Metal, Goth, Ökos, Hippie und Punks hier ?

Für alles was sonst ( ML und Chat ) nicht gerne gesehen ist und trotzdem einer Klärung bedarf

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Antworten
fgtdo
Zaungast
Beiträge: 15
Registriert: 5. Sep 2013 03:45

Re: Metal, Goth, Ökos, Hippie und Punks hier ?

Beitrag von fgtdo »

Metal/Goth
Früher komplett Gothic rumgelaufen, mittlerweile halt "nur" schwarz alles, aber eher normal
Alles kann, Nichts muss... So sollte es doch eigentlich immer sein ;)

Nachtmahr
Schreiberling
Beiträge: 118
Registriert: 7. Jun 2012 16:27

Re: Metal, Goth, Ökos, Hippie und Punks hier ?

Beitrag von Nachtmahr »

Optisch bin ich wohl Metaller (Lange Haare, meißt schwarzes Hemd oder Bandshirt), musikalisch entwickle ich mich immer weiter richtung schwarzer Szene (wobei ich mich da keiner der Subströhmungen wirklich zuordnen kann; ich höre viele der elektrischen Sachen (Welle:Erdball, Feindflug, VNV Nation, Nachtmahr und viele andere), mir gefallen aber auch die alten Sachen (Alien Sex Friend, The Cure, Joy Division), ich höre was mir gefällt. Metal, besonders Black Metal höre ich aber auch immer noch. Und auch Thrash Metal ist ab und an nicht zu verachten.

Festivaltechnisch gefallen mir aber die der schwarzen Szene besser da es dort kultivierter zugeht und die Menschen allgemein weniger starkt auf Saufen und Titten fixiert sind. Und man trifft dort die interessanteren Freaks ;).

Nacktes Mau
Schreiberling
Beiträge: 77
Registriert: 10. Sep 2012 12:57

Re: Metal, Goth, Ökos, Hippie und Punks hier ?

Beitrag von Nacktes Mau »

Ich würde sagen: Tagesabhängig.
Ich ordne mich einfach mal dreist in die Schublade Künstler mit Hang zum .. äm... Düsteren? Morbiden? Kranken? Gestörten? Exzentrischen?... - irgendwas in die Richtung - ein. xD
Insgesamt auch eher schwarz bekleidet.
Je nachdem, was gerade so in meine Hände fällt - und wie wenig Zeit ich habe das Chaos in meinem Zimmer zu sortieren - tuts auch mal ne einfache Jeans.
Oder ein bodenlanger, farbiger Rock (Auch wenn mir andauernd irgendwelche Deppen draufsappen, wenn ich mal kurz nicht aufpasse xD).

Je nach Tag kann man mich wohl rein optisch in verdammt viele Schubladen stecken. Grundsätze überschneiden sich ebenfalls nicht nur bei einer Szene.
Musikalisch ebenfalls. Von daher... Alles und auch wieder nichts. :D
"Und was hattest du an?" "... nichts ._."

405Death
Zaungast
Beiträge: 3
Registriert: 11. Okt 2013 15:29

Re: Metal, Goth, Ökos, Hippie und Punks hier ?

Beitrag von 405Death »

Puh... Meine ,,Ursprungsszene'' ist definitiv der Punk. :D
Eigentlich bin ich aber seit den ersten ,,Punk-Jahren'' in allen erdenklichen Szenen hin und her gekrabbelt und hab den für mich interessanten Teil rausgezogen.
Das sind sowohl dunkle als auch ,,helle'' Szenen, sowohl musische Szenen, als auch Szenen anderer Zwecke.
Da kanns schonmal vorkommen, dass ein Punker im Metal-Shirt, Baggy-Pants und Rasta-Beanie auf ein Jazz-Konzert geht, danach ein riiieeesengroßes, saftiges Steak isst, auf dem Rückweg ,,Hippie''-Musik (von modern nach alt, von sonstwas bis...keine ahnung...) hört und zu Hause am Klavier irgendwelche Etüden aus der Romantik klimpert.. :D

...wenn das grade einigermaßen verständlich war... Soll verdeutlichen, dass ich wirklich ALLES auf einmal sein kann :shock: ;)

Ghoulish
Zaungast
Beiträge: 5
Registriert: 28. Jul 2014 21:34

Re: Metal, Goth, Ökos, Hippie und Punks hier ?

Beitrag von Ghoulish »

Ich bin dunkelbunte Metallerin :D Musikalisch metal, folk usw, optisch auch mal mit Gruftie-Einschlag. Festivals, Konzerte und Mittelaltermärkte sind meine Wohlfühlorte.

Frya
Zaungast
Beiträge: 5
Registriert: 21. Aug 2014 08:30

Re: Metal, Goth, Ökos, Hippie und Punks hier ?

Beitrag von Frya »

Als junges Mädel war ich ganz klar Goth vom Stil, aber mit dem Alter bin ich nun doch ein Metal Weib geworden. Der Stil ist in vieler Hinsicht praktischer. :)

Swolf666
Schreiberling
Beiträge: 36
Registriert: 31. Mai 2014 02:51

Re: Metal, Goth, Ökos, Hippie und Punks hier ?

Beitrag von Swolf666 »

ich bin ein "sozialistischer evolutionär humanistischer durchgeknallter metalmensch"
Unbowed, Unbent, Unbroken

Rainbow
Schreiberling
Beiträge: 76
Registriert: 28. Aug 2014 01:36

Re: Metal, Goth, Ökos, Hippie und Punks hier ?

Beitrag von Rainbow »

Also...ich möchte mich da in keine Schublade stecken^^

Ich sag mal so, wenn ich die Wahl zwischen bunten Klamotten und schwarzen habe (und ich hab iwi nich sooo viele schwarze, leider), dann bevorzuge ich schwarz. Styling is so Emo/Metal (manchmal auch gothic angehaucht)^^
Aber ich finde es nicht schlimm, in anderen Klamotten rumzulaufen, obwohl ich natürlich in Klamotten meines "inneren Stiles" mich wohler fühle^^"
Geht ja auch eh um die inneren Werte, ich meine, ich kann headbangen wenn ich n bandshirt, stulpen und schwarze jacke trage, aber genau so gut wie wenn ich n stinknormales t-shirt anhabe..:D
Conceal, don't feel, don't let them know..

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“