Neujahrsvorsätze

Für alles was sonst ( ML und Chat ) nicht gerne gesehen ist und trotzdem einer Klärung bedarf

Moderatoren: Kaoru, Egianor, Kuscheltier

Benutzeravatar
Idun
Unglaublicher Schreiber
Beiträge: 1290
Registriert: 6. Jul 2008 20:54

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von Idun » 29. Dez 2010 19:31

Für 2011:
- alles wieder etwas gesünden lassen: mehr Sport (DSA wär mal 'ne Maßnahme und endlich das Silberne Schwimmabzeichen! Ach ja, und 10km-Lauf wäre auch mal langsam drin... So Ende des Sommers, aber laufen ist ja grad nicht groß draußen. Bei meinem Glück breche ich mir da nicht durch ein Bein, sondern gleich beide), Ernährung wieder in den Griff kriegen, die Ursache meiner chronischen Kopfschmerzen bekämpfen (Stress)
- meinen Arabisch Einsteiger-Kurs, der in meinem Bücherregal vergammelt, endlich machen
- URLAUB: Edinburgh, Glasgow und Highlands, juhuuu...Grundsteine sind ja schon gelegt.
- die Sache mit meinem Ex endlich gefühlsmäßig in den Griff kriegen...das klappt aber eh nicht. :?

Ansonsten keine wirklichen Vorsätze... Ja, ich möchte meine Klausuren, usw. ganz gut meistern, aber das sind keine Vorsätze, weil ich ohnehin noch motiviert bin :D
"Choose your enemies carefully 'cos they'll define you, make 'em interesting 'cos in some ways they'll mind you/They're [...] gonna last with you longer than your friends" (U2 - Cedars of Lebanon)

Polyencephalitis
Vielschreiber
Beiträge: 398
Registriert: 2. Jan 2011 18:03

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von Polyencephalitis » 2. Jan 2011 22:12

Den Teil mit weniger rauchen und weniger Saufen als Vorsatz zu nehmen habe ich schon lange aufgegeben, daher nehme ich mir für dieses Jahr vor, weniger Süßigkeiten sinnlos zu essen und das Chaos was ich Arbeit für mein Studium nenne etwas in den Griff zu bekommen.

Luxara

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von Luxara » 3. Jan 2011 14:34

Ich hatte letztes Jahr welche, yep, und hab die, so weit ich mich erinnere, auch tatsächlich "durchgehalten".

Dieses Jahr habe ich eigentlich keine, da ich mich so, wie die Dinge momentan sind, total wohl fühle.

Benutzeravatar
Idun
Unglaublicher Schreiber
Beiträge: 1290
Registriert: 6. Jul 2008 20:54

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von Idun » 3. Jan 2011 17:38

Und? Wer hat seine Vorsätze schon fallen lassen? :lol:
"Choose your enemies carefully 'cos they'll define you, make 'em interesting 'cos in some ways they'll mind you/They're [...] gonna last with you longer than your friends" (U2 - Cedars of Lebanon)

Benutzeravatar
Jade
Board-Fanatiker
Beiträge: 510
Registriert: 8. Mai 2007 18:18

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von Jade » 3. Jan 2011 18:33

*meld*

:lol:

das heißt, war kein richtiger Neujahresvorsatz, ich wollte nur die nächsten Tage mal zur Abwechslung nachts schlafen und tagsüber arbeiten, aber da es heute nach meinem Frühstück dunkel geworden ist...
bin ich daran wohl gescheitert.

Nunja.

;D

Benutzeravatar
Cynism
Schreiberling
Beiträge: 47
Registriert: 30. Dez 2010 19:47

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von Cynism » 5. Jan 2011 00:11

Da ich weitestgehend so bin (weder unsportlich noch zu dick/dünn oder Raucher), wie ich mich gerne hätte sind es bei mir nur kleinere Vorsätze:

Etwas mehr Ehrgeiz.
Etwas mehr Sport.
Mehr Tattoos.
Mehr Piercings.
Längere Dreads

Eigentlich alles locker zu schaffen oder sich-von-alleine-erledigend^^

bjorn
Schreiberling
Beiträge: 80
Registriert: 4. Jan 2011 20:11

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von bjorn » 5. Jan 2011 10:56

Also ich hab keine direkten guten Vorsätze fürs neue Jahr, ich versuch mich von Tag zu Tag zu verbessern;)
Aber ansosnsten das normale Zeug halt, also: Fitter werden, mehr Zeit mit netten Leuten verbringen, Abi schaffen etc.
In diesem Sinne also liebe SMJG Gemeinde:
Mögen die Höhepunkte eurer Vergangenheit, die Tiefpunkte eurer Zukunft sein.
"Im selben Maß du willst empfangen, mußt du geben!Willst du ein ganzes Herz, so gib dein ganzes Leben." - Friedrich Rückert

Benutzeravatar
mayva
Schreiberling
Beiträge: 64
Registriert: 19. Okt 2010 15:50

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von mayva » 6. Jan 2011 14:51

Ich hab mir für dieses Jahr irgendwie nicht wirklich was vorgenommen.
Denk mir nur so guter Studienabschluss wäre nett,
neue Bücher lesen (auch mal andere Themen als Fantasie),
Gewicht halten und mit meinen Freunden möglichst oft in Kontakt bleiben...wir verstreuen uns momentan auf ganz Deutschland, da ist das weng schwierig.

Ansonsten lass ich mich einfach von dem Jahr überraschen.

CherryDobi
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 27
Registriert: 4. Jan 2011 18:19

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von CherryDobi » 6. Jan 2011 17:34

Hallo ihr Lieben,

-ich möchte die fast 10 Kilo die ich im letzten halben Jahr zugenommen habe wieder abnehmen mit Sport und gesünderem Essen.
-einen Job finden der mir Spass macht
-mit meinem Liebsten eine vernünftige Zukunft aufbauen
-die Geschehnisse vom letzten Jahr verarbeiten
-und die restliche Zeit mit meiner tot kranken Mieze Marie verbringen und ihr das Leben so schön wie möglich machen.

Benutzeravatar
Adri-san
Vielschreiber
Beiträge: 294
Registriert: 13. Apr 2011 21:21

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von Adri-san » 28. Dez 2014 22:48

Zum aktuellen Anlass mal wieder das Thema beleben :D

Ich möchte 2015 unbedingt 10 kg abnehmen weil ich es 2014 nicht geschafft habe :D
Ansonsten Karriere mäßig weiter erfolgreich bleiben =)

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“