Eure Sexpannen :D

Alles was sich vor, während und nach der Pubertät verändert. Fragen und Antworten zur
Aufklärung, Sexualität und Veränderungen des Körpers.

Moderatoren: Egianor, Kaoru, Kuscheltier

YuriNaka
Zaungast
Beiträge: 7
Registriert: 30. Nov 2016 14:10

Re: Eure Sexpannen :D

Beitrag von YuriNaka » 11. Jun 2018 22:50

Ich saß auf ihm, Hände auf dem Rücken gefesselt, er bereits in mir und heftig am stoßen. Leider etwas zu heftig und (nicht aus Bosheit, nur aus mangelnder Erfahrung) ohne mich festzuhalten o.ä. ... ich falle also vornüber, knalle mit der Nase auf den Rahmen des Bettes, fange an zu fluchen und zu weinen und er fragt mich ob meine BRÜSTE wehtun, weil die auf seiner Schulter gelandet sind....

Benutzeravatar
dewi
Zaungast
Beiträge: 6
Registriert: 27. Jun 2018 12:44

Re: Eure Sexpannen :D

Beitrag von dewi » 29. Jun 2018 12:59

Da waren so einige dabei...muss erstmal überlegen, welche dann von erwähnenswert ist :D
Der einzige Tyrann, den ich in dieser Welt anerkenne, ist die leise innere Stimme.

Benutzeravatar
düsentrieb
Frischling
Beiträge: 1
Registriert: 30. Jun 2018 17:02

Re: Eure Sexpannen :D

Beitrag von düsentrieb » 30. Jun 2018 17:03

YuriNaka hat geschrieben:
11. Jun 2018 22:50
Ich saß auf ihm, Hände auf dem Rücken gefesselt, er bereits in mir und heftig am stoßen. Leider etwas zu heftig und (nicht aus Bosheit, nur aus mangelnder Erfahrung) ohne mich festzuhalten o.ä. ... ich falle also vornüber, knalle mit der Nase auf den Rahmen des Bettes, fange an zu fluchen und zu weinen und er fragt mich ob meine BRÜSTE wehtun, weil die auf seiner Schulter gelandet sind....
Hahaha die Story könnte von mir sein! :D
Nach mir die Sintflut

Mino
Zaungast
Beiträge: 12
Registriert: 10. Jul 2018 19:39

Re: Eure Sexpannen :D

Beitrag von Mino » 27. Jul 2018 13:36

Hui, so ne richtig echte Sexpanne...
Na ja, mehr son kleines "Ups":
Meine Erkenntnis, Blow Job sind im Auto schwer zu geben, selbst wenn du klein bist. Und wenn das Auto kein Automatik ist, dann ist der Unbequemlichkeitsgrad noch mal höher. Aber damit könne man ja noch ganz gut umgegen, nur sollte man beachten, dass die ganze Aktion auf Grund der Verrenkungen vllt. nicht ganz so sauber wie gewohnt wird...^^ Ich empfehle Wechselkleidung für den Herren mitzunehmen, sonst könnte es beim Aussteigeb peinlich werden, auch wenn man sich vom Platz des Geschehens entfernt hat.
Ach ja, Tipp am Rande, lacht ihn nicht zu sehr aus, tat tut weh. *reibt den Nacken*
"Erinnerungen sind wie Ohrwürmer."

Benutzeravatar
dudi
Zaungast
Beiträge: 6
Registriert: 3. Aug 2018 17:02

Re: Eure Sexpannen :D

Beitrag von dudi » 3. Aug 2018 17:45

Es war nach einer Party bei einem Freund, ich und ein Kumpel verteilten uns auf die Sofas im Wohnzimmer, zum Schlafen eigentlich. Aber irgendwie ist dieses eine Mal mehr passiert und als ich gerade dabei war ihn mit allem Drum und Dran zu verwöhnen, bekam ich plötzlich eine Kiefersperre!
Ich rannte mit sperrangelweit geöffnetem Mund durchs Zimmer und versuchte zu erlären was los war, aber das muss so bescheuert ausgesehen haben, dass der Kumpel einfach in schallendes Gelächter ausbrach. Helfen konnte er mir auch nicht, es hing einfach fest. Ich ließ mich von einem Freund abholen und in die Notaufnahme fahren, wo man mir den Kiefer wieder einrenken konnte. Sogar die Krankenschwester, der ich erklären wollte, dass es beim Gähnen passiert war, konnte sich das Lachen kaum verkneifen.
Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt

Benutzeravatar
frechdachs
Zaungast
Beiträge: 4
Registriert: 14. Aug 2018 12:47

Re: Eure Sexpannen :D

Beitrag von frechdachs » 14. Aug 2018 13:53

Owei wenn ich das hier alles lese, kommt mir mein Sexleben schon fast langweilig vor! :D Mit sokchen Sexpannen kann ich "leider" nicht mithalten haha...
Kein Leben ohne die Musik

Benutzeravatar
blacky_99
Stammgast
Beiträge: 211
Registriert: 28. Mär 2016 00:36

Re: Eure Sexpannen :D

Beitrag von blacky_99 » 23. Sep 2018 15:04

Hm, da gibt's einiges zu erzählen...
Direkt beim ersten Mal zum Beispiel: Meine erste Partnerin war seeehr eng, also wirklich extrem eng, was dazu führte dass beim Stoßen mein Penis sich den Weg des geringsten Widerstand gesucht hat und das war nunmal nicht in dieses viel zu kleine Loch rein sondern zur Seite weg - long story short, ich bin umgeknickt, was ein weeenig weh tat :D

Ansonsten beim Spielen witzige Versprecher sodass man erstmal eine Pause zum Lachen einlegen musste, beim enthusiastischen Zuschlagen Subbie verfehlt und sich selbst gehauen...
"I wanna hurt you just to hear you screaming my name."

Antworten

Zurück zu „Pubertät und Sexualität“