Eure 5 Lieblingsbands

Für alles was sonst ( ML und Chat ) nicht gerne gesehen ist und trotzdem einer Klärung bedarf

Moderatoren: Kuscheltier, Seelenoede

Antworten
gloryrope
Stammgast
Beiträge: 128
Registriert: 30. Jun 2005 17:54

Re: Eure 5 Lieblingsbands

Beitrag von gloryrope »

Knorkator
Korpiklaani
Samsas Traum
Joint Venture
Coppelius

(is verdammt schwer, sich auf 5 bands festzulege :? )

Gewissen
Board-Fanatiker
Beiträge: 617
Registriert: 27. Jan 2008 02:10

Re: Eure 5 Lieblingsbands

Beitrag von Gewissen »

Slay hat geschrieben:Auch in der Gefahr, dass das jetzt schon andere geschrieben oder gedacht haben... sind hier fast zu 95% Metaller unterwegs? Wie sieht das auf den Stammtischen aus?
Dazu gibts momentan ein schönes Topic: SM = Gothic?
Ein ruhig Gewissen ist ein sanftes Ruhekissen.
Knochig, aber sanft!
https://www.youtube.com/watch?v=6E0jE6NgtxY

Teabag
Schreiberling
Beiträge: 38
Registriert: 26. Jun 2008 22:08

Re: Eure 5 Lieblingsbands

Beitrag von Teabag »

1.In Flames
2.As i lay dying
3.Bullet for my Valentine
4.System of a Down
5.Eyes set to kill
I don't really know
If I care what is normal
And I'm not really sure
If the pills I've been taking are helping

hotwax
Vielschreiber
Beiträge: 293
Registriert: 15. Dez 2005 21:43

Re: Eure 5 Lieblingsbands

Beitrag von hotwax »

Ich glaub ich hab schon 5 mal hier gepostet aber ich muss mal wieder meine Top 5 loswerden (die eh alle paarTage wechselt)

-In Flames
-Devildriver
-Ill Niño
-In Extremo
-Pendulum

Reihenfolge hat nix zu sagen, eigentlich die Bands auch nich da sie wie gesagt ständig wechseln^^
DIE HUMANS DIE

JadePanther
Zaungast
Beiträge: 22
Registriert: 4. Jan 2006 15:18

Re: Eure 5 Lieblingsbands

Beitrag von JadePanther »

samsas traum- sind tolle texte
evanscenece- tolle stimme und ebenfalls tolle texte
blind guardian- einfach nur toll zum bangen und mitsingen tolle band eben^^
finntroll- auch toll zum bangen
asp- toll zum nachdenken

aber bei mir wechselt es auch je nach stimmung vnv nation ist auch toll zum nachdenken
mfg

Idun
Unglaublicher Schreiber
Beiträge: 1290
Registriert: 6. Jul 2008 20:54

Re: Eure 5 Lieblingsbands

Beitrag von Idun »

Death Cab For Cutie
The Postal Service
Air Traffic
Placebo
- und ein Sänger als Ersatz für die Band - Herbert Grönemeyer
"Choose your enemies carefully 'cos they'll define you, make 'em interesting 'cos in some ways they'll mind you/They're [...] gonna last with you longer than your friends" (U2 - Cedars of Lebanon)

Slay

Re: Eure 5 Lieblingsbands

Beitrag von Slay »

T3h_Unt3rn3hm3r hat geschrieben:
Slay hat geschrieben:Auch in der Gefahr, dass das jetzt schon andere geschrieben oder gedacht haben... sind hier fast zu 95% Metaller unterwegs? Wie sieht das auf den Stammtischen aus?
Dazu gibts momentan ein schönes Topic: SM = Gothic?
Ich höre seitdem ich 12 bin Metal und ich hatte nie undzwar nie etwas mit Gothics am gut ... Metaller und Gothics sind 2 Welten die verschiedener nicht sein könnten. Das wäre wie wenn du Metaller und Emos in einen Topf wirfst. Vorallem ist Gothic als Musikrichtung ja ehr Elektro als Metal oder Rock. Also solche Aussagen kann man als eingefleischter Metaller nicht auf sich sitzen lassen! :sfire:

Idun
Unglaublicher Schreiber
Beiträge: 1290
Registriert: 6. Jul 2008 20:54

Re: Eure 5 Lieblingsbands

Beitrag von Idun »

Slay hat geschrieben:Metaller und Gothics sind 2 Welten die verschiedener nicht sein könnten
Lass mich dir zustimmen.
Dem Otto-Normal-Verbraucher oder den Leuten, die aus Modegründen in einer (vollkommen anderen!) Szene, fällt es aber schwer einen Unterschied zu sehen.[Einschub: Ich bezichtige niemandem so zu sein, ok? Manche fühlen sich ja immer sofort angesprochen. Wir leben immerhin, um zu lernen!] :roll: Das ist leider so.

Ich hatte lange Zeit auch damit zu kämpfen, glaub mir. Metal höre ich auch immer noch, akzeptiere aber mittlerweile auch andere Genres, v.a. Indie (s. meine ersten beiden Lieblingsbands). Das kann man vielen aber nicht klar machen... Haaachhh jaaa, aber

du hast vollkommen Recht!!!

lg, Idun
"Choose your enemies carefully 'cos they'll define you, make 'em interesting 'cos in some ways they'll mind you/They're [...] gonna last with you longer than your friends" (U2 - Cedars of Lebanon)

Fabi
Zaungast
Beiträge: 3
Registriert: 20. Jul 2008 11:21

Re: Eure 5 Lieblingsbands

Beitrag von Fabi »

Schöne Diskussion, aber ich finde, zumindest bei Metal und Indy sind die Übergänge manchmal relativ fließend oder? (frage ich ausdrücklich als "Metal-Laie" ;)
Bin begeistert, dass es hier Death Cab Fans gibt, die gehören auch in meine Top 5:

- Interpol
- Death Cab
- Lostprophets
- The Kooks
- Die Ärzte

Wie nennt man eigentlich die Musikrichtung, die Interpol spielen, weiß das irgendwer?

Stormwind
Inaktiv, über Altersgrenze
Beiträge: 653
Registriert: 25. Jan 2008 13:48

Re: Eure 5 Lieblingsbands

Beitrag von Stormwind »

Slay hat geschrieben:Metaller und Gothics sind 2 Welten die verschiedener nicht sein könnten
Ui, bin ich jetzt schizophren, wenn ich beides mag? Mir geht dieses Schubladendenken sowieso ziemlich auf den Keks. Wenn überhaupt, sind solche Schubladen dazu da, jemandem grob zu verdeutlichen, was man denn selber mag, ohne 10 Hörbeispiele abzuspielen, nicht, um sich von anderen abzugrenzen. Deswegen kann ich bis heute nicht eindeutig sagen, welche Musik ich denn höre, weil mein Geschmack sowas von quer durch den Garten geht und ich viele Bands mag, die auf den Übergängen zwischen Genres sitzen. Und ich werd den Teufel tun, mich von irgendwas abzugrenzen.
Meine fünf, die mir gerade spontan einfallen:

Nightwish
Subway to Sally
In Extremo
Blutengel
Xandria

Und noch so viele mehr, wie wohl bei allen abhängig von der Stimmung. Viele Bands sind nur mit einem halben Dutzend Liedern vertreten. Jedenfalls gehts von Speedmetal über Gothic-, Mittelalter- und vielen weiteren Sorten von Rock über Ska, Elektro bis zu Trance. Bei der Mischung kann man sich einfach nicht mehr in eine Ecke stellen.
Und das ist gut so ;-)
Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden, wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen :-)

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“