Die Suche ergab 563 Treffer

von Marius
9. Sep 2009 20:26
Forum: Treff Karlsruhe
Thema: 3.10. Playnight im blackstage
Antworten: 4
Zugriffe: 6129

Re: 3.10. Playnight im blackstage

Ich wäre schon nicht abgeneigt. Das was ich bisher darüber gehört habe, fand ich ganz ansprechend.

Ob das jetzt ausgerechnet an dem Datum klappt, kann ich aber jetzt noch nicht sagen.
von Marius
6. Sep 2009 13:30
Forum: Treff Karlsruhe
Thema: Eröffnung blackstage
Antworten: 4
Zugriffe: 6026

Re: Eröffnung blackstage

So rein gefühlsmäßig: wie viel Leute waren denn da? Und war das jetzt schon eher überfüllt, oder ok? Sprich: kam man auch an die Bar oder an Spielmöglichkeiten ran, wenn man denn wollte?

Wie ist es denn so rein atmosphärisch? Mitteralterstil? Eher modern? Eher düster, eher farbig?
von Marius
1. Jun 2009 21:00
Forum: Gesundheit & Sicherheit
Thema: SSC vs. RACK
Antworten: 67
Zugriffe: 3458

Re: SSC vs. RACK

Im Grunde ist das hier alles furchtbare Wortklauberei. Die eigentliche Grundfrage lässt sich einfach nicht in ein paar Stichworte fassen, geschweige denn drei Buchstaben... Ich seh das ähnlich wie Irlefin: SSC ist das was ich kennengelernt habe, und was in der gesamten BDSM Community weltweit zumind...
von Marius
30. Mai 2009 17:38
Forum: Gesundheit & Sicherheit
Thema: SSC vs. RACK
Antworten: 67
Zugriffe: 3458

Re: SSC vs. RACK

Solange sich die eigenen Wünsche nicht zufällig im Rahmen dessen bewegen, was gemeinhin als safe und sane angesehen wird, bleibt für SSC nur noch das Argument, dass es das Bestreben beinhaltet, den Rahmen sicherer zu machen. Ist letztendlich natürlich alles Ermessenssache. Aber wenn der Kopf sagt: ...
von Marius
30. Mai 2009 15:05
Forum: Gesundheit & Sicherheit
Thema: SSC vs. RACK
Antworten: 67
Zugriffe: 3458

Re: SSC vs. RACK

Was verstehst Du dann unter RACK? In RACK steckt das Risikobewusstsein drin, und das Consensual - aber nicht die Risikoabsicherung. Für mich hört sich das so an, à la: ich kenn das Risiko, aber es ist mir egal. Wenn es doch eintritt, hatte ich halt Pech. Was mir am meisten an RACK fehlt, ist der "S...
von Marius
30. Mai 2009 13:38
Forum: Gesundheit & Sicherheit
Thema: SSC vs. RACK
Antworten: 67
Zugriffe: 3458

Re: SSC vs. RACK

Zumal bei SSC immer noch das innere Paradox vorliegt, dass weniges, was man beim BDSM macht, wirklich "sicher" ist. Vielleicht muss man erstmal darüber reden was eigentlich "sicher" bedeutet... Imho bedeutet Sicherheit eben NICHT dass nichts passieren kann, sondern dass man sich des Risikos bewusst...
von Marius
24. Mai 2009 00:42
Forum: BDSM Sonstiges
Thema: Was ist eure extremste Phantasie?
Antworten: 408
Zugriffe: 41772

Re: Was ist eure extremste Phantasie?

Ich glaube darauf, dass Frauen vergewaltigt werden wollen. Ich habe tatsächlich bisher selten von Vergewaltigungsfantasien in aktiver Richtung gehört - aber das passt sehr gut zu der These, dass Vergewaltigungen fast nie sexuell motiviert sind. An der Stelle müssen wir echt mit der Wortwahl vorsich...
von Marius
22. Mai 2009 22:51
Forum: BDSM Sonstiges
Thema: Was ist eure extremste Phantasie?
Antworten: 408
Zugriffe: 41772

Re: Was ist eure extremste Phantasie?

Die Befriedigung beim Sex ist für mich auch nicht der Orgasmus sondern das Wissen, dass der Partner (in dem Fall wohl der Vergewaltiger) einen als "Lustobjekt" benutzt... Ja, aber das ist genau der Punkt. Bei einer Vergewaltigung bist du kein Lustobjekt. Nur ein Objekt. Ein Vergewaltiger hat zu sei...
von Marius
22. Mai 2009 16:14
Forum: BDSM Sonstiges
Thema: Was ist eure extremste Phantasie?
Antworten: 408
Zugriffe: 41772

Re: Was ist eure extremste Phantasie?

(Irgendwie scheint das ganz populär zu sein:) Vergewaltigt zu werden, :D ... weil der seelische Schmerz im Endeffekt wahrscheinlich doch größer ist als das Verlangen... Das wurde hier vermutlich schon etliche Male gesagt, aber ich finde es passt gerade zum Thema: Eine Vergewaltigung im ursprünglich...
von Marius
17. Mai 2009 05:03
Forum: Treff Karlsruhe
Thema: wer is denn aus KA hier?
Antworten: 118
Zugriffe: 44378

Re: wer is denn aus KA hier?

Die Chance wiedererkannt zu werden ist praktisch null. Wir treffen uns an einem ganz normalen Ort, und es deutet von außen wenig darauf hin, wer wir konkret sind. Wenn seltsame Fragen kommen, bist du hier einfach mit Bekannten unterwegs. Wir achten schon darauf, dass die Anonymität gewahrt bleibt (f...

Zur erweiterten Suche