Es kotzt mich an.....

Für alles was sonst ( ML und Chat ) nicht gerne gesehen ist und trotzdem einer Klärung bedarf

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Antworten
FannyPrice
Vielschreiber
Beiträge: 369
Registriert: 5. Dez 2011 22:52

Re: Es kotzt mich an.....

Beitrag von FannyPrice » 20. Jan 2012 19:56

...dass ich krank bin und deshalb nicht richtig Energie hab, um zu putzen und das WE zu genießen.
You said you'd lend me anything, I think I'll have your company.
http://50laysaday.blogspot.de/ UPDATE 26.08.12

Benutzeravatar
Thoth
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 426
Registriert: 5. Jul 2010 17:25

Re: Es kotzt mich an.....

Beitrag von Thoth » 20. Jan 2012 23:18

Das gibts einfach nicht. An einer Schule überrascht mich sowas nicht, auf dem Bau überrascht es mich nicht, meinetwegen sogar auf offener Straße, aber in einer Universität? Die Frau hat ein Diplom, ist auf dem besten Weg zur Promotion und ihr fällt nichts weiter ein, als mich anzugreifen?!?!?!? Und mir Idiot fällt natürlich nichts weiter ein, anstatt mich zu wehren, in alte Verhaltensmuster zurück zu fallen.

Bilanz: blaue Flecken auf Fuß und Schienbein wegen einer Kollegin die zu blöd ist, Worte zu benutzen, wenn ihr etwas nicht passt (z.B. dass in ihrem Büro auch noch andere Leute arbeiten Oo)
+ ein mit 20 Klammern getackerter Arm, wegen eines Thoth, der zu blöd ist, Stress zu verarbeiten.

Das nächste mal klatsche ich sie einfach gegen die Wand ... ach, das mach ich ja doch nicht. Wozu habe ich eigentlich Muskeln, wenn ich zuviel Angst davor habe, sie einzusetzen?
Ich glaube, ich suche mir einfach einen anderen Job ...
"I couldn't help it," said the scorpion, "It's my nature".

Benutzeravatar
Thoth
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 426
Registriert: 5. Jul 2010 17:25

Re: Es kotzt mich an.....

Beitrag von Thoth » 21. Jan 2012 00:22

Nachtrag: ich hätte nicht übel Lust, die Frau wegen Körperverletzung anzuzeigen - naja, Fotos sind gemacht und Protokoll ist geschrieben, ich kanns mir also überlegen.
"I couldn't help it," said the scorpion, "It's my nature".

Benutzeravatar
Idun
Unglaublicher Schreiber
Beiträge: 1290
Registriert: 6. Jul 2008 20:54

Re: Es kotzt mich an.....

Beitrag von Idun » 21. Jan 2012 09:32

Weil irgendeiner heute Nacht scheinbar einen Rohrbruch o.ä. hatte und das Wasser der ganzen Straße abgeschalten war, kommt jetzt seit 10min nur lecker braunes Wasser aus der Leitung... arrrggghhhh! Ich will Kaffee!
"Choose your enemies carefully 'cos they'll define you, make 'em interesting 'cos in some ways they'll mind you/They're [...] gonna last with you longer than your friends" (U2 - Cedars of Lebanon)

Benutzeravatar
Evve
Stammgast
Beiträge: 160
Registriert: 26. Dez 2011 18:16

Re: Es kotzt mich an.....

Beitrag von Evve » 21. Jan 2012 14:13

... dass ich so verd**** krasse Prüfungsangst hab =( 3 Wochen noch durchhalten.
War doesn't determine who's right but who's left.

Benutzeravatar
Samya
Board-Fanatiker
Beiträge: 856
Registriert: 25. Jan 2010 17:17

Re: Es kotzt mich an.....

Beitrag von Samya » 22. Jan 2012 22:05

Wenn er noch mit nach Amsterdam will, soll er sich bitte auch melden *grummel*. Ich hasse es, wenn Menschen, mit denen man Pläne macht, nicht erreichbar sind, wenn man noch was abklären will!
Life is what happens while you're busy making other plans.

www.sexintheair.de

Benutzeravatar
ore
Vielschreiber
Beiträge: 359
Registriert: 9. Mai 2006 22:18

Re: Es kotzt mich an.....

Beitrag von ore » 24. Jan 2012 09:55

...dass mein Labor bald zu klein ist, weil hier mehr Studenten einquartiert werden, als Rechner vorhanden sind und ich vorher hier alleine war und mich frei ausleben konnte.
Romanes eunt domus!


Jabber: ore@fem-net.de

Benutzeravatar
Kaoru
Orga
Beiträge: 3610
Registriert: 5. Aug 2006 04:15

Re: Es kotzt mich an.....

Beitrag von Kaoru » 24. Jan 2012 13:56

dieses verschissene nazigesocks.
Wnen mich eins mal so richtig, richtig ankotzt dann ist es dieser menschenverachtende, rechtsstaatlichkeitverachtende udn demokratieverachtende Bullshit, den manche da von sich geben dürfen.

Mich macht das wütend und ich fühle mich zunehmend hilflos, wenn ich mir sowas anhöre.
Bemerken die Menschen das nicht? Denkt keiner bei Fackelzügen an 1933? Kriegt denn keiner dabei Bauchschmerzen?
Dein Wille ist Gesetz,
deine Worte Religion.
Deine Wünsche sind Befehle
und ich eile schon.

Benutzeravatar
Doddo
Orga
Beiträge: 1522
Registriert: 14. Apr 2007 18:58

Re: Es kotzt mich an.....

Beitrag von Doddo » 24. Jan 2012 14:25

Falls es dich tröstet, Kaoru: Doch, ich.
Ad finem fidelis.

Benutzeravatar
Sirenensang
Board-Fanatiker
Beiträge: 829
Registriert: 25. Sep 2010 01:30

Re: Es kotzt mich an.....

Beitrag von Sirenensang » 24. Jan 2012 17:54

Wenn es denn schon die Fackelzüge wären...
Aber einerseits verziehen Leute das Gesicht, die von Neonazis hören, und andererseits Sarrazin verteidigen und "Man wird doch noch sagen dürfen" und garnicht denken, was wir für einen Menschen als Innenminister haben.
Der Übergang ist vielleicht schleichend, aber herrgott, es ist so frustrierend offensichtlich!

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“