Lieblingsbücher

Für alles was sonst ( ML und Chat ) nicht gerne gesehen ist und trotzdem einer Klärung bedarf

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Antworten
SevenSins
Forenstute
Beiträge: 1924
Registriert: 2. Apr 2005 00:00

Lieblingsbücher

Beitrag von SevenSins »

Was sind eure Lieblingsbücher?
Ob Krimi, Thriller, Liebesschnulze, Geschichtliches, Sachbuch, etc etc.

Derzeit:

Carlos Ruiz Zafón - Der Schatten des Windes Ein so wunderschönes Buch über die Faszination Buch.
Geraldine-Brooks - Die Hochzeitsgabe Auch hier gehts um ein Buch. Diesmal um die Geschichte einer Haggadah, einem jüdischen religiösen Buch aus dem 15. Jahrhundert.
Wenn zwei Menschen sich treffen, einander gut tun wie verrückt, hinterher nicht mehr durch die Tür passen vor Grinsen - who cares about the fucking definition?

Soleah
Schreiberling
Beiträge: 69
Registriert: 17. Mai 2009 13:44

Re: Lieblingsbücher

Beitrag von Soleah »

Mein absolutes Lieblingsbuch ist "Die Nebel von Avalon" von Marion Zimmer Bradley
Generel mag ich ihre Bücher sehr gern :-D
Yesterday is history, tomorrow is a mystery and today is a gift, that is why it is called the present!

deidre
Dauerposter
Beiträge: 1947
Registriert: 21. Apr 2007 09:54

Re: Lieblingsbücher

Beitrag von deidre »

Siddhartha - Hermann Hesse
Man kann alles in der Welt nachahmen oder fälschen, nur die Liebe nicht:
Liebe kann man nicht stehlen, nicht nachahmen, sie wohnt nur in dem Herzen, das sich ganz zu geben weiß.
Das ist die Quelle jeder Kunst.


Das Licht von Atlantis - M.Z.Bradley

Anita Blake Vampire Hunter Series - Laurell K.Hamilton
I know who and what I am. I am The Executioner, and I don't date vampires. I kill them.

Tiffany Aching Series - Terry Pratchett
Coming back to where you started is not the same as never leaving.

quälgeist
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 396
Registriert: 2. Jan 2004 19:11

Re: Lieblingsbücher

Beitrag von quälgeist »

Robert Shea und Robert Anton Wilson - Die Illuminatus Trilogie
Terry Pratchett - Going Postal, Feet of Clay, Thud und Making Money und naja, noch ein paar...
Alan Moore - The Killing Joke.

Ich mag solche Threads - kann man gut nach interessanten Büchern durchforsten :-)
Liebe deine Feinde - denn sie verraten deine Fehler
- Benjamin Franklin

Quotenvanilla
Board-Fanatiker
Beiträge: 526
Registriert: 24. Nov 2008 14:33

Re: Lieblingsbücher

Beitrag von Quotenvanilla »

fast alles von Banana Yoshimoto,
die Zauberland-Reihe von Alexander Volkov,
Kafka am Strand und die Kurzgeschichten von Haruki Murakami,
Meister und Margarita von Michail Bulgakow,
einige Hexengeschichten von Terry Pratchett,
Endzeit/ Dystopien
Manche Männer verstehen unter Vorspiel eine halbe Stunde betteln.

Marnie
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 845
Registriert: 13. Feb 2007 00:20

Re: Lieblingsbücher

Beitrag von Marnie »

Mad_Hatter hat geschrieben:Kafka am Strand und die Kurzgeschichten von Haruki Murakami,
dito. Vom selben Autor auch sehr zu empfehlen sind "Naokos Lächeln" und "Gefährliche Geliebte".
Weitere absolute Favorites: Hundert Jahre Einsamkeit von Gabriel Garcia Marquez und Eine gute Partie von Vikram Seth.
Und natürlich alle Calvin & Hobbes Comics. :wink:

Marnie
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 845
Registriert: 13. Feb 2007 00:20

Re: Lieblingsbücher

Beitrag von Marnie »

Ich vergass: Unbedingt The time traveler's wife (weiss nicht, wie der Titel auf deutsch ist) lesen, bevor der Film rauskommt (gab neulich schon eine Vorschau im Kino und sah wie der hinterletzte Mist aus *grusel*, dabei ist das Buch sooooo schön).

Fleur
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 241
Registriert: 17. Dez 2007 14:30

Re: Lieblingsbücher

Beitrag von Fleur »

Marnie hat geschrieben:Unbedingt The time traveler's wife (weiss nicht, wie der Titel auf deutsch ist)
Die Frau des Zeitreisenden

Jaaa, das fand ich auch super.
Das Fundament einer glücklichen Beziehung?

Sauberer Streit und schmutziger Sex.

Wildruebe
Vielschreiber
Beiträge: 334
Registriert: 13. Aug 2008 08:19

Re: Lieblingsbücher

Beitrag von Wildruebe »

Hmm, gibt so viele; mal schauen, was mir gerade einfällt:

Alles von Terry Pratchett, wobei ich "Small Gods" (deutsch "Einfach göttlich") am besten finde, da stimmt einfach alles. Aber ich habe bisher nur zwei oder drei schlechte Scheibenweltbücher in der Hand gehabt, und die Johnny Maxwell-Reihe ist auch Klasse.

Alles von Neil Gaiman, mit den Sandman-Comics unangefochten an der Spitze

Alle Erzählungen von Franz Kafka oder Jorge Luis Borges, die ich bislang gelesen habe (leider fehlen mir bislang die Romane von Kafka)

Alan Moore: Watchmen und From Hell

Thomas Mann: Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

Als absolutes Lieblingsbuch würde ich aber Die Brüder Karamasow von Dostojewskij nennen, was ich vor über zehn Jahren gelesen habe, einfach nur der Hammer

liz
Board-Fanatiker
Beiträge: 653
Registriert: 1. Dez 2006 12:26

Re: Lieblingsbücher

Beitrag von liz »

mein absoluter liebling seit ich fast zehn jahren ist die highland-saga von diana gabaldon. vom ersten bis zum letzten band hab ich sie alle schon endlose male verschlungen. eine mischung aus history, liebesschnulze, fantasy, erotik, familie und noch ein vielem anderen. nicht gerade anspruchsvolle literuatur, aber mädels, ich kann euch ein paar heiße nächte mit dem gutaussehenden highlander jamie nur empfehlen :-)
Das bloß harrende Hoffen ist nur das Hoffen der Toren. Man muß kämpfen, um zu hoffen, wie man hoffen muß, um zu ertragen.
Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“