Radio und Nostalgie - mein liebstes Hobby

Für alles was sonst ( ML und Chat ) nicht gerne gesehen ist und trotzdem einer Klärung bedarf

Moderatoren: Seelenoede, Kuscheltier, Kuscheltier, Seelenoede, Seelenoede, Kuscheltier, Seelenoede, Kuscheltier, Seelenoede, Kuscheltier

Antworten
Huajawer
Frischling
Beiträge: 1
Registriert: 12. Sep 2021 10:25

Radio und Nostalgie - mein liebstes Hobby

Ungelesener Beitrag von Huajawer »

Radio und Nostalgie sind eine tolle Kombination für eine Party. Wenn Sie einladen und ihnen eine CD mit Ihren Lieblingshits oder einer Sammlung alter Wiederholungen schenken, werden sie sofort in eine Zeit zurückversetzt, in der Sie ein Kind waren und Ihre Lieblingsradiosendungen diejenigen waren, die alle gehört haben. Dies ist eine besondere Möglichkeit, um Ihre nächste Veranstaltung zum Erfolg zu führen und die Gäste wirklich in das Gespräch einzubeziehen.

Parley Baler ist eine dieser Figuren, an die sich viele gerne erinnern. Er moderierte jahrzehntelang "The Parley Show". Viele Leute kamen mit ihren Kindern zu Conventions und fragten, ob es möglich sei, die "Parley Show" mitzubringen. Es ist eine einzigartige Kombination aus einer lustigen Radioshow und einem einzigartigen Kongresserlebnis.

Ein weiterer Favorit vieler Leute ist Jack Valentino. Der Moderator der beliebten "Joe Six Pack"-Radiosendungen wurde bei allen Leuten, die seine Radiosendungen hörten, sehr beliebt. Die Leute brachten ihre Decken und Kissen aus der alten Zeit mit, um sein Programm zu hören. Ein weiterer Favorit von mir ist Howard Stern. Er ist eine weitere Radiopersönlichkeit, die viele klassische Radiosendungen der alten Zeit hatte.

Einige Kenner von Vintage-Radio und Musik lieben Howard Stern und die Musik, die er in seinen Radiosendungen spielt. Ich habe einen Freund, der die ganze Zeit Howard Stern hört und gleichzeitig ein riesiger Wassermann ist. Wenn ich jemals in einen Kennerclub gehen sollte, würde ich auf jeden Fall eine Wassermannstasche mitbringen. Es gibt nichts Schöneres auf einer Convention, als jemanden zu sehen, der Vintage-Radios sammelt, und mit ihm über die Typen zu sprechen, die er sammelt.

Wenn ich an einem ersten Kongress des alten Radios teilnehmen würde, würde ich meinen Freund mitbringen. Eine erste Konvention des alten Radios wäre lustig und unterhaltsam und gleichzeitig lehrreich. Ich würde ein Lieblingsbuch mitbringen, das mein Freund mir geschrieben hat, oder meine Lieblingszeitschrift, in der mein Freund geschrieben hat. Vielleicht könnten wir zu einer alten Radio-Auktion gehen und etwas kaufen, was wir schon immer wollten. Die erste Convention des alten Radios könnte uns sogar dazu inspirieren, zu größeren und besseren Versammlungen zu gehen.

Alles in allem ist Radio und Nostalgie ein wunderbares Hobby, das es einem ermöglicht, den Sorgen des Lebens zu entfliehen und zu vergessen. Sie können Ihre Lieblingsradiosendungen aus alter Zeit hören, während Sie die Sehenswürdigkeiten und Klänge der Vergangenheit genießen. Dies sind nur einige Gründe, warum ich dieses Hobby so toll finde.

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“