Zweckentfremdung

Für Basteltipps und Diskusionen darüber

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Benutzeravatar
schuechterne
Board-Fanatiker
Beiträge: 531
Registriert: 15. Aug 2005 12:59

Zweckentfremdung

Beitrag von schuechterne » 10. Mai 2006 13:33

Hallo,
ich habe gelesen, dass herkömmliche Dinge für nette Spiele "zweckentfremdet" werde.
Da währe z. b. der Köchlöffel, die Haarbürste..ec.

Wir könnten doch hier mal alle Ideen sammeln!?

Hier mal ein Beispielt von mir:
Ein nasses Handtuch : das fetzt ganz ordenlich auf dem Po grins

(Ich hoffe ich habe diesen Thread hierim Bastel-Forum richtig verfrachtet)

lg schuechterne

Benutzeravatar
Pergor
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 638
Registriert: 19. Jul 2005 11:37

 

Beitrag von Pergor » 10. Mai 2006 16:41

Handwaschbürsten... *seufz* mua... mmmhhh...*g*

Ansonten... Wäscheklammern (logisch, oder?), Bademantelgürtel, Pinzetten, Spätzle-Brett...*lach*

Da geht einiges...*g*
die welt ist laut,
laut ist schön.
Ernst Jandl

Benutzeravatar
schuechterne
Board-Fanatiker
Beiträge: 531
Registriert: 15. Aug 2005 12:59

 

Beitrag von schuechterne » 10. Mai 2006 19:09

Mhhh wäre gut, wenn man dann noch hinschreiben könnte für was man das alles nehem kann.

Kabelbinder: Um Subbie die Hände zusammenzubinden bzw. irgendwo anbinden.
Tipp: Aber nur an den Handgelenken, die Kabelbinder schneinen ziemlich heftig in die Haut.

lg schuechterne

Cordi
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 159
Registriert: 12. Dez 2004 22:11

 

Beitrag von Cordi » 10. Mai 2006 19:47

(getragene) Unterwäsche als Knebel...
Und Gürtel natürlich, ist ja klar wofür... :D *aua*
Sonst improvisieren wir zwar öfter mal bei Fesselungen (bzw. er, ich ja eher weniger), aber haben genug Zeug, um selten zum Zweckentfremden zu kommen... :D

Achja, Gerten werden doch eigentlich ständig zweckentfremdet ohne dass man es eigentlich noch richtig merkt... :roll:
property of Warui

Essex
Schreiberling
Beiträge: 89
Registriert: 10. Mai 2005 23:30

 

Beitrag von Essex » 10. Mai 2006 20:37

Was ist ein romantischer Abend ohne Kerzenschein? :twisted: :wink:
Nur der Geist ist frei.

smn
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 154
Registriert: 14. Dez 2005 18:31

 

Beitrag von smn » 11. Mai 2006 18:14

also am liebsten mag ich den kochlöffel! der ist klasse!

also der grosse aus holz, nicht son beschichteter! ihr wisst schon :roll:
Dummheiten sind nie überflüssig. Erich Kästner

Benutzeravatar
schuechterne
Board-Fanatiker
Beiträge: 531
Registriert: 15. Aug 2005 12:59

 

Beitrag von schuechterne » 11. Mai 2006 18:44

Ja ich glaube ich weis was du meinst....
Die mit Holz die tun richtig weh..... :oops: :oops:

lg schuechterne

Benutzeravatar
Cypher
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 628
Registriert: 31. Okt 2004 12:52

 

Beitrag von Cypher » 11. Mai 2006 19:37

gut zu wissen :twisted:
Nur wenn du alles verlierst, hast du die Freiheit alles zu tun.
Komik ist Tragik in Spiegelschrift
Schach ist wie das Leben, ein mal was übersehen hast du gleich verloren.
mfg euer Cypher ;)

danseusenoire
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 233
Registriert: 10. Jan 2006 12:39

 

Beitrag von danseusenoire » 12. Mai 2006 19:37

Aus akutem Anlass: Essstäbchen. :D

..können an den richtigen Stellen auch ganz schön ziehen..

(und außerdem passt es gut zu stilvollem Japanbondage ;) )

Achja, und Hosenkleiderbügel (die mit den Klemmen an den Enden). ^^

Grüßle,

danseusenoire

Rondra
Stammgast
Beiträge: 153
Registriert: 13. Jul 2005 15:18

 

Beitrag von Rondra » 13. Mai 2006 01:19

Falls irgendeins der Familienmitglieder gärtnert empfiehlt sich der klassische Rohrstock.

Antworten

Zurück zu „Bastelforum“