Jugenschutz: Aufgrund des Jugendschutzes sind einige Foren zwischen 6 und 22 / 23 Uhr nicht sichtbar. Bitte führe eine Altersverifikation durch, um auch ausserhalb dieser Zeiten Zugriff auf die Foren zu erhalten.

Eure Lieblingsstelle am Körper des anderen Geschlechts ...

Alles was sich vor, während und nach der Pubertät verändert. Fragen und Antworten zur
Aufklärung, Sexualität und Veränderungen des Körpers.

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Mina8
Zaungast
Beiträge: 6
Registriert: 25. Jan 2019 23:29

Re: Eure Lieblingsstelle am Körper des anderen Geschlechts ...

Beitrag von Mina8 » 10. Mär 2019 20:08

The Thotbot hat geschrieben:
9. Nov 2018 08:07
Bei Männern finde ich einen Bart sowie lange Haare unglaublich attraktiv, sowie den Nacken-, und Halsbereich, perfekt zum halten, küssen und beißen :D.
Frauen finde ich aber auch ungemein attraktiv, da wären wohl Beine und Hintern worauf ich als erstes achte. Bei diesen finde ich beides schön, klein und zierlich oder schön kurvig, bei Männern kann ich aber mit zu dürr überhaupt nichts anfangen.

Was ich jedoch am wichtigsten und schönsten finde, sind die kleinen Makel im Gesicht, welche vielleicht nicht al konventionell attraktiv beschrieben werden können.
Seien es nun gewisse Asymetrien, eine zu große Stirn, schiefe (aber bitte trotzdem gepflegte) Zähne, etc.
Diese bieten einfach viel mehr und machen ein sonst uninteressantes Gesicht zu einem, welches ich mir tagelang anschauen könnte.

Oh ja da bin ich ganz bei dir. Zu viel Symmetrie ist schnell langweilig.

Happyasaslave
Zaungast
Beiträge: 11
Registriert: 10. Apr 2019 01:17

Re: Eure Lieblingsstelle am Körper des anderen Geschlechts ...

Beitrag von Happyasaslave » 10. Apr 2019 11:50

Ich finde auch große Stärke Männer Hände schön :-D aber auch allgemein wenn an mein auf jeden Fall größer als ich ist (ist nicht schwer haha) und im bestenfalls muskulös. Ich find muskulöse Arme und leichten Sixpack mega sexy. Vor meinem Freund kocht ich eher etwas Bauch, weil das do weich zum kuscheln ist hihi, aber Muskeln sehen halt besser aus. Komischerweise mag ich auch voll wenn man ändern an Hände und Arme sieht.

Antworten

Zurück zu „Pubertät und Sexualität“