Wie alt sind die jüngsten von euch?

Für alles was sonst ( ML und Chat ) nicht gerne gesehen ist und trotzdem einer Klärung bedarf

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Antworten
Gedankenlos
Zaungast
Beiträge: 23
Registriert: 25. Aug 2007 00:35

Wie alt sind die jüngsten von euch?

Beitrag von Gedankenlos » 25. Aug 2007 14:56

Ich hab ganz spontan ohne großes anchdneken mal dieses thema eröffnet,denn ich habe mich gefragt wie alt sind tatsächlich die personen die sich hier anmelden=)
würde mich über antworten freuen=)

Benutzeravatar
guang-ling
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 1565
Registriert: 7. Jun 2003 14:50

 

Beitrag von guang-ling » 25. Aug 2007 14:59

Das kann ich wohl recht einfach beantworten, der oder die jüngsten User an die ich mich erinnere sind 13. :wink:

An noch jüngere kann ich mich nicht erinnern, bzw. nur an einen, aber der hat sich sehr schnell als Fake herausgestellt.

Benutzeravatar
Kaoru
Orga
Beiträge: 3610
Registriert: 5. Aug 2006 04:15

 

Beitrag von Kaoru » 25. Aug 2007 15:03

normalerweise steht das alter direkt unter daem ava^^

naya, mittlerweile bin ich schon 'reife' *hust* 16 jahre alt :D

als ich mich hier angemeldet habe war ich...lass mich nicht lügen....15, glaub ich. Als ich angefangen habe mit zu lesen, war cih zumindest schon 14
Dein Wille ist Gesetz,
deine Worte Religion.
Deine Wünsche sind Befehle
und ich eile schon.

Benutzeravatar
Doddo
Orga
Beiträge: 1522
Registriert: 14. Apr 2007 18:58

 

Beitrag von Doddo » 25. Aug 2007 16:20

14^^
*hoff dass ich ganz schnell 18 werd* 3 jahre, 6 monate und n paar tage noch...
Ad finem fidelis.

Benutzeravatar
tiger
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 929
Registriert: 30. Aug 2006 23:24

 

Beitrag von tiger » 25. Aug 2007 17:12

Oh wie putzig, das Forums-Küken :D
nicht mehr hier

Benutzeravatar
Furion_
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 106
Registriert: 27. Jan 2006 22:55

 

Beitrag von Furion_ » 25. Aug 2007 17:14

als ich 14 war hab ich noch mit Barbies gespielt! ehm..ich meinte...Power-Rangers! ;)

Gedankenlos
Zaungast
Beiträge: 23
Registriert: 25. Aug 2007 00:35

danke

Beitrag von Gedankenlos » 25. Aug 2007 19:17

danke für die antworten=)
würde mich freuen wenn noch mehr eintragen würden
es wundert mich nur das hier relativ wenig unter 1 6 jährige sind...und im gegensazt dazu relativ viele ü 20 jährige

Yoshek
Schreiberling
Beiträge: 110
Registriert: 10. Aug 2007 16:09

 

Beitrag von Yoshek » 25. Aug 2007 20:16

Ich denke das hat damit zu tun, dass es einen gewissen selbstfindungsprozess benötigt, um überhaupt bewusst in internetforen mit sexuellen themen a la BDSM zu gehen. Auch wenn ein 14 jähriger irgendwie darauf steht, muss er es erst mal begreifen bzw. sich eingestehen (obwohl's nix einzugestehen gibt), dass er solche neigungen hat. Da 20 jährige meistens im selbstfindungsprozess weiter sind als 14 jährige bzw. auch mehr sexuelle erfahrung haben, ist es logisch, dass sie sich aktiver mit dem thema beschäftigen bzw. sich mit anderen offen darüber austauschen.

Benutzeravatar
SMartie
Zaungast
Beiträge: 7
Registriert: 30. Dez 2006 19:04

 

Beitrag von SMartie » 25. Aug 2007 21:05

Ich denke da genau so wie Yoshek.
Ich denke, dass BDSM sowieso ein Thema ist, über das viele Jugendliche in dem Alter garnicht mal so bewusst nachdenken.Vorallem durch das große Tabuisieren (wird das so geschrieben?) der Gesellschaft finden viele erst sehr viel später heraus, dass sie auf so etwas überhaupt stehen könnten. Man kriegt eigentlich von Anfang an eingetrichtert, dass Sex immer etwas "Zärtliches" zwischen zwei Menschen ist. Ich denke es braucht einfach tatsächlich mehr Erfahrung um sich von diesem Gedanken zu lösen und zu merken, dass es anders Spaß machen kann.Schließlich muss man sich auch ohne diesen Aspekt erstmal klar werden, was man eigentlich so von seiner Sexualität erwartet.

Aus meiner Sicht muss ich sagen, dass ich mir bevor ich mit (m)einem etsprechenden Patner zusammen gekommen bin nie wirkich habe vorstellen können, dass mit BDSM gefällt. Klar gab es Vorstellungen/Dinge bei denen ich gemerkt hab das sie mich anmachen. Aber ich hätte nie gedacht, dass sie mir in ausgebauterm Maße auch in einer Beziehung gefallen könnte.

Selbstfindung spielt da, wie Yoshek schon sagt, ne echt große Rolle.
So habe ich z.B mit 14 gemerkt, das ich bi bin. Und dann mit 16, dass ich auf BDSM stehe. :twisted: (beides Dinge die meine Eltern nie von mir erwartet hätten)

Insgesamt finde ich es für 13/14 jährige echt bemerkenswert, dass sie das für sich schon herausgefunden haben. *den Hut zieh*

*Liebe Grüße*
SMartie
*~Fliegen lernt man nicht mit zusammengebundenen Flügeln~*

Benutzeravatar
**Amaya**
Schreiberling
Beiträge: 63
Registriert: 25. Nov 2006 23:15

 

Beitrag von **Amaya** » 25. Aug 2007 21:25

sodala

hab mich vor ziemlich genau einem jahr hier angemeldet,da war ich 15.
nu bin ich 16, wie ja wohl schon ziemlich viele leute wissen dürften nu ^^

greezle
amaya
Du trägst großen Kummer in dir.
Eines Tages wird er dir zu großen Taten verhelfen.
Erkenne die große Liebe in dir,
dann wirst du noch viel größere Taten vollbringen.

Der Hass in dir wird dir die nötige Kraft geben, um diese Taten durchzuführen

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“