Workshops!

Communitytreffen 2016

Moderator: Imperia

Benutzeravatar
Kaoru
Orga
Beiträge: 3610
Registriert: 5. Aug 2006 04:15

Re: Workshops!

Beitrag von Kaoru » 18. Mär 2016 11:37

Bezüglich des Erste-Hilfe-WS: Bitte sprecht euch untereinander ab, wer was machen kann (zum Beispiel per PN-Funktion). Wenn ihr euch geeinigt habt, wer den WS leiten wird und welche Inhalte er haben wird, schreibt mir bitte eine Mail an Kaoru(at)smjg.org
Dein Wille ist Gesetz,
deine Worte Religion.
Deine Wünsche sind Befehle
und ich eile schon.

Metronom
Orga
Beiträge: 17
Registriert: 23. Feb 2014 19:51

Re: Workshops!

Beitrag von Metronom » 19. Mär 2016 12:44

Ich wünsche mir einen WS oder besser Gesprächskreis zum Thema Edge Play. Dem 24/7-GK werd ich sicher beiwohnen und auch ein Selbstbau-GK wäre sehr interessant.

Benutzeravatar
Redzilla
Schreiberling
Beiträge: 52
Registriert: 9. Feb 2008 23:46

Photographie-Workshop

Beitrag von Redzilla » 21. Mär 2016 22:59

Disclaimer, das folgende Angebot ist ein Vorschlag, Änderungen sind nicht ausgeschlossen und das letzte Wort hat natürlich Doddo und höhere Führungsebenen. ^^

Ich würde wieder den Photographie-Workshop halten.

MODEL?

Wer von sich selber frische Fotos will oder Bilder von sich im Abend/Partyoutfit, die/der/das kann auch gerne nach dem Mittag auf dem Dachboden des Haupthauses vorbei kucken.

WER?

Allgemein sind die Gruppen regulär überschaubar und wir haben daher genug Zeit für den Anfänger der sich erst noch eine Kamera kaufen will oder einfach mit dem Handy oder einen kleinen Digitalkamera rumprobiert aber auch für die Profis unter euch.

ZEITPLAN?

Vorgestellt hätte ich es mir wie folgt:
(Treffen immer auf dem Dachboden des Haupthauses.)

1. Zeitslot - Photographie Basics:
Nach dem Frühstück würde ich die Basics vorstellen. Was ist eine Kamera, wie funktioniert sie, was für Objektive gibt es, was ist eine Blende, was macht die Verschlusszeit.... aber auch, welches Equipment lohnt sich und was kann ich günstig improvisieren.

2. Zeitslot - Bildaufbau:
Photographien bequatschen, Bildaufbau, Effekte am fertigen Bild, wieso wirkt es wie es wirkt usw. Dabei bringe ich meine Arbeiten mit aber auch andere Bilder an denen man gut ein Grundverständnis lehren kann. Ihr dürft aber auch gerne selber Abzüge mitbringen.

3. Zeitslot - Photographie Praxis:
Nach dem Mittag, dann geht die Praxis los. Erst mal wieder Treffen auf dem Dachboden. Je nach Wetter geht es im Laufe auch gerne raus. Schwerpunkte könnten dann auch der Umgang mit Aufhellern oder Lichtquellen sein.

4. Zeitslot - Bild(nach)bearbeitung:
Wenn wir weit genug mit dem Photographieren kommen gibt es noch einen Crashkurs in Photobearbeitung. Ich zeige also einfach an meinem Laptop ein paar einfache Tricks oder Mittel die man gut nachmachen sollte.

VORRAUSSETZUNGEN?
Gibt es praktisch keine. Ich freue mich, wenn ihr irgendwas zum Knipsen dabei habt und wenn es nur eine Camera Obscura (Lochkamera) ist. ;P Aber zwingend notwendig ist es nicht und lernen und zu sehen bekommt man auch etwas ohne.
Ein Muckl, es zu knechten, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.

