der allg. filmempfehlungsthread

Für alles was sonst ( ML und Chat ) nicht gerne gesehen ist und trotzdem einer Klärung bedarf

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Antworten
Seth743
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 86
Registriert: 22. Apr 2007 09:43

 

Beitrag von Seth743 »

Die Filme von Alexandro Jodorowsky

Sie sind eigentlich nur zu empfehlen. Leider gibt es auf Deutsch zur zeit nur Santa Sangre, aber die lang angekündigte DVD-Box ist zumindest über Amazon.com zu beziehen.

Salt Lake City Punk

Die Geschichte einer Drogenkariere im Punkmillieu.

Down by law

Sehr gute "Kommödie" von Jim Jarmush

Harold and Maud

Eine Geschichte über einen vom Tod besessenen Teenager.
"Adieu", sagte de Fuchs. "Hier mein Geheim-
nis. Es ist ganz einfach: man sieht nur mit dem
Herzen gut. Das Wesentlicheist für die Augen
unsichtbar."

Der kleine Prinz (Antoine de Saint-Exupéry, Kapittel XXI, Begegnung mit dem Fuchs)
http://www.myspace.com/barackex

L@TeX-18
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 32
Registriert: 29. Jul 2007 16:17

 

Beitrag von L@TeX-18 »

Scarface


"All i have in this world is my balls, and my word, and i don´t break ´em for no one" is einer der besten gagansta filme überhaupt .

blow


mit johnny depp am schluss habe ich sogar ne träne vergossen der kerl hat mir so leid getan

Die Simpson der film

die serie is auch zu empfehlen :lol:

Underworld 1+2


kate beckinsale in latex (ich würd sie direkt heiraten*schwärm*) aso der film is auch gut

Casino


mit robert dinero wie der name schon sagt es geht um ein casino in las vegas

Ong bak


kampfsport film aus thailand muss man gesehen hab und immer daran denken der kann das wirklich keine special effects

Gost in the shell 1+2


Anime aus japan richtig gut sollte man gesehen haben

auf jeden fall sollte man noch sehen : sin city, Running Scared,Vanishing Point(flucht punkt frisco) ,Transformers,TRAINING DAY,Shooter,herr der ringe special extended edition,Beim ersten Mal,Lethal Weapon 1-4, Star wars 1-6, rocky 1-6, stirp langsam1-4,Crank,schindlers liste ,heat,the killer,

Ich mag fast alle filme des wegen hör ich mal auf zu schreiben
Im überliegendem Text könnte Ironie enthalten sein ^^

Silencer
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 16
Registriert: 14. Dez 2007 12:21

 

Beitrag von Silencer »

Polyester von John Waters

Ein ziemlich abgefahrener Film mit viel Situationskomik über eine amerikanische Familie, wobei quasi von jedem seine eigene Geschichte erzählt wird. Der Vater hurt herum, die Mutter flüchtet sich in Alkohol, die Tochter trifft so nen "bösen Buben" und der Sohn schnüffelt Angel Dust und stampft dann im Rausch Frauen auf die Füße.

Lonny
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 19
Registriert: 8. Nov 2007 15:39

 

Beitrag von Lonny »

Da die meisten guten Filme bereits erwähnt wurden bleibt nicht mehr viel hinzuzufügen ausser:

- Lucker Number Slevin (mit Bruce Willis, Josh Hartnett,... ein sehr guter Film der grob in die Pulp Fiction-Richtung geht --> trockne Sprüche,etc...)

- Nothing (sehr stranger Film aber sehr lustig und empfehlenswert)

- Full Metal Jacket (!!! (ich weiss nicht mehr ob der schon erwähnt wurde)

- Catch me if you can (dazu muss wohl nix gesagt werden aber ein sehr toller Film wie ich finde)
eehhhmmm?!

EmeraldStrawberry
Schreiberling
Beiträge: 55
Registriert: 27. Dez 2007 02:22

 

Beitrag von EmeraldStrawberry »

Ein sehr guter zum Nachdenken anregender Film, mit gutaussehendem Hauptdarsteller, ohne BDSM aber mit viel Gewalt ist Evil - Das Böse
Kennt den jemand von euch?
Ist nicht so bekannt aber wirklich sehr gut gemacht
Und dann natürlich DER Film überhaupt Secretary :D einer der geilsten filme die es je gab
Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt

Willow
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 4
Registriert: 8. Jan 2008 18:14

 

Beitrag von Willow »

Number 23
Düsterer Film, in dem sich alles um die Zahl 23 dreht. Mit Jim Carry in einer ernsten Rolle.

Scripta
Zaungast
Beiträge: 12
Registriert: 8. Jan 2008 18:04

 

Beitrag von Scripta »

"Die 120 Tage von Sodom", recht interessant.

Neuatlanter
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 40
Registriert: 15. Aug 2004 21:31

 

Beitrag von Neuatlanter »

Willow hat geschrieben:Number 23
Düsterer Film, in dem sich alles um die Zahl 23 dreht. Mit Jim Carry in einer ernsten Rolle.
Sehr gut ist auch der "echte" "23 - Nichts ist so wie es scheint"!

Meine All-Time Top10 möchte ich in meinem Alter noch nicht definitiv festlegen, drin sind aber auf jeden Fall "Fight Club", "Battle Royale" und "Lord of War".

ScienceFiction-Fans könnte auch "Serenity" (plus Serie "Firefly") und der neue "Kampfstern Galactica"-Pilotfilm (*g* und die Serie dazu *g*) gefallen. Beide zwar nicht-technischer ScienceFiction, aber Hammer!
---An unbreakable toy is useful for breaking other toys.---

Soak
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 42
Registriert: 24. Sep 2006 14:31

 

Beitrag von Soak »

"Stranger than Fiction"

Großartig.
"There IS a way to enlightment!
YOU might just not know it!"

Chimaera
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 435
Registriert: 23. Sep 2007 15:50

 

Beitrag von Chimaera »

Die Erstverfilmung des Romans Fahrenheit 451 unter gleichem Titel.
Die Neuverfilmung dieser Idee ist in Equilibrium imho auch gut gelungen.
Bücher, Freies Denken und sogar Emotionen werden als staatsfeindlich angesehen und unter Androhung von Höchststrafe verfolgt. Der Mensch als Maschine, Menschlichkeit als Verbrechen - sehr sehenswert.

Weitere Klassiker der Gesellschaftskritik: Soilent Green & Clockwork Orange, die wurden aber glaube ich schon genannt.

Sin Eater - historisch, mystisch angelegte Story über jemanden der 'christliche Sünden' außerhalb der christlichen Kirche 'vergeben' kann indem er sie für den Sünder auf sich nimmt und somit den Weg ins Himmelreich auch ohne die Absolution des Papstes ermöglicht.
Dementsprechend ein ungehaltener Vatikan der seine Autorität untergraben sieht.
Schöne Geschichte und Umsetzung, allerdings sollte man nicht mit dem Anspruch daran gehen danach 'die Welt neu zu sehen' - einfach nur nette Unterhaltung ^^

Ach...kennt jemand die 'Armitage' Animes? Ich weiß ich habe damals irgendwann Armitage III auf VOX gesehen und fand ihn nicht schlecht - seitdem konnte ich die Filme aber nirgendwo komplett auftreiben...
Story ging um die Erschaffung 'menschwertiger' Androiden, mehr weiß ich schon nicht mehr wirklich -.-

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“