Beitrag von Chainedgirl »

Ich hab ähnliche Erscheinungen *gg
Mit der Häufigkeit isses bei mir etwa so wie bei Setra, aber ich habe das auch, ohne dass ich unbedingt etwas sehr erotisches geträumt habe. Ich wache allerdings zu früh auf *heul*
Dadurch dass mein Körper, bzw eine Stelle zuckt. Wenn ich wach bin is der Zauber dann leider verflogen :(

(Man muss dazu sagen, dass ich sowieso zu den Frauen gehöre die im "Ich-kriege-keinen-Orgasmus-Thread" fleißig schrieben :\ )

eX.refleX
Stammgast
Beiträge: 156
Registriert: 1. Mär 2007 20:05

Re: Orgasmus im Schlaf

Beitrag von eX.refleX »

bin zwar n mann, aber kenne das von meiner seite her auch... Naja ich war dan aufgewacht, war nicht so angenehm:D alles voll, und dass noch in den Ferien:D
Gruss
°Fighting for Peace is like fucking for virginity°

Antworten

Zurück zu „Pubertät und Sexualität“