zu kleine oberweite

Alles was sich vor, während und nach der Pubertät verändert. Fragen und Antworten zur
Aufklärung, Sexualität und Veränderungen des Körpers.

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Benutzeravatar
Hecate
Unglaublicher Schreiber
Beiträge: 1058
Registriert: 10. Mär 2008 19:58
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: zu kleine oberweite

Beitrag von Hecate » 10. Aug 2008 21:14

Hunkemöller und bestellen? Nö, ist nicht, die schönen werden nicht mehr in E produziert und teilweise war mir E zu klein. Passionata in D ist zu klein und in E hab ich es noch nicht gesehen. D von H&M ist mir so gut wie immer zu klein, also ich hab erst einen BH erlebt, der in 85D etwas zu groß war und der saß für'n Eimer. Übrig bleiben also alle Jubeljahre Glücksgriffe, die guten alten Sport-BHs (die urbequem sind, das muss ich zugeben) und die äh hm schlichteren Modelle von Hunkemöller. Oder ich leg hundert Euro für BH und Slip auf den Tisch. Öh ja. Einfach ist das nicht. Die Verkäuferin bei Hunkemöller im Quarree hat mir das so erklärt: Wenn man sowieso schon große Brüste hat, möchten die meisten das nicht noch betonen. Ich finde das verdammt schade.
Mein kleiner Blog: http://www.myspace.com/hecateslittleworld

My Hobby: Standing in the supermarket's produce section holding a tube of K-Y-Jelly, looking contemplative. - xkcd-Comics

Benutzeravatar
FeuerHerr
Board-Fanatiker
Beiträge: 542
Registriert: 29. Feb 2008 08:45
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: zu kleine oberweite

Beitrag von FeuerHerr » 10. Aug 2008 23:24

Schade, es tut mir leid das zu hören. Vor 2-3 Jahren war das noch etwas anderes. Damals habe ich da einige schöne Modelle auch in E und sogar in F gefunden. Meine Freundin war ganz begeistert.

LG
Chris
"Dominanz ist eine Frage der Psyche. Nicht mit Schlägen formt man eine Sklavin, sondern indem man weiß, wie man die Schläge einsetzt."
"Du musst mich nicht lieben, Du musst mich nicht mögen. Aber Du wirst mich respektieren."

servus23
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: zu kleine oberweite

Beitrag von servus23 » 18. Dez 2009 14:57

hmmm ich finde kleine oberweite auch besser...
aber ich denke, bei frauen ist das wie bei männern ....komplexe entstehen, wenn man meint irgendwas ist zu klein...warum muss denn alles immer groß sein? und wenn es zu groß ist...muss man es weider verstecken...warum denn?

lg

Sharkun
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: zu kleine oberweite

Beitrag von Sharkun » 18. Dez 2009 15:39

ich weis ja studien geben oft nur ein verschobenes oder falsches bild wieder aber
es muss doch gesagt werden das die männer laut diesen erst aufs gesicht,
auf die figur im gesamten,auf den allerwertesten und dann erst auf die oberweite achten :-D

ein schönes lächeln ist doch immer noch fünf mal besser als große dinger :lol:

Benutzeravatar
Gewitterwind
Unglaublicher Schreiber
Beiträge: 1350
Registriert: 19. Jan 2008 14:22
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: zu kleine oberweite

Beitrag von Gewitterwind » 18. Dez 2009 15:55

Sharkun hat geschrieben:
ein schönes lächeln ist doch immer noch fünf mal besser als große dinger :lol:
Da hat er allerdings recht. ;) Ich habe selbst A und ich hab noch keinen Typen erlebt, der mich deshalb von der Bettkante geschubst hätte. ;) Gesundes Selbstbewusstsein ist hundertmal attraktiver als große Brüste.
And if you're gonna dine with them cannibals -
Sooner or later, darling, you're gonna get eaten
(Nick Cave)

rosebud
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 6
Registriert: 22. Jul 2009 13:11
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: zu kleine oberweite

Beitrag von rosebud » 18. Dez 2009 22:10

also ich hab recht früh recht große Brüste bekommen und die lange einfach nur versteckt. Weite Pullis und so weiter. Es hat ganz schön lange gedauert bis ich mich ganz normal angezogen habe bzw. sie sogar betont habe. Warum nicht zeigen was man hat :wink: natürlich guckt vllt ein Typ mehr, aber will ich den dann? eher nicht... wenn ich mich so anziehe, dann ist das weil ich mich dann so wohl fühle und das ist bei weitem nicht jeden Tag so.

