Jugenschutz: Aufgrund des Jugendschutzes sind einige Foren zwischen 6 und 22 / 23 Uhr nicht sichtbar. Bitte führe eine Altersverifikation durch, um auch ausserhalb dieser Zeiten Zugriff auf die Foren zu erhalten.

Intimrasur?

Alles was sich vor, während und nach der Pubertät verändert. Fragen und Antworten zur
Aufklärung, Sexualität und Veränderungen des Körpers.

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Benutzeravatar
floda17
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 23
Registriert: 26. Feb 2006 14:06

Intimrasur?

Beitrag von floda17 » 26. Feb 2006 14:11

Hallo zusammen.
Ich habe mir gedacht ich überrasche meine Freundin mit einer Intimrasur.
Jetzt habe ich aber ein Problem festgestellt. Nachdem ich mir die Schamhaare abrasiert habe sind nach einem Tag viele pusteln aufgetaucht. Nun juckt es permanent und stoppeln sind auch schon wieder da. Deswegen dacht ich mir ich frage hier mal an ob jemand von euch Tipps für mich hat.
Ich bin echt ratlos, weil
1. schon am nächsten Tag stoppeln da sind und es fürchterlich juckt und krazt
2. diese Pusteln sehr unschön aussehen

Was wird wohl meine Freundin dazu sagen?? Bitte also, wenn ihr Erfahrungen damit habt oder Tipps - immer her damit, ich verzweilfe schon:(

Benutzeravatar
Sbotig
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 581
Registriert: 12. Mai 2003 23:06

 

Beitrag von Sbotig » 26. Feb 2006 14:13

is eben am anfang so, aber die haut gewöhnt sich dran und es juckt nich mehr und es kommen keine pusteln mehr nachdem du dich en paar mal rasiert hat... das is so meine erfahrung
Fuck, dieser Text wird an jeden Beitrag angehängt und mir fällt nichts ein, was ich hier reinschreiben könnte!

Benutzeravatar
floda17
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 23
Registriert: 26. Feb 2006 14:06

 

Beitrag von floda17 » 26. Feb 2006 14:19

Hm...und wie lange dauert es bis die Haut sich dran gewöhnt hat?
Ich weiß noch, dass ich mich früher einige Male dort rasiert habe - nun weiß ich aber auch warum ich schnell damit aufgehört habe :lol:

Mistress
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 20
Registriert: 8. Aug 2005 02:11

 

Beitrag von Mistress » 26. Feb 2006 14:22

Das man seine Haut sozusagen "trainieren" kann, stimmt schon. Aber bei mir gibt es auch meistens kleine Pickelchen, die zwar immer weniger werden, aber doch noch auftreten. Wenn man davor die Haut einölt und den Rasierschaum lange "einwirken" lässt, wir es meistens besser. Vielleicht auch erstmal mit dem Strich rasieren und danach gut eincremen.
Und wenn das alles nix bringt, gibt es ja noch Wachs oder ein Epiliergerät :twisted:

Benutzeravatar
floda17
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 23
Registriert: 26. Feb 2006 14:06

 

Beitrag von floda17 » 26. Feb 2006 14:25

Welche Creme für danach wäre denn empfehlenswert?

:shock: Epiliergerät - dort unten? :shock: :lol:

Mistress
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 20
Registriert: 8. Aug 2005 02:11

 

Beitrag von Mistress » 26. Feb 2006 14:32

Bepanthen, die für alles gut ist...

Benutzeravatar
floda17
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 23
Registriert: 26. Feb 2006 14:06

 

Beitrag von floda17 » 26. Feb 2006 14:37

Gut dankeschön.
Und eine letzte Frage:
Wenn sich die haut dran gewöhnt hat (wenn ich nun zb. immer gegen den Haarwuchs rasiere) und auch keine Pusteln mehr kommen, dann kann ich auch ohne bedenken jeden Tag rasieren, damit am nächsten Tag dann keine Stoppel da sind?

Benutzeravatar
Lena_O_
Stammgast
Beiträge: 174
Registriert: 11. Mai 2005 19:21

 

Beitrag von Lena_O_ » 26. Feb 2006 14:53

Jeden tag rasieren ist aber auch ganz schön nervig oder? Jeden 3. reicht das doch... wächst doch net so schnell nach..... Nehm am besten Rasierschaum (z.b. Nivea) und danach Schaum eben gut abwaschen, und danach ne Creme (z.b. beruhigende afther shave creme nivea) Dann kommen auch keine Pickelchen oder Pusteln....

Isetopeja
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 24
Registriert: 10. Feb 2006 21:19

 

Beitrag von Isetopeja » 26. Feb 2006 15:31

Hab bis jetzt super gute Erfahrungen mit Babyöl gemacht. Macht die Haut schön weich und verhindert dadurch auch da einwachsen von haaren...

Benutzeravatar
felice
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 34
Registriert: 21. Mai 2005 13:24

 

Beitrag von felice » 26. Feb 2006 16:41

Ich desinfizieren es immer sofort :-)
Und mache dannach Teebaumöl drauf

Felice
Eine Wahrheit, die mit böser Absicht erzählt wird, schlägt alle Lügen, die man erfinden kann.

William Blake (1757-1827),

Antworten

Zurück zu „Pubertät und Sexualität“