Jugenschutz: Aufgrund des Jugendschutzes sind einige Foren zwischen 6 und 22 / 23 Uhr nicht sichtbar. Bitte führe eine Altersverifikation durch, um auch ausserhalb dieser Zeiten Zugriff auf die Foren zu erhalten.

Webhosting für private Homepages?

Fragen zu Dingen wie "mein Winamp spinnt" oder "ich brauch das und das für dies und jenes"

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Antworten
Benutzeravatar
kojote99
Schreiberling
Beiträge: 39
Registriert: 15. Okt 2003 21:42

Webhosting für private Homepages?

Beitrag von kojote99 » 12. Dez 2005 17:34

Hallo, ich habe gerade ein kleines Problem. Die Seite von meinem Weibchen und mir ist schon wieder "geflogen".
Dieses mal war die Begründung des Webspace Anbieters (jetzt mal im Grundtenor gesagt) das wir "menschenverachtende" Inhalte hätten *wunder*
Naja, wer weiß was da für prüde Tierchen in der Verwaltung sitzen.
Ende vom Lied ist jedenfalls das unsere Seite wieder mal (in der kurzen Zeit wo es sie gibt) offline ist.
Kenn jemand einen Anbieter der nicht so engstirning ist und dabei auch nichts kostet?
Außer nem FTP Upload und kostenfrei stell ich auch keine Ansprüche ;-)

Benutzeravatar
Cypher
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 628
Registriert: 31. Okt 2004 12:52

 

Beitrag von Cypher » 12. Dez 2005 18:47

lol auch ned schlecht die Aussage xD

naja hätte ich meinen Server noch dann hätte ich dir was anbieten können aber naja ... den hab ich leider net mehr sry :/

aber vielleicht hat hier jemand aus dem Forum ja noch bissel space frei den er nicht mehr braucht :)

aber viel glück noch und wnen die page wiede ron ist poste mal den link da bin ich doch mal wirklich gespannt was ihr für menschen verachtende dinge veröfentlicht xDDDDmao
Nur wenn du alles verlierst, hast du die Freiheit alles zu tun.
Komik ist Tragik in Spiegelschrift
Schach ist wie das Leben, ein mal was übersehen hast du gleich verloren.
mfg euer Cypher ;)

Benutzeravatar
Sbotig
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 581
Registriert: 12. Mai 2003 23:06

 

Beitrag von Sbotig » 12. Dez 2005 19:01

hnm, naja, wenn du mal so skizzieren würdest, was du da so für inhalte hast könnte ich mal schauen ob ich nen ftp-server installieren kann ;)
Fuck, dieser Text wird an jeden Beitrag angehängt und mir fällt nichts ein, was ich hier reinschreiben könnte!

spread
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 115
Registriert: 11. Nov 2003 16:24

 

Beitrag von spread » 13. Dez 2005 09:02

ich denke,, am besten ist es sich irgendwo nen bissel webspace zu kaufen, die 1,50€ die das so kostet sollten euch ja nicht schaden ;)

sobald ihr für den space zahlt sind die meisten provider sehr tolerant, denn wer verliert schon zahlende Kunden!

Benutzeravatar
Sbotig
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 581
Registriert: 12. Mai 2003 23:06

 

Beitrag von Sbotig » 13. Dez 2005 12:14

naja, das problem ist, wenn die inhalte unter irgendnen zensurkriteritum von so nem onlinefilter fallen, dann kommt es vor, dass eben diese filter teilweise die ganze ip-adresse blocken, und da fallen dann mitunter eben auch ganz normale websites mit drunter, und so nen provider verliert dann lieber einen kunden als ganz viele, weil ihre websites in internetcafes und firmen nicht mehr erreichbar sind...

aber es gibt auch provider die das erlauben, sollte man dann bei der bestellung mit angeben, dann kommt man auf nen server auf dem auch andere zwilichtige inhalte sind ;) oder eben gleich nen eigener server oder vserver
Fuck, dieser Text wird an jeden Beitrag angehängt und mir fällt nichts ein, was ich hier reinschreiben könnte!

Benutzeravatar
sourcecode
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 87
Registriert: 31. Okt 2005 11:37

 

Beitrag von sourcecode » 13. Dez 2005 20:32

Space habe ich genug, bis 50MB sind machbar ( kostenlos) nur n powered by $my_site langt mir völlig.

Ich will nur wissen WAS das für Inhalte sind die gehostet werden sollen da mein Provider Pornographische Inhalte nicht sehen will ;)

Benutzeravatar
DarkVisions
Board-Fanatiker
Beiträge: 541
Registriert: 6. Jun 2005 19:10

 

Beitrag von DarkVisions » 13. Dez 2005 22:58

Liebe hat die Macht,
dir die Macht zu verlein,
Machtlos zu sein,

Warui
Vielschreiber
Beiträge: 348
Registriert: 2. Feb 2004 20:53

 

Beitrag von Warui » 19. Dez 2005 12:00

Da empfehle ich im Prinzip nen vserver/vdserver (virtual/virtual dedicated).
Im Endeffekt ist das dann ein (halbwegs) eigenständiger Rechner mit eigener IP, eigenen Zugriffsrechten (root), und eigener Verantwortung. Da is dann halt n Linux drauf, aber wie hieß es doch so schön? RTFM ... und danach fragen ;)
Falls du daran interessiert bist, pm/mail mir mal :)

Mata ne
Warui
Ever tried? Ever failed?
Try again! Fail better!
(Samuel Beckett)

Gedichte und Gedanken bei Warui.de

morphium
Zaungast
Beiträge: 21
Registriert: 6. Dez 2002 18:16

 

Beitrag von morphium » 22. Dez 2005 01:58

Ich koennte auch kostenlosen Webspace anbieten. Laeuft auf eigenem Root-Server, der fuer solche Webseiten mit "freiem Gedankengut" extra gemacht ist.
Bei Interesse PM oder ICQ oder so.
Geht auch mehr als nur Webspace & PHP :)

Gruesse, morphium

olli-20
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 8
Registriert: 17. Jan 2006 03:11

 

Beitrag von olli-20 » 19. Jan 2006 22:06

also ich hab die Erfahrung gemacht das wenn du keinen Freund oder bekannten hast. Das man lieber die 1,50 EUR im Monat investieren sollte.

Bei so "kostenlosen" Webspace ist der Speicherplatz meist sehr begrenzt. Oder ist nach irgendeiner Zeit aufeinmal Offline. Oder du hast da halt ziemliche viele Werbeeinblendungen ! Wie gesagt... sind alles meine Erfahrungen

Baba

Antworten

Zurück zu „Tech-Talk“