Doppeldildo

Alles was sich vor, während und nach der Pubertät verändert. Fragen und Antworten zur
Aufklärung, Sexualität und Veränderungen des Körpers.

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Bondviewer
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 153
Registriert: 1. Sep 2005 11:22

 

Beitrag von Bondviewer »

Die Antwort ist einfach: So weit, wie es ihm nicht weh tut!

Ne, also da ist wohl jeder verschieden, da lässt sich kaum was konkretes sagen.
Der eine schafft 3-4cm so mal eben schwups, der andere stöhnt schon bei nem kleinen Finger. Liegt meist daran, wie sehr sich der zur Rosette gehörende Mensch entspannen kann, und ist nicht zwangsläufig aufs Training bezogen!
Wer nur Angst kennt, hat seine Stärken vergessen!
Wer gar keine kennt, ignoriert seine Schwächen!

noname
Board-Fanatiker
Beiträge: 530
Registriert: 22. Dez 2004 19:53

 

Beitrag von noname »

Probiert es mal ganz langsam (am besten mit was vordehnen) und sag ihm er soll sagen wenn es ihm unangenehm tief ist.
Dann kannst du ja wieder was raus und erstmal bis dahin ein wenig stoßen.
Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich, nur auf keinen Fall direkt einfach losrammeln, weil das dieser "Wand" am Ende sonst möglicherweise sehr schadet.

Einfach langsam angehen und nachfragen, dann sollte das kein größeres Problem geben.


MfG
noname

Doggyboy
Zaungast
Beiträge: 3
Registriert: 12. Jan 2009 11:47

Re: Doppeldildo

Beitrag von Doggyboy »

ich wurde sagen,... viel gleitgel sowie durex play oder flutschi :-D

Analfetischistsklave
Zaungast
Beiträge: 4
Registriert: 8. Jan 2009 17:40

Re: Doppeldildo

Beitrag von Analfetischistsklave »

Auf alle fälle viel gleitgel das is sicher!!

yusei.na
Schreiberling
Beiträge: 60
Registriert: 3. Jan 2009 20:05

Re: Doppeldildo

Beitrag von yusei.na »

hmm auf jeden fall aufs das infektionsrisiko achten.

und denk vielleicht ans vordehen. ich würde ihm nicht direkt einen doppeldildo reinrammen ^¯^ sondern erst mal mit viel gleitgel und den fingern vordehnen. deine finger kannst du sowieso besser kontrollieren =)
[wenns dir unangenehm ist denk dran vorher seinen po richtig sauber zu machen -> für den anfang tuts eine birnspritze (gibts für 7 euro in apotheken). so hat man relative gewissheit das es nicht zu bösen überraschungen komm und falls immer noch eine hemmschwelle ist kannst du immernoch ertsmal mit vinylhandschuhen rumexperimentieren (4 euronen ebenfalls apotheke xD)]

liebe grüße!
~I want my innocence back, and if you can't give it to me...
I will cut you down And I will run you trough,
With the dagger you sharpened on my body and soul
Before you slit me in two and then devoured me whole... ~

Kaoru
Orga
Beiträge: 3612
Registriert: 5. Aug 2006 04:15

Re: Doppeldildo

Beitrag von Kaoru »

Bei Dehnungen mit der Hand musst du vor allem auf deine Fingernägel achten. Wenn sie zu lang sind können sie Verletzungen hervor rufen.
Also entweder Nägel kürzen oder Handschuhe tragen.

Zum Doppeldildo.
War so etwas gemeint? klick hier
Ich wüsste nicht, wie man damit jemanden gezielt penetrieren soll.
Stattdessen würde ich entweder zu einem Strap-On oder zum Share von FunFactory raten.
Das ist quasi auch ein Doppeldildo (da beide ihn einführen) aber durch die Form hat Frau deutlich mehr Kontrolle und einen sicheren Halt
Dein Wille ist Gesetz,
deine Worte Religion.
Deine Wünsche sind Befehle
und ich eile schon.

SevenSins
Forenstute
Beiträge: 1924
Registriert: 2. Apr 2005 00:00

Re: Doppeldildo

Beitrag von SevenSins »

Mal nur so als Hinweis: Der Thread ist von 2005 :D
Von da stammt auch der letzte Beitrag bevor ihr ihn wieder ausgebuddelt habt.
Ich schätze das Thema hat sich - zumindest für den TE - erledigt.
Wenn zwei Menschen sich treffen, einander gut tun wie verrückt, hinterher nicht mehr durch die Tür passen vor Grinsen - who cares about the fucking definition?

Kaoru
Orga
Beiträge: 3612
Registriert: 5. Aug 2006 04:15

Re: Doppeldildo

Beitrag von Kaoru »

Das stimmt, aber die Frage wird sich nicht nur eine gestellt haben.
Und besser wir graben einen alten Thread aus, als zum 7ten mal einen neuen aufzumachen^^
Dein Wille ist Gesetz,
deine Worte Religion.
Deine Wünsche sind Befehle
und ich eile schon.

pumuckel
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 100
Registriert: 22. Sep 2008 15:57

Re: Doppeldildo

Beitrag von pumuckel »

Kaoru hat geschrieben: Zum Doppeldildo.
War so etwas gemeint? klick hier
Ich wüsste nicht, wie man damit jemanden gezielt penetrieren soll.
Stattdessen würde ich entweder zu einem Strap-On oder zum Share von FunFactory raten.
Das ist quasi auch ein Doppeldildo (da beide ihn einführen) aber durch die Form hat Frau deutlich mehr Kontrolle und einen sicheren Halt
Hast du den Share mal selbst getestet? also anal?

Kaoru
Orga
Beiträge: 3612
Registriert: 5. Aug 2006 04:15

Re: Doppeldildo

Beitrag von Kaoru »

nicht bei mir.
Aber ich habe ihn getestet im sinne von "ich benutze ihn um jemanden anal zu verwöhnen", ja.
Und er wurde für durchaus gut befunden, da man ihn gut halten und führen kann.
Man braucht nur Geduld beim Einführen und etwas Geschick.
Dein Wille ist Gesetz,
deine Worte Religion.
Deine Wünsche sind Befehle
und ich eile schon.

Antworten

Zurück zu „Pubertät und Sexualität“