Hilfe,Ich habe das Internet gelöscht!

Fragen zu Dingen wie "mein Winamp spinnt" oder "ich brauch das und das für dies und jenes"

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Antworten
Chaly69
Stammgast
Beiträge: 143
Registriert: 20. Jun 2017 20:15

Hilfe,Ich habe das Internet gelöscht!

Beitrag von Chaly69 »

Nein natürlich nicht xD Aber es würde mich echt mal interessieren wie viele BDSMler wirklich ITler sind. Ich weis es sind viele...aber wie viele? Hat da wer irgendwer ne Studie oder so dazu mal veröffentlicht? Und WIESO sind es so viele ITler?
Der leere Wunsch, die Zeit zwischen dem Begehren, und dem Erwerben des Begehrten vernichtet zu werden, ist Sehnsucht. -Kant

Takeo
Schreiberling
Beiträge: 79
Registriert: 15. Jun 2017 19:34

Re: Hilfe,Ich habe das Internet gelöscht!

Beitrag von Takeo »

Ich glaub wirklich wissenschaftlich erforscht wurd das noch nicht und mehr als meine eigene Beobachtung und Hypothesen wiedergeben kann ich dazu nicht, aber ich sehe da generell eine Korrelation von mehreren Punkten:

Viele BDSM'ler sind sozial anders, oft zurückgezogen, wenig auffällig, introvertiert.
Viele IT'ler sind sozial anders, oft zurückgezogen, wenig auffällig, introvertiert.

Viele BDSM'ler haben einFabel für simple Regeln, Routinen, Rituale.
Viele IT'ler haben einFabel für simple Regeln, Routinen, Rituale.

Viele BDSM'ler leben in Ihrer eigenen kleinen Traumwelt.
Viele IT'ler leben in Ihrer eigenen kleinen Traumwelt.

Viele BDSM'ler tummeln sich auf etwas anderen Hompages.
Viele IT'ler tummeln sich auf etwas anderen Hompages.

Meiner eigenen Beobachtung nach finden sich Dominante Personen tendenziell eher in technischen Berufen, und Devote Parts fühlen sich oft eher in Sozialen Bereichen daheim.
[...] I only fear never trying
I am whatever I am
Only God can judge me, now [...]

Chaly69
Stammgast
Beiträge: 143
Registriert: 20. Jun 2017 20:15

Re: Hilfe,Ich habe das Internet gelöscht!

Beitrag von Chaly69 »

Takeo hat geschrieben:
24. Mai 2018 21:44
Ich glaub wirklich wissenschaftlich erforscht wurd das noch nicht und mehr als meine eigene Beobachtung und Hypothesen wiedergeben kann ich dazu nicht, aber ich sehe da generell eine Korrelation von mehreren Punkten:

Viele BDSM'ler sind sozial anders, oft zurückgezogen, wenig auffällig, introvertiert.
Viele IT'ler sind sozial anders, oft zurückgezogen, wenig auffällig, introvertiert.

Viele BDSM'ler haben einFabel für simple Regeln, Routinen, Rituale.
Viele IT'ler haben einFabel für simple Regeln, Routinen, Rituale.

Viele BDSM'ler leben in Ihrer eigenen kleinen Traumwelt.
Viele IT'ler leben in Ihrer eigenen kleinen Traumwelt.

Viele BDSM'ler tummeln sich auf etwas anderen Hompages.
Viele IT'ler tummeln sich auf etwas anderen Hompages.

Meiner eigenen Beobachtung nach finden sich Dominante Personen tendenziell eher in technischen Berufen, und Devote Parts fühlen sich oft eher in Sozialen Bereichen daheim.
Hnmm naja. Ich für meinen teil bin switch und geh auch auf die soziale sparte. mein derzeitiger dom aber auch. Ich kann zum beispiel regeln oder routine im alltag (alles was über ich putze zweimal täglich meine zähne und treibe ca.3mal die woche sport hinausgeht) null ausstehen und jeder dom würde sich daran die zähne ausbeißen es mich dazu bringen zu wollen.

Wie sieht es mit der kreativen Sparte aus? Ich liebe kreative Arbeit und bin da sicher nicht alleine, aber so beruflich? Seltener mitbekommen.
Der leere Wunsch, die Zeit zwischen dem Begehren, und dem Erwerben des Begehrten vernichtet zu werden, ist Sehnsucht. -Kant

Klein_tim
Frischling
Beiträge: 2
Registriert: 7. Jul 2018 08:31

Re: Hilfe,Ich habe das Internet gelöscht!

Beitrag von Klein_tim »

Takeo hat geschrieben:
24. Mai 2018 21:44
Meiner eigenen Beobachtung nach finden sich Dominante Personen tendenziell eher in technischen Berufen, und Devote Parts fühlen sich oft eher in Sozialen Bereichen daheim.
Moin,
ich wollte mich zu dem Thema auch mal äußern, ich glaube auch das viel Doms eher in der IT sind aber nicht alle.

Ich würde mich zum Bsp eher dem Sub zuordnen und bin selber in der IT und Studiere auch in dem Bereich :-D.
Würde also mal behaupten, dass es relativ ausgeglichen sein könnte.

@Chaly69 warum hast du dazu nicht einfach mal eine Umfrage gestartet? Wäre in diesem Fall glaube ich eine bessere Übersicht in diesem Thema :)

DeepSpace9
Schreiberling
Beiträge: 32
Registriert: 27. Aug 2019 14:19

Re: Hilfe,Ich habe das Internet gelöscht!

Beitrag von DeepSpace9 »

Hallo liebe Alle,

gibt es denn -abgesehen vom reinen IT-Bereich- Studien, die BDSM verschiedenen Berufsbildern zuordnen können?
Das würde mich schon aus rein soziologischer Perspektve sehr interessieren.

LG DS9
Not all those who wander are lost.

Creo
Schreiberling
Beiträge: 48
Registriert: 30. Mai 2017 19:04

Re: Hilfe,Ich habe das Internet gelöscht!

Beitrag von Creo »

Sowas krankt halt schon daran, woher man seine Daten bezieht.
Nicht jeder BDSMler ist in der Szene aktiv oder würde sich auch nur in einem anonymen Fragebogen als solcher outen. Es gibt vermutlich eine sehr hohe Anzahl von Leuten, die Dinge praktizieren, die unter BDSM fallen, aber das eben strikt im heimischen Schlafzimmer und so, dass kein Außenstehender was mitbekommt.

Sowas macht jegliche stichhaltige Studien ziemlich schwer. Effektiv sieht man ja nur ein Subset der betrachteten Gruppe und niemand weiß, wie groß das im verhältnis ist oder auch bloß obs repräsentativ ist.
Es könnte halt auch durchaus so sein, dass BDSM-affine ITler halt einfach aus irgendwelchen Gründen offener mit ihren Neigungen ausgehen als bspw. BDSM-affine BWLer und daher deutlich öfter auf Stammtischen und anderen Veranstaltungen gesichtet werden.

Meine eigenen Beobachtungen sagen, dass man eben zumindest in diesem Subset sehr viele MINT-Menschen trifft und der Rest mehrheitlich auch eher gut gebildet, aber sehr durchmischt ist. Soziales hört man zwar manchmal, aber hab ich selbst nicht auffallend häufig mitbekommen.

Antworten

Zurück zu „Tech-Talk“