ich habe mir immer kleinere, festere Brüste gewünscht. Vor allem beim Reiten oder beim Sport überhaupt. Viele Oberteile passen mit nicht wegen der Oberweite und über das Dessous-Problem wurde ja schon berichtet. (Ich finde Gott sei Dank in größeren Geschäften ab und zu mal was) Es ist ganz schön frustig wenn eine schöne Bluse nicht zu geht wegen dem Busen und ne Nummer größer sieht sie dann gleich blöd aus... (oder geht immer noch nicht zu :wink: )

Man möchte ja immer was man nicht hat und ich wäre mit nem etwas kleineren Busen glücklicher, vor allem wenn ich mir vorstelle wie die in 20 Jahren aussehen... Mein Freund sieht das allerdings anders :lol:

ich denke es muss aber auch immer zum Körperbau passen. So ein zierliches kleines Ding sieht mit DD eher unnatürlich aus...

Mary-Jane
Schreiberling
Beiträge: 93
Registriert: 17. Jun 2009 22:27
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: zu kleine oberweite

Beitrag von Mary-Jane » 4. Jan 2010 17:51

ich hab mich auch lange zeit führ meine kleinen brüste geschämt...
weil als die bei allen anfingen zu wachsen hatte ich schon ungefähr die grösse, die ich jetzt hab, nur bei den anderen sind sie weitergewachsen und bei mir... nix ...
hab dann nur push-up getragen und so, tja bis ich nen freund hatte, der meine kleinen brüste super fand...
mitlerweile hab ich lämgst nen anderen freund (der aber die gleiche meinung hat) und trage nur noch "normale" bh's...
das einzige frustrierende ist wenn dir die 70A zuklein ist und die verkäuferin dich mitleidig anschaut und meint, "das war jetzt aber schon die kleinste grösse" ^^
Mein Gebieter komm zu mir.
Komm zu mir in tiefster Nacht.
Still jetzt bitte meine Gier.
Schenke mir nun deine Macht!

Benutzeravatar
lolli
Zaungast
Beiträge: 20
Registriert: 6. Jan 2010 13:54
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: zu kleine oberweite

Beitrag von lolli » 8. Jan 2010 16:21

ich persönlich stehe total auf kleine oberweite :love:

Benutzeravatar
Echoplex
Schreiberling
Beiträge: 57
Registriert: 24. Aug 2009 19:55
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: zu kleine oberweite

Beitrag von Echoplex » 26. Mär 2010 17:53

Ich stimme den Leuten zu, die deine Unzufriedenheit mit dir selbst nicht deinen kleinen Brüsten, sondern Minderwertigkeitskomplexen zuschreiben. :(
Was du aber hier schreibst ist einfach normal für Frauen. Für alle Frauen. Jede von uns hat doch etwas, das sie stört. Ich hab hier eingie Einträge von Mädels gelesen, die sich über ihre zu großen Brüste beschweren. Es gibt dann sicherlich auch wieder welche, die demprimiert sind, weil ihre Oberweite nur Mittelmaß ist. :roll:
Irgendwo hat man doch immer was an sich zu meckern, das ist ganz normal. Und ich nehme schon an, dass deine kleine Oberweite zu deinem restlichen Körper passt. Die Natur ist eigentlich nicht der Typ um gänzlich unpassende Dinge zu erschaffen.
Außerdem gibt es genügend Männer die kleine Brüste sehr attraktiv finden. :wink:
Also lass den Kopf nicht hängen. :)

Achja und zu deiner Frage.
Es gibt bestimmt einige Möglichkeiten zur Brustvergrößerung ohne OP.
Die Frage ist nur, ob die sinnvoll und von Dauer sind. Ich hab im TV mal solche "Saugglocken" gesehen. Die müssen über die Brüste gestülpt werden und da entsteht dann ein Vakuum drin, das soll die Brüste größer machen. Sah aber bei der Anwednung mehr als dämlich aus und brachte im Edeffekt nichts. :lol:
Soweit ich weiß gibt es auch noch die Möglichkeit, sich sowas wie Botox spritzen zu lassen. Nur halt in die Brust. Da wäre ich aber vorsichtig, denn die Methode ist noch recht unerprobt.
Less concerned about fitting into the world.

Benutzeravatar
SMaragd
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 268
Registriert: 6. Mär 2010 22:56
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: zu kleine oberweite

Beitrag von SMaragd » 26. Mär 2010 18:31

Ich bin der Meinung, dass die Größe der Brust eigentlich zweitrangig ist, wenn sie zum Rest des Körpers packt. Sprich eine kleine Brust kann genauso schön, erotisch anziehend sein wie eine große.

Ansonsten soll es Menschen geben, die Brustvergrößerung durch Handauflegen anbieten - aber ob das Erfolgreich ist, davon berichten die Medien leider nichts :roll:

Antworten
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Pubertät und Sexualität“