Neujahrsvorsätze

Für alles was sonst ( ML und Chat ) nicht gerne gesehen ist und trotzdem einer Klärung bedarf

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Jade
Board-Fanatiker
Beiträge: 510
Registriert: 8. Mai 2007 18:18

Neujahrsvorsätze

Beitrag von Jade »

Habt ihr welche?
Hattet ihr letztes Jahr welche und falls ja, wie lange habt ihr durchgehalten?

Ich hab ja eine Liste mit 100 Büchern, die ich noch lesen will, aber das ist eher ein Zehnjahresvorsatz^^
Ansonsten hab ich kein wirklich konkretes Ziel, aber ich denke noch darüber nach... ich find solche Vorsätze ganz sinnvoll, auch wenn man es meistens übertreibt und sich viel zu viel vornimmt - kann ja nicht schaden, sich darüber klar zu werden, welche Ziele man im Moment verfolgt.

Ich bin gespannt.

ayrina
Board-Fanatiker
Beiträge: 610
Registriert: 12. Jul 2009 18:17

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von ayrina »

- ca. 15 kg abnehmen (ob ich das hinkreigen steht allerdings in den sternen)
- viel Geld sparen für die nächsten beiden punkte
- in eine größere Wohnung umziehen
- meinen LIebling heiraten

Kaoru
Orga
Beiträge: 3612
Registriert: 5. Aug 2006 04:15

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von Kaoru »

Vorsätze für's neue Jahr:
- Arsch hoch kriegen, die Probleme im alten Jahr lassen, neu durchstarten.
- Wenigstens hin und wieder ein bisserl Sport machen (jaja, jedes Jahr auf's neue^^)
- Büüüücher, wobei das weniger ein Vorsatz ist sie zu lesen, als mir endlich die Zeit dafür zu nehmen. Den PC aus zu machen, mich ins Bett zu legen und zu lesen.
Dein Wille ist Gesetz,
deine Worte Religion.
Deine Wünsche sind Befehle
und ich eile schon.

GoldbAir
Vielschreiber
Beiträge: 390
Registriert: 2. Mai 2009 10:53

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von GoldbAir »

Letztes Jahr war mein einziger Vorsatz mich gut aufs Abi vorzubereiten, damit ich einen hohen nc fürs Studium bekomme. Ersteres hat nicht so geklappt. Naja und der nc hat zumindest für dieses Jahr nicht gereicht. Aber vielleicht ist das auch besser (zumindest glaube ich das mittlerweile). :)

Ansonsten gehört zu meinen Vorsätzen:
- Regelmäßig Sport machen und so mind. 5kg fest zunehmen (über mehr freu ich mich natürlich auch :) )
- soviel Practice Chanter spielen, dass ich spätestens am Ende des Jahres mir einen Dudelsack kaufen kann/könnte
- den C1-Führerschein in einem Rutsch bewältigen
- eine Abschlussprüfung hinlegen, mit der ich auch zufrieden bin
- einen schönen Platz für mein Anerkennungsjahr finden
Die Männer beteuern immer, sie lieben die innere Schönheit der Frau - komischerweise gucken sie aber ganz woanders hin. (Marlene Dietrich)

crwth
Schreiberling
Beiträge: 44
Registriert: 22. Dez 2010 23:46

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von crwth »

den Arsch bezüglich Uni endlich mal hochkriegen und ne neue Band gründen.

Yurnero
Orga
Beiträge: 240
Registriert: 28. Okt 2010 19:48

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von Yurnero »

Meine Vorsätze fürs nächste Jahr sind :

mehr Reisen
mehr Arbeiten/Wissen aufbauen
mehr lesen
mehr zeit für mich nehmen.

Eigentlich müssten die alle realisierbar sein.
Schmerz vergisst man, die Erfahrung bleibt.

Sirenensang
Board-Fanatiker
Beiträge: 829
Registriert: 25. Sep 2010 01:30

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von Sirenensang »

Vorsätze für 2011:
-Abi mit höchstens 2,5 schaffen
-Kleine Mythologie-Bibliothek anlegen
-endlich die Warhammer-Figuren anmalen

Die Vorsätze für 2010 hatte ich nirgends aufgeschrieben. Ergo habe ich sie vergessen. :D Ich vermute mal, dass ich mich an das wenigste gehalten habe.

deidre
Dauerposter
Beiträge: 1947
Registriert: 21. Apr 2007 09:54

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von deidre »

Ich mache mir keine Vorsätze für den Jahreswechsel. Stattdessen stecke ich mir konstant kleine Ziele, die es gilt mit Hilfe meiner Umwelt zu erreichen. Klappt auch wesentlich besser, als zu sagen:

"DAS muss naechstes Jahr SOFORT aufhoeren, STICHTAG SILVESTER".

Und wenn man es dann nicht schafft, ein Jahr lang Depressionen haben - und es im Jahr drauf _nochmal_ als Ziel setzen? Nein, danke.

Samya
Board-Fanatiker
Beiträge: 856
Registriert: 25. Jan 2010 17:17

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von Samya »

Ich habe teilweise eher Ziele als Vorsätze:

- TOEFL und SAT machen und alle Formalitäten für die Bewerbungen (Uni, Stipendium) endlich, endlich erledigen
- verdammt gutes Abi schaffen (Perfektionismus ist scheiße!)
- meine 200-Bücher-Liste anfangen abzuarbeiten
- einige Geschichten, die ich mal angefangen habe, mal zu Ende schreiben
- die Löffelliste mit meiner besten Freundin anfangen, wer weiß, wie lange wir die Freundschaft noch halten können
- tolle Reisen unternehmen :)
- nähen lernen
- Ken-Jutsu und Nin-Jutsu angucken und entscheiden, ob ich das mal machen will

Und der Klassiker:

- mein Zimmer aufgeräumt halten (Was ich nie schaffe. Im Übrigen ziehe ich ohnehin aus und muss das gar nicht ordentlich halten...)
Life is what happens while you're busy making other plans.

www.sexintheair.de

Naya
Vielschreiber
Beiträge: 261
Registriert: 30. Jan 2009 15:18

Re: Neujahrsvorsätze

Beitrag von Naya »

Ich hab meine Vorsätze für dieses Jahr alle geschafft *stolzsei*
Bei denen fürs nächste Jahr bin ich da weniger optimistisch...
1. Das mit dem Heimweh in den Griff kriegen.
2. Die Mathe-Prüfungen bestehen (irgendwie)
3. Mehr Zeit für meinen Freund haben.
4. Wenigstens 'n Semesterferienjob finden.
5. Nähen lernen.
6. Endlich wieder ans Schreiben kommen.
7. Vor dem nächsten KFW-Antrag besser wissen, was man zum Leben braucht.
'I used to be afraid of the dark too, until - hey, no, wait. I'm still afraid of the dark.'

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“