Laptopverleih?

Fragen zu Dingen wie "mein Winamp spinnt" oder "ich brauch das und das für dies und jenes"

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Antworten
ayrina
Board-Fanatiker
Beiträge: 610
Registriert: 12. Jul 2009 18:17

Laptopverleih?

Beitrag von ayrina »

Kennt jemand einen Laptopverleih? Gut und günstig? Bräuchte eigentlich vom 31.7. - 16.8. einen Laptop.
Bin dann auf Reisen und will wenigstens abends mal kurz meine Emails checken und so ;-)
Internetcafe ist allerdings nicht möglich in dieser zeit.

LG

Chimaera
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 435
Registriert: 23. Sep 2007 15:50

Re: Laptopverleih?

Beitrag von Chimaera »

http://www.notebook-vermietung.com/notebooks.html

Das war das günstigste was ich auf die schnelle gegooglet habe - andere nehmen so 20€/Tag :shock:
Aber bist Du Dir sicher daß sich das lohnt, statt mal zwei Wochen auf Inet zu verzichten? Hast Du da WLAN - sonst brauchst Du noch einen Surfstick mit entsprechender SIM Karte, damit Du überhaupt online kommst. Was je nachdem wo Du hin fähsrt immer noch nicht heißt, daß Du mit dem Stick dann auch vor Ort Empfang hast, weil nicht alle diese Netze flächendeckend sind.
Vielleicht kannst Du Dir ja auch ein Smartphone leihen oder hast einen Vertrag in dem Du das neue Telefon vorziehen kannst, das würde für eMails auch reichen.

Naja, schönen Urlaub ;)

ayrina
Board-Fanatiker
Beiträge: 610
Registriert: 12. Jul 2009 18:17

Re: Laptopverleih?

Beitrag von ayrina »

Doch wir haben da W-Lan ... war schon öfter auf diesem Gelände und e shat halt immer geklappt, da hatten meine Kollegen immer nen Lappi mit ... ;-)
und den passenden W-Lan-Stick hab ich bei Bedarf auch ... ich brauch also wirklich nur den Laptop oder nen Nettop ... ^^

Wizi
Board-Fanatiker
Beiträge: 774
Registriert: 13. Jun 2007 20:51

Re: Laptopverleih?

Beitrag von Wizi »

Hmm ich glaube fast, dass du da billiger wegkommst, wenn du dir ein gebrauchtes älteres Modell kaufst. Ich würd mal Kleinanzeigen aus deiner Gegend durchschauen und ansonsten halt mal ebay gucken. Man bekommt da ja durchaus auch gebrauchte Modelle mit Gewährleistung für um die 100 Euro.
I'm not gonna waste my life doing things I don't enjoy.

DragonHunter
Vielschreiber
Beiträge: 498
Registriert: 28. Apr 2009 17:33

Re: Laptopverleih?

Beitrag von DragonHunter »

jaja
sicher gibt es auch gebrauchte für das kleine geld..
aber wenn man sich die leistung der geräte anschaut,
die sind grad mal trabbi-klasse...
spaß macht surfen und arbeiten da nicht mehr...
ebay bietet für 100€ grad mal Notebooks mit 1 bis 1,4 GHz an
aber dann fehlt entweder der Akku oder ne Festplatte...oder manchmal auch beides...
das einzige was noch denkbar wäre, wäre irgendwo günstig ein gebrauchts netbook abzusahnen...
die freaks die immer das neueste haben wollen, schmeißen ihre alten bestimmt raus...:-D

Thoth
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 426
Registriert: 5. Jul 2010 17:25

Re: Laptopverleih?

Beitrag von Thoth »

DragonHunter hat geschrieben: die freaks die immer das neueste haben wollen, schmeißen ihre alten bestimmt raus...:-D
Da kennst du die Freaks aber schlecht :D
In meinem Zimmer stapeln sich die Rechner zwar mittlerweile, weil ich immer mit vorne dabei sein will und kein Händchen fürs Upgraden habe, aber einen alten rauszuschmeißen kommt schon allein deshalb nicht in Frage, weil man ja emotionale Beziehungen zu seinen Rechnern aufbaut, ihnen Kosenamen gibt und auch mal ein Wochenende opfert, nur um KDE auf dem acht Jahre alten Desktop neu zu kompilieren.
Rausschmeißen, also bitte ...
"I couldn't help it," said the scorpion, "It's my nature".

DragonHunter
Vielschreiber
Beiträge: 498
Registriert: 28. Apr 2009 17:33

Re: Laptopverleih?

Beitrag von DragonHunter »

bei nem Dektop-PC mag das hinhauen
aber ein netbook was schon zwei jahre alt ist und keinen spaß mehr macht?
das würd ich eher verkaufen, als es einstauben zu lassen...;)

deidre
Dauerposter
Beiträge: 1947
Registriert: 21. Apr 2007 09:54

Re: Laptopverleih?

Beitrag von deidre »

Thoth hat geschrieben:
DragonHunter hat geschrieben: die freaks die immer das neueste haben wollen, schmeißen ihre alten bestimmt raus...:-D
Da kennst du die Freaks aber schlecht :D
Da kann ich mich Thor nur anschließen. Mein Laptop, dem kuerzlich das ein oder andere Draehtchen durchgeschmorrt ist -
und ich es deshalb nur noch ungefaehr 4-5 Mal im Jahr in die Hand nehme, hat es einfach nicht verdient, auf dem Schrott -
oder schlimmer noch - in den Haenden eines UNWUERDIGEN zu landen. ^^

Antworten

Zurück zu „Tech-Talk“