Seite 1 von 2

Sex in DVD-Kabinen im Sexshop erlaubt?

Verfasst: 17. Mai 2007 14:51
von Miky
Hallo,

ist das erlaubt? Dürfen Frauen da überhaupt mit rein?

Darf man da nackt rumlaufen?


Wer weiß es
Miky

 

Verfasst: 17. Mai 2007 14:57
von DieIsa
Also Frauen dürfen da rein, und ich denke mal wenn sich keiner beschwert...
aber eigentlich rate ich nur.. aber wer würde sich da schon beschweren :twisted:

 

Verfasst: 17. Mai 2007 15:15
von Hrast
Erlaubt ist es bestimmt nicht, aber ansonsten wäre ja auch kein Reiz da. Frauen dürfen da auch rein, aber öfters sind im Flur zwischen den Kabinen Kameras aufgestellt (kein Scherz).
Jedoch sind diese Kabinen so klein und eng, dass man da meines Erachtens nicht besonders viele Möglichkeiten zu zweit hat. ^^

 

Verfasst: 17. Mai 2007 15:17
von Hrast
Achja, wenn du nackt herumläufst, sind die Leute schneller da als du schauen kannst und du fliegst hochkant raus, hehe.

 

Verfasst: 17. Mai 2007 15:29
von Gloria
Klärt mich mal auf was das überhaupt ist, diese Kabine in nem DVD-Shop?

 

Verfasst: 17. Mai 2007 15:58
von Deimos
Nicht in nem DVD shop. Ich schätze, hier geht es um Kabinen in Sexshops, wo man sich spezielle Filmchen angucken kann.
Da so ein Laden idR Privatbesitz oder ein Mietobjekt ist, wirst du wohl den Inhaber/Geschäftsführer fragen müssen...

Ich hab in der Richtung null Erfahrung, aber ich schätze mal: NEIN, darf man nicht, denn trotz allem ist so ein Laden ja ziemlich öffentlich und andere (zahlende) Besucher würden sich gestört fühlen (wobei man das sicher nicht verallgemeinern kann :wink: )

 

Verfasst: 17. Mai 2007 17:39
von SpookySally
Generell ist Sex außerhalb der eigenen vier Wände nicht verboten.
Verboten ist nur, Leute daran teilhaben zu lassen (optisch, akkustisch, ...), die das gar nicht wollen ;)
Insofern müsste sich jemand beschweren, der sich dadurch gestört fühlt.
Wer würde das - ausgerechnet in einem Sex-Shop - schon machen?!

Enge ist doch gerade die reizvolle Möglichkeit dabei, Hrast ;)

 

Verfasst: 17. Mai 2007 18:25
von Hammaburg
über 18 darf da jeder der nicht gerade persönliches hausverbot hat rein.

es gibt zumindest in hamburg shops mit extra paarkabinen... was du in deiner geschlossenen kabine machst wird den betreibern wohl relativ egal sein solange du die nicht zerlegst... ob da nun einer am gange ist oder zwei...

wie lustig der betreiber das findet, wenn du nackt über den gang läufst ist eine andere frage.. naja ich würde mich an seiner stelle über die zusätzliche attraktion des ladens freuen *lach*

ansonsten geh halt in ein einschlägiges pornokino.. bei manchen gibt es sogar pärchentage.. da soll dann ausser intensiv mit sich selbst beschäftigten herren auch definitiv noch mal mehr los sein...

 

Verfasst: 17. Mai 2007 18:48
von sepp
Habe Erfahrung mit sowas. Musste mal in einem Sexshop den Kabinenbereich als Dienstmädchen verkeidet putzen.
Es gab keine Probleme, außer dass es peinlich und demütigend war.
Ich erkundigte mich aber vorher beim Verkäufer(war Betreiber).
Aber ich denke auch dass du da tun und lassen kannst was du willst, solange sich niemand daran stört. Und solange es nicht Prostitution oder auf Taschengeldbasis ist. Da hört nämlich wegen des Sperrbezirks der Spaß auf.

 

Verfasst: 17. Mai 2007 22:05
von Marius
Es ist ja gerade der Sinn dieser Kabinen, dass man dort komplett ungestört ist, egal was man dort macht. Ich wette, Pärchen sehen die dort nicht allzu oft, aber warum nicht?

Insgesamt ist natürlich die deutlich billigere Alternative, sich nen Porno aus der Videothek auszuleihen, und gemeinsam zu Hause vor dem Fernseher Spaß zu haben. In den Videokabinen muss man ja üblicherweise alle zehn Minuten Geld nachschmeißen.