Benutzeravatar
Kravat
Orga
Beiträge: 279
Registriert: 26. Jun 2013 19:32

Re: Workshops!

Beitrag von Kravat » 22. Mär 2016 21:25

Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn jemand einen Hypnose WS anbieten würde.
It's not light that we need, but fire.



Benutzeravatar
xenei
Schreiberling
Beiträge: 27
Registriert: 21. Jul 2013 01:12

Re: Workshops!

Beitrag von xenei » 23. Mär 2016 07:58

also über den foto-workshop würde ich mich freuen =D
ich kam
sah
und ging wieder ;)

Benutzeravatar
KatzenDame
Stammgast
Beiträge: 202
Registriert: 29. Jan 2014 23:07

Re: Workshops!

Beitrag von KatzenDame » 23. Mär 2016 12:56

Ich finde die Themen "24/7" und "Erste Hilfe" auch sehr ansprechend und freue mich bereits darauf. Schön, dass so viele bereit sind, etwas anzubieten. :-D
"Do not love somebody who only sees the light in you - love somebody who isn’t afraid of the dark." - Unknown

Benutzeravatar
Kaoru
Orga
Beiträge: 3610
Registriert: 5. Aug 2006 04:15

Re: Workshops!

Beitrag von Kaoru » 27. Mär 2016 10:31

Außerdem gab es den Wunsch, etwas zum Thema Abstürze zu machen.

Und das Angebot eines Bondage-WS für Fortgeschrittene.
Dein Wille ist Gesetz,
deine Worte Religion.
Deine Wünsche sind Befehle
und ich eile schon.

Benutzeravatar
KatzenDame
Stammgast
Beiträge: 202
Registriert: 29. Jan 2014 23:07

Re: Workshops!

Beitrag von KatzenDame » 29. Mär 2016 06:34

Das CT scheint vielversprechend zu werden. Das Thema "Abstürze" finde ich ebenfalls sehr interessant. (Vor allem da ich weiß, dass ich nicht die einzige bin, die sich noch nicht allzu sehr mit dem Thema beschäftigt hat) Danke im Übrigen für die Updates!
"Do not love somebody who only sees the light in you - love somebody who isn’t afraid of the dark." - Unknown

Fisch
Orga
Beiträge: 44
Registriert: 24. Apr 2013 21:53

Re: Workshops!

Beitrag von Fisch » 1. Apr 2016 14:38

Für diejenigen, welche sich nicht durch den ganzen Threat wühlen möchten hier mal eine Zusammenfassung der Angebote und Wünsche bis jetzt:

Angebote
  • Ankerpunkte, Deckenhaken, Fesselrahmen
    Erste Hilfe
    BDSM und Sicherheit
    24/7
    Bondage
    Massagen
    Feminisierung
    Fotografie
Wünsche
  • Abstürze
    Hypnose
    Edgeplay/Tunnelspiele
    E-Play
    Singeltails
    Erziehung im D/s-Kontext
    Swichten
    Eifersucht/Poly
    Mindfucks
    Breathplay
    Rangeln
Dieser Post wurde nach Gewicht und nicht nach Volumen abgepackt.
Schwankungen in der Füllhöhe sind Produktionstechnisch bedingt.

Benutzeravatar
Quotenvanilla
Board-Fanatiker
Beiträge: 526
Registriert: 24. Nov 2008 14:33

Re: Workshops!

Beitrag von Quotenvanilla » 2. Apr 2016 01:17

Huhu!

Wenn Interesse besteht, leite ich gern eine Gesprächsrunde zum Thema Eifersucht.
Habe vor einiger Zeit eine pädagogische Hausarbeit zu dem Thema geschrieben und mich generell viel mit dem Thema auseinandergesetzt :)
Manche Männer verstehen unter Vorspiel eine halbe Stunde betteln.

Antworten

Zurück zu „CT - 2016“